orellfuessli.ch

Hadschi Halef Omar

Die Vorgeschichte zu Karl Mays Reiseerzählung durch die Wüste

(2)
Kaum legt sein Schiff in Algier an, befindet sich Kara Ben Nemsi bereits in einem Abenteuer, das ihn bis hinaus in die Sahara führt. Auf der Suche nach einem verschollenen Franzosen und einer von Legenden umrankten Oase trifft der deutsche Weltenbummler auf wilde Beduinen, gefährliche Bestien, zu allem entschlossene Fremdenlegionäre - und auf den kleinen, redegewandten Hadschi Halef Omar.
Auch als ebook erhältlich.
Portrait
Jörg Kastner wurde 1962 in Minden an der Weser geboren. Er studierte Rechtswissenschaften mit der Befähigung zum Richteramt, entschied sich aber, freier Schriftsteller zu werden. Er machte sich mit fantastischen Erzählungen und historischen Romanen einen Namen. Seine Bücher zeichnen sich durch genaue Recherche und packende Erzählkunst aus.
Karl May (1842-1912) war das fünfte von 14 Kindern einer armen Weberfamilie aus Ernstthal/Sachsen. Vom Studium am Lehrerseminar wurde er zunächst ausgeschlossen, nachdem er Kerzenreste unterschlagen hatte. Später konnte er die Ausbildung fortsetzen, arbeitete nur 14 Tage in seinem Beruf, bevor er wieder des Diebstahls bezichtigt und von der Liste der Kandidaten gestrichen wurde. Wegen Diebstahls, Betrugs und Hochstapelei wurde er in den Jahren darauf immer wieder verhaftet und monatelang festgesetzt. Die Jahre zwischen 1870 und 1874 verbrachte er im Zuchthaus Waldheim. Erst viele Jahre nach dem Erscheinen des akribisch recherchierten Orientzyklus reiste Karl May tatsächlich in den Orient. Karl May war lange Zeit einer der meistgelesenen deutschen Schriftsteller. Er starb1912 in Radebeul.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Lothar Schmid, Bernhard Schmid
Seitenzahl 448
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum August 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7802-0190-4
Verlag Karl-May
Maße (L/B/H) 177/118/28 mm
Gewicht 345
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44243148
    Griechische Begegnung
    von Stella Bettermann
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 75822092
    Knickerbocker4immer - Alte Geister ruhen unsanft
    von Thomas Brezina
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 64110080
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 72650265
    München
    von Robert Harris
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90 bisher Fr. 32.90
  • 43972165
    Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 64483471
    Volker Kutscher: Moabit
    von Volker Kutscher
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 77901513
    Mieze Undercover
    von Mina Teichert
    (33)
    Buch (Geheftet)
    Fr. 17.90
  • 44243306
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    (117)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44197325
    Adventskalender Apfel, Zimt und Todeshauch 2016 / Kalender
    von Tommie Goerz
    (1)
    Kalender
    Fr. 17.70

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Für jeden Karl-May-Fan ein Muss!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2010

Jörg Kastner ist es gelungen, den Tonfall des "Vorbilds" genau zu treffen. Man glaubt wirklich, einen echten, farbenfrohen, spannenden Karl-May-Roman zu lesen. Darüber hinaus wird hier nicht nur ein beliebiges Abenteuer beschrieben, sondern das erste Zusammentreffen zwischen Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar. Somit ist dieses Buch quasi... Jörg Kastner ist es gelungen, den Tonfall des "Vorbilds" genau zu treffen. Man glaubt wirklich, einen echten, farbenfrohen, spannenden Karl-May-Roman zu lesen. Darüber hinaus wird hier nicht nur ein beliebiges Abenteuer beschrieben, sondern das erste Zusammentreffen zwischen Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar. Somit ist dieses Buch quasi der Band 0 der gesammelten Werke Karl Mays. Ein riesiger Spaß für jeden Fan!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
May´sche Tradition
von MARSPOLARIS am 15.08.2012

Jörg Kastners Roman liest sich wie von Karl May geschrieben und ist eine gute Vorgeschichte zur Orient-Erzählung. Zum Schluss lässt die Spannung etwas nach, und auf den letzten Seiten hat Herr Kastner anscheinend einige deutsch-jugoslawische Karl-May-Filme der 1960er Jahre zuviel gesehen und diverse Schlussszenen verarbeitet oder Elemente der May´schen Trivialliteratur... Jörg Kastners Roman liest sich wie von Karl May geschrieben und ist eine gute Vorgeschichte zur Orient-Erzählung. Zum Schluss lässt die Spannung etwas nach, und auf den letzten Seiten hat Herr Kastner anscheinend einige deutsch-jugoslawische Karl-May-Filme der 1960er Jahre zuviel gesehen und diverse Schlussszenen verarbeitet oder Elemente der May´schen Trivialliteratur verwendet. Dies macht den Roman aber nicht schlechter. Wer Karl May in seiner mittleren Schaffensphase mag, wird diesen Roman lieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Hadschi Halef Omar - Jörg Kastner

Hadschi Halef Omar

von Jörg Kastner

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Verschwörung in Wien - Karl May

Verschwörung in Wien

von Karl May

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 58.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale