orellfuessli.ch

Größer minus größer

Lautkomposition aus Collagen von Herta Müller

intermedium

Anders als in Riedls früheren Lautkompositionen überwiegt in "grösser minus grösser" die improvisatorische Ausgestaltung des ausgewählten Materials. Unter der Regie von Riedl und Lentz modulierten die beiden Sprecher Michael Hirsch und Michael Lentz bislang unveröffentlichte Collagen-Gedichte von Herta Müller artikulatorisch in Lautgedichte: Einzelne Wörter, Sätze und ganze Gedichte wurden zerdehnt, extrem beschleunigt, in Silben und Einzellaute ,zerpflückt‘, in Vokal- und Konsonantenreihen zerlegt, zu rhythmischen Figuren gruppiert, semantisch und phonetisch variiert, gestottert, repetiert, neu kombiniert. Vorgegeben waren jeweils bestimmte Haltungen, Affekte, rhythmische Muster und anzuzielende Vorstellungen der klanglichen Realisation wie zum Beispiel: „singend“, ohne zu singen; mit ganz tiefer Stimme; mit der Stimme eine Geschichte erzählen; so schnell wie möglich; so langsam wie möglich; auf einer Stimmtonhöhe; dialogisch; die Zeilen abtasten, ohne sie vorzulesen; den anderen überbietend; den anderen begleitend; flüstern; ohne Stimmton; fast nicht hörbar; mit permanent wechselnder Stimmtonhöhe. Die jahrzehntelangen Erfahrungen der Sprecher in der Aufführung von Riedls Lautgedichten und Lautkompositionen wirkten auf die solchermassen gelenkten Improvisationen massgebend ein, es bildeten sich für Riedl stilbildende Strukturen, Rhythmen und Reihungen heraus.
Auf diese Weise entstanden Soli, Duette und – durch die Überlagerung auch unterschiedlicher Duett-Versionen – Quartette, teils auf der Grundlage desselben simultan artikulierten Collagen-Gedichts, teils wurden zwei oder mehrere verschiedene Gedichte auf die beschriebenen Weisen in einer Sequenz gesprochen. Die Aufnahmen für "grösser minus grösser" sind vom 6. bis zum 10. Oktober 2013 im Haus des Komponisten Josef Anton Riedl in Murnau entstanden und anschliessend von Michael Lentz, nach gemeinsamen Strukturvorgaben von ihm und Riedl in einem Studio des Bayerischen Rundfunks zur vorliegenden Lautkomposition verarbeitet worden.
Portrait
Michael Lentz, geboren 1964 in Düren, lebt in Berlin. Veröffentlichungen von Lyrik und Prosa. Diverse Auszeichnungen, u. a. mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis 2001 und den Förderpreis des BDI 2002.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Michael Lentz, Michael Hirsch
Erscheinungsdatum 05.2014
Serie intermedium 60
Sprache Deutsch
EAN 9783943157604
Verlag Belleville
Auflage 1
Spieldauer 40 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 21.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44252854
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (37)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 32724693
    Trügerische Ruhe
    von Tess Gerritsen
    Hörbuch (CD)
    Fr. 19.90
  • 47674811
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90 bisher Fr. 22.90
  • 62388910
    Bretonisches Leuchten / Kommissar Dupin Bd.6
    von Jean-Luc Bannalec
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 47602321
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (54)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 26003114
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (41)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90
  • 42420695
    Ein Mann namens Ove (Hörbestseller)
    von Fredrik Backman
    (194)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90
  • 63570338
    Die drei ??? (188) Signale aus dem Jenseits
    Hörbuch (CD)
    Fr. 15.90
  • 52693609
    Die drei ??? (187) und das silberne Amulett
    Hörbuch (CD)
    Fr. 12.90
  • 35332429
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    (36)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Größer minus größer

Größer minus größer

Hörbuch (CD)
Fr. 21.90
+
=
Die Känguru-Chroniken

Die Känguru-Chroniken

von Marc-Uwe Kling

(135)
Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von intermedium

  • Band 53

    33901099
    Orphée Mécanique
    von
    Fr. 24.90
  • Band 54

    34700398
    Auf dem Dach der Welt
    von
    Fr. 21.90
  • Band 55

    34700425
    Die Stimme des Hörers
    von Eran Schaerf
    Fr. 28.40
  • Band 56

    40973601
    Letzte Lockerung
    von Walter Serner
    Fr. 21.90
  • Band 57

    37025695
    Howl bowel owl
    von Sung Hwan Kim
    Fr. 21.90
  • Band 58

    37051159
    Johann Holtrop
    von Rainald Goetz
    Fr. 31.90
  • Band 59

    39327395
    Zeit ist ein spitzer Kreis / Die Wörter aus den Schubladen
    von Herta Müller
    Fr. 23.90
  • Band 60

    39327394
    Größer minus größer
    von
    Fr. 21.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 62

    39327392
    Die Schutzbefohlenen
    von Elfriede Jelinek
    Fr. 23.90
  • Band 64

    44801236
    Klänge
    von Wassily Kandinsky
    Fr. 31.90
  • Band 65

    43911001
    The King is Gone
    von Andreas Ammer
    Fr. 23.90
  • Band 66

    44801095
    Speicher
    von Michaela Melián
    Fr. 24.90
  • Band 67

    46680301
    Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969/CD
    von Frank Witzel
    (5)
    Fr. 28.90
  • Band 69

    72460173
    Am Königsweg
    von Elfriede Jelinek
    Fr. 49.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale