orellfuessli.ch

Göttlich verloren

Göttlich Trilogie

(53)
Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen: Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, umso näher kommen sie sich. Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich! Eine packende Saga um eine Liebe, die nicht sein darf! Nach Band eins "Göttlich verdammt" wurde der zweite Band der grandiosen "Göttlich"-Trilogie schon sehnlichst erwartet.
Portrait
Josephine Angelini geb. in Massachusetts, studierte Angewandte Theaterwissenschaft an der Tisch School of the Arts, New York University. Dabei interessierten sie besonders die tragischen Helden der griechischen Mythologie. Josephine Angelini lebt mit ihrem Ehemann, einem Drehbuchautor, und drei Katzen in Los Angeles.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 510
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 2012
Serie Göttlich Trilogie 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7915-2626-3
Verlag Dressler Cecilie
Maße (L/B/H) 216/161/45 mm
Gewicht 794
Originaltitel Dreamless
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26450016
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd.1
    von Josephine Angelini
    (133)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 37280025
    Göttlich verloren / Göttlich Trilogie Bd.2
    von Josephine Angelini
    (53)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 29374495
    Göttlich Trilogie
    von Josephine Angelini
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 52.00
  • 40974158
    Das Lösegeld / Bodyguard Bd.2
    von Chris Bradford
    (1)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 40990036
    Frei wie der Wind 02 - Kayas Pferdeabenteuer in Afrika
    von Gaby Hauptmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35297083
    Schwelender Sturm / Legend Trilogie Bd.2
    von Marie Lu
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 33790546
    Jagd im Morgengrauen / Tagebuch eines Vampirs Bd.10
    von Lisa J. Smith
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 39178638
    Everflame - Feuerprobe
    von Josephine Angelini
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 33787628
    Göttlich verdammt
    von Josephine Angelini
    (133)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 39238643
    Göttlich verliebt
    von Josephine Angelini
    (52)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 47905287
    Liebe mich nicht / Götterfunke Bd.1
    von Marah Woolf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 30635858
    Frostkuss
    von Jennifer Estep
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39188375
    Die Liebe der Göttin / Earthbound Bd.2
    von Aprilynne Pike
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 33821537
    Selection
    von Kiera Cass
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 37279962
    Die Hoffnung / Ewiglich Trilogie Bd.2
    von Brodi Ashton
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 16193908
    Rubinrot / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.1
    von Kerstin Gier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 37879776
    Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 18376219
    Percy Jackson 1: Percy Jackson - Diebe im Olymp
    von Rick Riordan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 35140620
    Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene, Bd. 3
    von Rick Riordan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 34717505
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
37
16
0
0
0

Ein griechisches Epos im Jugendromankleid
von Amelie am 09.07.2012

Wer Band eins mochte, der wird Band zwei mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit vergöttern ;) Während der Beginn der Geschichte von der Erzählgeschwindigkeit noch recht langsam von statten geht, schlägt das Ende ein Tempo an, das atemberaubend war! Erstaunlich mitreißend, emotional und sehr sehr episch. Genau die Mischung aus actionreichen und nachdenklichen... Wer Band eins mochte, der wird Band zwei mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit vergöttern ;) Während der Beginn der Geschichte von der Erzählgeschwindigkeit noch recht langsam von statten geht, schlägt das Ende ein Tempo an, das atemberaubend war! Erstaunlich mitreißend, emotional und sehr sehr episch. Genau die Mischung aus actionreichen und nachdenklichen Szenen, die mir bei Büchern immer mit am besten gefällt. Wieder werden viele griechische Sagen miteinander verflochten, in die heutige Zeit katapultiert und dort so wieder zusammengewürfelt, dass man sie kaum wiedererkennt. Wie schon bei Band eins waren mir die meisten der Mythen schon bekannt, aber die Art und Weise wie Josephine Angelini sie hier quasi WEITERerzählt lässt sie zu etwas völlig Neuem werden, das die Spannung zurückbringt. Die alt bewährten Charaktere sind hier wieder genauso sympathisch wie schon in Band eins und die wechselnden Sichtweisen brachten jede Menge Abwechslung in die Geschichte. Auch kam hier Orion hinzu, ein Charakter, den man einfach bewundern und gern haben muss! Und was mir seltsamerweise mit am besten gefallen hat, das war das Ende! Eine Prophezeiung, das Ende der Welt steht nahe bevor und trotzdem war das Buch in sich abgeschlossen. Genau so sollte das Ende eines Buches aussehen! Nicht einfach mitten in der Geschichte abbrechen, sondern den Handlungsstrang zu Ende führen und einen Ausblick auf den Beginn eines neuen stellen. Ich bin ja mal gespannt, ob wir in Band drei tatsächlich einige der mächtigeren Götter zu Gesicht bekommen werden... Das einzige, was mich ein klein wenig gestört hat, das war die Parallele zu City of Bones, was die Verwandtschaftsverhältnisse betrifft. Da hatte ich bei einigen Szenen ein Dejavu-Gefühl. Aber vielleicht hat es mich auch gestört, weil ich bei der Mortal Instruments Reihe schon so frustriert deshalb war... Obwohl Josephine Angelini mit ihren Lesern hier etwas sanfter umgeht. Mich jedenfalls würde es nicht stören, wenn Helen sich zuletzt dazu entschließen würde mit Orion zusammen zu sein. Fazit Schreibstil: 5 Herzen Charaktere: 4,5 Herzen Spannung: 5 Herzen Emotionale Tiefe: 4 Herzen Humor: 4 Herzen Originalität: 3,5 Herzen Ein griechisches Epos verpackt als moderner Jugendroman. Ich bin sicher Homer hätte das nicht besser machen können...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Viel mehr als nur ein Buch!
von Sonja am 31.10.2016

Nach dem ersten Teil der Trilogie war Ich scharf auf mehr! Und das Buch hatte meine Erwartungen weit übertroffen. Ich habe die Charaktere in gewisser Weise lieben und schätzen gelernt. Ich musste noch nie bei einem Buch während des Lesens Lachen oder sogar Weinen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
2. Band der Göttlich-Trilogie
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 19.01.2014

Wenn es je Frieden zwischen den Häusern der Scions geben soll, müssen die Furien besiegt werden. Dazu muss einer von ihnen in die Unterwelt hinabsteigen und die Furien suchen und endlich ihre Macht über die Häuser brechen. Helen ist ein Deszender und somit die einzige Scion, die in der... Wenn es je Frieden zwischen den Häusern der Scions geben soll, müssen die Furien besiegt werden. Dazu muss einer von ihnen in die Unterwelt hinabsteigen und die Furien suchen und endlich ihre Macht über die Häuser brechen. Helen ist ein Deszender und somit die einzige Scion, die in der Lage ist, körperlich die Unterwelt zu betreten, ohne vorher sterben zu müssen. Jede Nacht steigt sie hinab, immer auf der Suche nach den drei Schwestern, die so viel Leid über die bringen, die sie liebt. Doch Helen hat auch noch ein "normales" Leben, dem sie gerecht werden muss, sodass sie tagsüber die Schule besucht und nach außen hin den Schein wahrt, es wäre alles wie immer. Doch ihre Freunde Adriadne, Jason, Matt, Claire, Hecktor und vor allem Lucas merken, dass Helen immer schwächer wird, denn die nächtlichen Ausflüge in die Unterwelt erfordern eine Menge Kraft. Die nächtlichen Ausflüge sind wie wahr gewordene Alpträume, denn es ist die Hölle, in die sie jede Nacht hinabsteigt und hier verfügt sie über keine ihrer Kräfte und ist auf sich allein gestellt. Helen jedoch hat ein Ziel vor Augen und ist um keinen Preis gewillt, aufzugeben. Unerwarteter Weise bekommt sie Hilfe von einem jungen Mann, Orion. Dieser ist ebenfalls ein Scion, Oberhaupt des Hauses von Rom und Erbe des Hauses von Athen, also aus verfeindeten Häusern, doch in der Unterwelt zählen diese Feindschaften nicht. Nachdem sie zueinander gefunden haben, treffen sie sich jede Nacht auf der Suche nach den Furien. Orion wird bald mehr für Helen, als nur eine lose Bekanntschaft aus der Unterwelt. Derweil kommt auch Helens Leben außerhalb der Unterwelt nicht zur Ruhe. Lucas, ihre große Liebe und ihr Cousin, tut alles, um ihr aus dem Weg zu gehen, doch die gegenseitige Anziehungskraft zwischen ihnen ist einfach zu stark. Seit Jahrhunderten werden sie immer wiedergeboren und immer steht ihre Liebe unter einem ungünstigen Stern. Dieses Mal jedoch sind sie Verwandte, was eine Beziehung unmöglich macht, da beide Kinder haben müssen, damit ihre Häuser nicht aussterben und Kinder zwischen nahen Verwandten bei den Scions zu Geisteskrankheit neigen. Derweil braut sich zu Halloween großes Unheil in Nantucket zusammen, denn einige Götter sind auf die Erde gekommen, um für Chaos zu sorgen und so die Scions zu beschäftigen. Was jedoch noch niemand ahnt: Durch ihre Ausflüge in die Unterwelt ist Helen nicht mehr in der Lage zu träumen und ohne zu träumen, wird sie sterben. Helen wird nach und nach bewusst, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt und dennoch ist sie nicht bereit, aufzugeben. Doch dann bricht das Chaos los ... Der Plot wurde ausgesprochen bildreich und abwechslungsreich erarbeitet. Die Figuren wurden facettenreich und authentisch erarbeitet. Hier hat mich besonders die Figur des Lucas beeindruckt zurück gelassen, dass die Darstellung seiner inneren Zerrissenheit seinen Gefühlen Helen gegenüber, empfand ich als ausgesprochen überzeugend erarbeitet. Den Schreibstil kann ich nur als fesselnd und spannend beschreiben, sodass ich das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand gelegt hätte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Göttlich verloren

Göttlich verloren

von Josephine Angelini

(53)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
+
=
Göttlich verliebt / Göttlich Trilogie Bd.3

Göttlich verliebt / Göttlich Trilogie Bd.3

von Josephine Angelini

(52)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Göttlich Trilogie

  • Band 1

    26450016
    Göttlich verdammt / Göttlich Trilogie Bd.1
    von Josephine Angelini
    (133)
    Fr. 29.90
  • Band 2

    30616338
    Göttlich verloren
    von Josephine Angelini
    (53)
    Fr. 27.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    30908513
    Göttlich verliebt / Göttlich Trilogie Bd.3
    von Josephine Angelini
    (52)
    Fr. 27.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale