orellfuessli.ch

Heißes Geld

Der 22. Kappe-Fall. Kriminalroman (Es geschah in Berlin 1952)

Kappes Fall 22

Der 22. Kappe-Fall
Als Oberkommissar Hermann Kappe im Frühsommer 1952 den Mord an dem Kaufmann Wolf-Dieter Grassnick aufzuklären versucht, dämmert ihm, dass der vor seinem Tod gefolterte Mann mit dunklen Ost-West-Geschäften zu tun hatte. Gibt es gar einen Zusammenhang mit dem spektakulären Einbruch in die Eisenbahnverkehrskasse Unter den Linden?
Wie schwierig die Ermittlungen für die Kriminalpolizei in der geteilten Stadt Berlin sind, zeigt sich, als Kappe die Lebensgefährtin des Opfers Hildegund Hribal sucht. Sie ist eine wichtige Zeugin in dem Mordfall und arbeitet im Haus des Rundfunks. Doch sie kann das von den Sowjets kontrollierte Funkhaus vorerst nicht verlassen. Es liegt im britischen Sektor – und wird gerade jetzt zum Spielball im Kalten Krieg …
Es geschah in Berlin, bekannt als »Kappe-Reihe«, spiegelt in fiktiven Kriminalfällen das Berlin des 20. Jahrhunderts wieder. Der renommierte Krimi-Autor Jan Eik verwebt in seinem neuen Band gekonnt den historischen Pannewitz-Raub aus dem Jahr 1951 und den politischen Konflikt um das Funkhaus in der Masurenallee mit einer spannungsreichen Mordgeschichte.
Portrait
Jan Eik, geboren 1940 in Berlin als Helmut Eikermann, ist seit 1987 freiberuflicher Autor und Publizist. Er schrieb zahlreiche Kriminalromane und -erzählungen sowie Hör- und Fernsehspiele. Zu seinen Veröffentlichungen gehören u. a. "Der siebente Winter" (1989), "Der Geist des Hauses" (Ein Friedrichstadtpalastkrimi, 1998) und "Trügerische Feste" (2006). Im Jaron Verlag erschienen von ihm u. a. der Kriminalroman "Am Tag, als Walter Ulbricht starb" (2010, mit Horst Bosetzky), "Schaurige Geschichten aus Berlin" (2007) und "Der Berliner Jargon" (2009). Für die Krimireihe "Es geschah in Berlin" verfasste er "Der Ehrenmord" (2007), "Nach Verdun" (2008, mit Horst Bosetzky), "Goldmacher" (2009), "In der Falle" (2011) und "Polnischer Tango" (2012). In der Krimireihe "Es geschah in Preussen" erschienen von ihm: "Verhängnis in der Dorotheenstadt" (2011) und "Attentat Unter den Linden" (2012, mit Uwe Schimunek).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2014
Serie Kappes Fall 22
Sprache Deutsch
EAN 9783955520212
Verlag Jaron Verlag
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38853093
    Auge um Auge
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr. 7.50
  • 38854972
    Kaltfront
    von Petra Gabriel
    eBook
    Fr. 7.50
  • 43983927
    Nachtviolett - Viel Mord um nichts
    von Tom Wolf
    eBook
    Fr. 7.50
  • 41825976
    Tod eines Clowns
    von Petra Gabriel
    eBook
    Fr. 6.50
  • 41826487
    Grenzgänge
    von Jan Eik
    eBook
    Fr. 6.50
  • 34400333
    Bücherwahn
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr. 7.50
  • 34649673
    Razzia
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr. 6.50
  • 34406299
    Unterm Fallbeil
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr. 7.50
  • 34400329
    Novembertod
    von Iris Leister
    eBook
    Fr. 7.50
  • 37329200
    Aufruhr am Alexanderplatz
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr. 8.90

Weitere Bände von Kappes Fall

  • Band 16

    34400326
    Polnischer Tango
    von Jan Eik
    eBook
    Fr.7.50
  • Band 17

    34400316
    Beutezug
    von Petra Gabriel
    eBook
    Fr.7.50
  • Band 18

    34406299
    Unterm Fallbeil
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr.7.50
  • Band 22

    38853095
    Heißes Geld
    von Jan Eik
    eBook
    Fr.7.50
    Sie befinden sich hier
  • Band 23

    38853093
    Auge um Auge
    von Horst Otto Oskar Bosetzky
    eBook
    Fr.7.50
  • Band 24

    38854972
    Kaltfront
    von Petra Gabriel
    eBook
    Fr.7.50
  • Band 25

    41826487
    Grenzgänge
    von Jan Eik
    eBook
    Fr.6.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Heißes Geld - Jan Eik

Heißes Geld

von Jan Eik

eBook
Fr. 7.50
+
=
Operation Gold - Petra Gabriel

Operation Gold

von Petra Gabriel

eBook
Fr. 7.50
+
=

für

Fr. 15.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen