Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Goethe war's nicht

Nichts hasste der Sachsenhäuser Detektiv mehr als Geschäftsessen, Hausarbeit vielleicht einmal ausgenommen. Trotzdem wird er von seiner Freundin Maria dazu genötigt. Kaum ist diese Tortur ohne nennenswerten psychischen Schaden überstanden, meldet sich der Gastgeber erneut - sein Sohn sei entführt worden. Es folgen ein paar stressige Tage, die Dank eines hellblauen Toilettenhäuschens eine ungewöhnliche Wendung nehmen.
Portrait
Frank Demant, geboren 1959 in Frankfurt/Main, aufgewachsen im Stadtteil Fechenheim. Besuchte das Helmholtz-Gymnasium in Bornheim. Von 1984 bis 2005 Taxifahrer in Frankfurt. Seit Mai 2005 ist Demant freier Schriftsteller. Lebt abwechselnd in Frankfurt und Costa Rica.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 170 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783940908995
Verlag Röschen Verlag
eBook
Fr. 8.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Simon Schweitzer - immer horche, immer gugge
    von Frank Demant
    eBook
    Fr. 8.00
  • Das Geheimnis vom Kuhhirtenturm
    von Frank Demant
    eBook
    Fr. 8.00
  • Die Leiche am Eisernen Steg
    von Frank Demant
    eBook
    Fr. 8.00
  • Mörderische Pläne
    von Kirsten Slottke
    eBook
    Fr. 7.19
  • Die Akte Rosenherz
    von Jan Seghers
    (31)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Historische Romane: Der Kampf um die Cheopspyramide, Mönch und Landsknech, Der Schneider von Ulm & Die Brücke über die Ennobucht
    von Max Eyth
    eBook
    Fr. 1.50
  • Chez Max
    von Jakob Arjouni
    eBook
    Fr. 12.00
  • Verschollen im Taunus
    von Frank Demant
    eBook
    Fr. 8.00
  • Tod im Ebbelwei-Express
    von Frank Demant
    eBook
    Fr. 8.00
  • Karlo geht von Bord
    von Peter Ripper
    eBook
    Fr. 8.00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.