orellfuessli.ch

Hegel und der Staat

Mit e. Nachw. v. Axel Honneth

Franz Rosenzweig entwickelte sein »Neues Denken«, dessen Entdeckung in der zeitgenössischen Philosophie gerade erst begonnen hat, in beständiger Auseinandersetzung mit den grossen idealistischen Entwürfen Hegels und Schellings. 1920 veröffentlichte er mit Hegel und der Staat die erste umfassende kritische Analyse der politischen Philosophie Hegels. Das Buch folgt allen Wendungen von Hegels Denkweg und mündet in eine grosse Analyse der Rechtsphilosophie, die an kritischer Sachkenntnis nach wie vor ihresgleichen sucht. Souverän verbindet Rosenzweig die Auslegung der Texte mit der wechselhaften politischen Biographie Hegels. Seine Analyse des christologischen Kerns der Rede von der Wirklichkeit des Vernünftigen harrt ebenso der Wiederentdeckung wie seine politische Situierung Hegels zwischen Revolution und Reaktion.
Portrait

Franz Rosenzweig (1886-1929) war Philosoph und Historiker und lehrte zu Beginn der zwanziger Jahre im Freien Jüdischen Lehrhaus in Frankfurt/M. Im Suhrkamp Verlag ist von ihm erschienen: Der Stern der Erlösung(1988)

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Frank Lachmann
Seitenzahl 582
Erscheinungsdatum 16.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-29541-0
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 178/111/30 mm
Gewicht 342
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 27.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2816334
    Über die Freiheit
    von John Stuart Mill
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.30
  • 26240696
    Kritik der praktischen Vernunft
    von Immanuel Kant
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 13904743
    Jenseits von Gut und Böse
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 8.40
  • 17571127
    Kritik der reinen Vernunft
    von Immanuel Kant
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 45258027
    Das Leben der Freiheit
    von Thomas Khurana
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 2985270
    Götzen-Dämmerung oder Wie man mit dem Hammer philosophiert
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2958484
    Zum ewigen Frieden
    von Immanuel Kant
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 4.40
  • 2987875
    Jenseits von Gut und Böse
    von Friedrich Nietzsche
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.20
  • 21265550
    Vom Kriege
    von Carl Clausewitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.50
  • 6399237
    Entweder - Oder
    von Søren Kierkegaard
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hegel und der Staat

Hegel und der Staat

von Franz Rosenzweig

Buch (Taschenbuch)
Fr. 27.90
+
=
72 Tage

72 Tage

von Thankmar Münchhausen

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 64.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale