orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Gründung einer Privatklinik

Leitfaden für niedergelassene Ärzte - mit Musterverträgen

Der Inhalt:
Die wachsende Zahl der derzeit entstehenden Privatkliniken ist vor allem auf die rechtliche Umgestaltung ehemals öffentlicher Kliniken zurückzuführen. Es ist anzunehmen, dass von den im Jahr 2000 bestehenden ca. 2.250 öffentlichen Kliniken bis 2008 etwa 600 Kliniken (je unter 200 Betten) aus betriebswirtschaftlichen Gründen schliessen und die verbleibenden 1.650 Kliniken zumindest etwa zur Hälfte in die private Trägerschaft wechseln werden. Eine Privatklinik eignet sich (am öffentlichen Krankenhaus) zur Gründung eines dort räumlich angegliederten Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ). Daneben entstehen zahlreiche private Kleinstkliniken mit einer Bettenzahl von deutlich unter 50, z.B. im Bereich der kosmetischen Operationen.
Die steigende Zahl an Privatkliniken ist ausserdem darin begründet, dass hierin eine erweiterte Verdienstmöglichkeit bei den handelnden Ärzten liegt.
Das Werk erläutert die Gründung einer Privatklinik nebst Mustervertrag für die Anmietung externer Klinikräume.
Darüber hinaus werden die notwendigen Verträge mit Vertragsärzten und Angestellten erläutert. In diesem Kapitel werden ein Musterdienstvertrag für den ärztlichen Leiter, ein Musterdienstvertrag für angestellte Ärzte sowie ein Musterarbeitsvertrag für Angestellte und ein Musterabrufarbeitsvertrag dargestellt und kommentiert.
Der Dritte Abschnitt widmet sich den Verträgen mit Patienten und dem Liquidationsrecht der Privatklinik. Neben dem umfangreichen Erläuterungen wird ein Musterübernachtungsvertrag, sowie ein Musterbehandlungsvertrag nebst den Allgemeinen Vertragsbedingungen dargestellt und umfangreich kommentiert.
Portrait
Jörg Hohmann, Rechtsanwalt, ist seit Jahren ausschliesslich im Bereich des Medizinrechts in der Kanzlei Buchholz & Kollegen in Hamburg tätig. Schwerpunktmässig widmet er sich ärztlichen Kooperationen, der integrierten Versorgung, Medizinischen Versorgungszentren, dem Arzthaftungsrecht, dem ärztlichem Berufsrecht und dem Arzneimittelrecht und ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Jörg Hohmann
Seitenzahl 93
Erscheinungsdatum 10.06.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8114-3164-5
Reihe Gesundheitsrecht in der Praxis
Verlag C.F. Müller
Maße (L/B/H) 212/148/6 mm
Gewicht 165
Auflage 2005
Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47873534
    Der betrogene Patient
    von Gerd Reuther
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 44470012
    Das Lehrbuch der Anatomie
    von Kurt H. Albertine
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 16.90
  • 54562060
    Pschyrembel Klinisches Wörterbuch (267. A.)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 68.90
  • 44561755
    Test für medizinische Studiengänge I
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 44561756
    Test für medizinische Studiengänge II
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 42762561
    Anatomie lernen durch Malen
    von Rosemarie Gehart
    (3)
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 38.90
  • 42518505
    Anatomie lernen durch Beschriften
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 39143731
    Mensch Körper Krankheit
    Schulbuch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 75.90
  • 42658393
    Taschenlehrbuch Histologie
    von Renate Lüllmann-Rauch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 47.90
  • 45326920
    Es existiert
    von Johannes Huber
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Gründung einer Privatklinik - Jörg Hohmann

Gründung einer Privatklinik

von Jörg Hohmann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 48.90
+
=
Biologie Anatomie Physiologie

Biologie Anatomie Physiologie

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 47.90
+
=

für

Fr. 96.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale