orellfuessli.ch

Hacking im Web

Cross-Site-Scripting, SQL Injections, File Inklusion, Header Injection, Cross-Site-Request-Forgery und Clickjacking: Schließen Sie die Lücken in Ihrer Webanwendung

Der Erfolg des E-Commerce hat auch seine Schattenseiten: Hackerangriffe im Web gehören inzwischen zum Alltag. Es geht dabei nicht nur um unsichere Firewalls oder Fehler in Betriebssystemen, häufig stellt die selbst programmierte Webapplikation das grösste Einfallstor dar. Um sich vor Hackern zu schützen, ist es wichtig, wie ein Hacker zu denken. In diesem Buch lernen Sie die häufigsten Angriffsmethoden kennen und erhalten Tipps, wie Sie sich davor schützen können. Analysieren Sie Ihren Programmcode auf Schwachstellen und schliessen Sie die Lücken direkt in der Implementierungsphase.
Die wichtigsten Angriffsvektoren
Browser, HTML, JavaScript, PHP, Java und SQL sind nur Beispiele für die bei einer Webanwendung eingesetzten Technologien. Meist werden sie in Kombination verwendet, sodass die potenziellen Schwachstellen unzählbar sind. Ob SQL-Injection, Cross-Site-Scripting oder Session-Hijacking: Lernen Sie die Funktionsweise dieser Angriffe kennen und schützen Sie sich mit den aufgeführten Tipps erfolgreich davor.
Werkzeuge kennen und nutzen
Entwickler sind keine Sicherheitsexperten und können nicht jede Schwachstelle der eingesetzten Programmiersprache und Bibliotheken kennen. Umso wichtiger ist es, die entstandene Webanwendung auf ihre Schwachpunkte zu testen. Schäfers stellt in einem ausführlichen Anhang zahlreiche Werkzeuge vor, mit denen Sie effektiv nach Schwachstellen suchen können.
Aus dem Inhalt:
• Basiswissen: HTTP, Cookies, URL, DOM, Browsersicherheit, Same-Origin-Policy und Codierung
• Session-Angriffe
• Cross-Site-Scripting
• Injections: Code, Cookie, HTTP-Header, LDAP, SMTP-Header, SQL und XPath
• Grundlagen von LDAP
• XPath
• Sicherheit von Authentifizierungsmechanismen
• Kryptografische Hashfunktionen
• Passwortcracking
• File Inclusion
• Zugriffsrechte
• Cookie-Manipulation
• Informationspreisgabe
• UI-Redressing
• Google-Bombing und -Dorking
• Exploits
• Hackertools
Übersichtliche Diagramme erläutern das Vorgehen bei einem Angriff.
Überall sind anfällige Webanwendungen in Betrieb, selbst in Biogasanlagen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 504
Erscheinungsdatum 11.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-645-60376-8
Reihe Franzis Professional Series
Verlag Franzis
Maße (L/B/H) 241/170/30 mm
Gewicht 919
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 51.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44317489
    SQL Hacking
    von Justin Clarke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 53.00
  • 41121231
    Android Hacking
    von Christian Immler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 53.00
  • 42823249
    Python Hacking
    von T. J. O'Connor
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 41114354
    Hacking kompakt
    von Holger Reibold
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 65236905
    Pentesting mit Open Source
    von Jeremy Faircloth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.90
  • 45271202
    Mobile Hacking
    von Michael Spreitzenbarth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 42403540
    Anonym im Internet mit Tor und Tails
    von Peter Loshin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 43561968
    Windows 10 Pro
    von Michael Fritz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 53.90
  • 42403342
    WordPress für Entwickler
    von David Remer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 42403539
    Hacking Handbuch
    von Patrick Engebretson
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hacking im Web - Tim Philipp Schäfers

Hacking im Web

von Tim Philipp Schäfers

Buch (Taschenbuch)
Fr. 51.90
+
=
Kryptografie verständlich - Christof Paar, Jan Pelzl

Kryptografie verständlich

von Christof Paar

Buch (Taschenbuch)
Fr. 49.90
+
=

für

Fr. 101.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale