orellfuessli.ch

Godly Play

Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben

Godly Play ist ein spirituelles und religionspädagogisches Konzept, das eine lebendige Beziehung zur biblischen Botschaft aufbauen will. Ausgehend von der Überzeugung, dass Gott sich in jedem Menschen erfahrbar machen will, hat Godly Play das persönliche spirituelle Wachstum der Kinder, deren lebendige, existenzielle Beziehung zum Glauben und die religiöse Sprachentwicklung zum Ziel. Anknüpfend an wesentliche Einsichten Maria Montessoris stellt Godly Play konsequent das Kind in den Mittelpunkt. Dem Spiel als kindgemässer Form des Lernens wird daher besondere Bedeutung beigemessen. Sowohl biblische Geschichten als auch liturgische Inhalte des christlichen Glaubens können auf diese Art den Kindern spielerisch nahe gebracht werden.
Wesentlich dabei sind zum einen die Zeitstruktur, die den Grundphasen des Gottesdienstes folgt, zum anderen der Godly-Play-Raum, der für jede Geschichte speziell angefertigte Materialien bereitstellt, die für die Präsentation der Geschichten verwendet werden.
Goldy Play wurde von dem Pfarrer Jerome W. Berryman entwickelt und seit mehr als 30 Jahren in der Gemeindearbeit, in Kinderkrankenhäusern, in Kindergottesdiensten und in Schulen erfolgreich praktiziert.

Portrait
Martin Steinhäuser, Jahrgang 1966, arbeitet seit 2002 als Professor für Gemeindepädagogik und kirchliche Arbeit mit Kindern an der Fachhochschule Moritzburg. Vorher hatte er Theologie studiert, promoviert und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Comenius-Institut Münster tätig. Er leitet das bundesweite Netzwerk zur Unterstützung und Fortbildung für Godly Play. Seit 2005 gehört er zum Advisory Board des Center for the Theology of Childhood in San Gabrial, USA.
Jerome W. Berryman, Jahrgang 1937, ist Pfarrer der Episcopal Church in Houston/USA. Er studierte in Italien Montessori-Pädagogik und arbeitet seit den 70er Jahren erfolgreich mit Godly Play.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Martin Steinhäuser
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 06.06.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-374-02295-3
Verlag Evangelische Verlagsanstalt GmbH
Maße (L/B/H) 297/210/12 mm
Gewicht 548
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32149700
    Vom Engel, der seine Flügel suchte
    von Ute Elisabeth Mordhorst
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 15584026
    Das Godly Play-Konzept
    von Martin Praniess
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 74.90
  • 30571480
    Die Symbol-Kartei
    von Rainer Oberthür
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 46.90
  • 48040812
    Outdoorspiele
    von Mariella Wendel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.40
  • 21395358
    Wort-Gottes-Feiern mit Familien
    von Willi Hoffsümmer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90
  • 14688387
    Vitale Gemeinde
    von Robert Warren
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 45217275
    Konstellative Pastoraltheologie
    von Christian Bauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 74.90
  • 45254379
    Mit Kindern trauern
    von Edda Reschke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253660
    Ab ins Gelände!
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 16511172
    Die Welt umarmen
    von Johannes Reimer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Godly Play

Godly Play

von Jerome W. Berryman

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 31.90
+
=
Godly play. Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben

Godly play. Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben

von Jerome W. Berryman

Buch (Taschenbuch)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale