orellfuessli.ch

Goethe und der Ginkgo

Ein Baum und ein Gedicht

Insel-Bücherei

{"p":{"br":"","content":["»... dass ich Eins und doppelt bin«. Für Goethe symbolisierte das gefächerte Ginkgo-Blatt seine gespaltene Existenz als Mensch und Dichter. Als Zeichen seiner Liebe, die er auch um seines Werken willen opferte, schickte er auch Marianne von Willemer ein Blatt des Ginkgo-Baumes. In der Stimmung des endgültigen Abschieds entwarf er jenes Gedicht, das wie kein anderes die Ambivalenz von Liebe und Kunst einfängt.","Siegfried Unseld beschreibt die Geschichte des aussergewöhnlichen Baums, er schildert die Beziehung zwischen Goethe und Marianne von Willemer und die Entstehungsgeschichte eines der bedeutendsten Gedichte der Weltliteratur."]}}
Portrait

Siegfried Unseld wurde am 28. September 1924 in Ulm geboren und starb am 26. Oktober 2002 in Frankfurt am Main. Nach dem Abitur wurde er im Zweiten Weltkrieg zum Kriegsdienst einberufen und war drei Jahre lang, bis 1945, als Marinefunker im Einsatz. Nach seiner Rückkehr absolvierte er beim Ulmer Aegis Verlag eine Lehre als Verlagskaufmann. 1947 erhielt er durch die Vermittlung von Professor Weischedel die erstrebte Zulassung an der Universität Tübingen und studierte dort Germanistik, Philosophie, Nationalökonomie, Völkerrecht, Bibliothekswissenschaften und Sinologie. Seinen Lebensunterhalt bestritt Unseld als Werkstudent. Bis 1950 arbeitete er im Verlag J. C. B. Mohr in Tübingen. 1951 promovierte er mit einer Dissertation über Hermann Hesse zum Dr. phil. 1952 trat er in den Suhrkamp Verlag ein, wurde 1958 Gesellschafter der Suhrkamp Verlag KG und übernahm nach dem Tod Peter Suhrkamps die Verlagsleitung. Neben seiner beruflichen Tätigkeit besuchte er 1955 das von Henry Kissinger geleitete Internationale Seminar der Harvard Universität in Cambridge/Mass. (USA). Unseld führte die Verlage Suhrkamp und Insel und den 1981 von ihm gegründeten Deutschen Klassiker Verlag bis zu seinem Tod im Jahr 2002.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 105
Serie Insel-Bücherei 1188
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-19188-9
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 187/121/15 mm
Gewicht 206
Abbildungen mit zum Teil farbigen Abbildungen 18,5 cm
Auflage 23
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 25997041
    Goethe und der Ginkgo
    von Siegfried Unseld
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 36032032
    Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch
    von Beate Hennig
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 45770116
    Im Anfang war die Woort
    von Gisbert Strotdrees
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.40
  • 48905649
    Deutsche Orthografie
    von Peter Eisenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 3029538
    Deutsch für Kenner
    von Wolf Schneider
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18681285
    Geschichte der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit im Überblick
    von Horst Brunner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 45235262
    Karl-May-Welten V
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 39362755
    Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten
    von Matthias Granzow-Emden
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 34154487
    Maria Sibylla Merian
    von Maria S. Merian
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90 bisher Fr. 32.40
  • 45845223
    Kontrastive Linguistik
    von Joachim Theisen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Goethe und der Ginkgo

Goethe und der Ginkgo

von Siegfried Unseld

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=
Münster - Alles nur Figine?

Münster - Alles nur Figine?

von Wolfgang Schemann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 35.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Insel-Bücherei

  • Band 1183

    2915992
    Roter Mohn
    von Gisela Linder
    Fr. 17.90
  • Band 1184

    2905360
    Hinter Mauern ein Paradies
    von Peter C. Mayer-Tasch
    Fr. 17.90
  • Band 1186

    3073739
    Koch-Rezepte für Lina
    von Heinrich Hoffmann
    Fr. 21.90
  • Band 1188

    2912967
    Goethe und der Ginkgo
    von Siegfried Unseld
    Fr. 21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 1190

    3017375
    Behalte mich ja lieb!
    von Christiane Goethe
    Fr. 21.90
  • Band 1198

    3045974
    Die neue Melusine
    von Johann Wolfgang Goethe
    Fr. 17.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale