orellfuessli.ch

Herbarium

Rosa Luxemburg war eine erfolgreiche Journalistin, eine glänzende Rednerin – auf Polnisch wie auf Deutsch – sowie eine oft verkannte Wirtschaftswissenschaftlerin, deren Akkumulationsanalysen jedoch gerade in der grossen Krise seit 2008 ihre Weitsicht beweisen. All dies hatte sie gar nicht werden wollen. Aus ihrer vom zaristischen Russland okkupierten Stadt der Kindheit und Jugend, Warschau, war sie im Jahre 1890 in die Schweiz gefahren: um Botanik zu studieren. Doch nach kurzer Zeit hatte die Liebe zu einem Mann sie in die Politik gebracht. Leo Jogiches, ein Revolutionär aus Vilnius, der sich als Emigrant in die Schweiz gerettet hatte, wurde ihr Schicksal. 1905, ihre Beziehung war längst völlig zerrüttet, schrieb sie ihm voll Bitterkeit: »Insbesondere verhasst wurde mir Rosa Luxemburg und ihr Herbarium auch die ganze ›Politik‹, derentwegen ich … die Briefe von Vater und Mutter wochenlang nicht beantwortete, nie für sie Zeit hatte wegen dieser weltbewegenden Aufgaben (und das dauert bis zum heutigen Tage an), und Du wurdest mir verhasst als derjenige, der mich für immer an diese verfluchte Politik geschmiedet hat.«
Mit 42 Jahren, eine weitere Beziehung war gescheitert, politisch stand Rosa Luxemburg von Tag zu Tag isolierter in der deutschen Sozialdemokratie, kam sie auf ihren ursprünglichen Berufswunsch und machte ihn zu ihrem Hobby. Ab 1913 legte Rosa Luxemburg ein umfängliches Herbarium an. Sie sammelte Pflanzen, wo sie ging und stand – in der Freiheit wie im Gefängnis (1915/16, 1916 bis 1918). Bis zum Oktober 1918 füllte sie insgesamt 16 Schulhefte, deren Inhalt hier erstmals komplett veröffentlicht wird – eine editorische Leistung der herausragenden Art. Das Schicksal dieses Herbariums spiegelt die Wirren des 20. Jahrhunderts. Aus Rosa Luxemburgs Nachlass, den Mathilde Jacob und Paul Levi verwalteten, geriet es in den dreissiger Jahren in die USA – im Gepäck von Verwandten Paul Levis, denen die Emigration gelang, bevor der Massenmord an den Juden begann. Es gelangte an eine Universität, die es 1976 der diplomatischen Vertretung der Volksrepublik Polen in New York übergab. Von dort wurde es dem Archiv der Polnischen Vereinigten Arbeiterpartei
übergeben; nach dessen Auflösung galt das Herbarium lange Jahre als verschollen. Erst im Jahre 2009 wurde es im Archiv nowych act in Warschau wieder aufgefunden.
Portrait
Rosa Luxemburg, geboren am 5. März 1871 in Zamosc in Polen, am 15. Januar 1919 in Berlin ermordet, war eine Führerin der deutschen Arbeiterbewegung und Mitbegründerin der KPD. Die 'Rote Rosa' stritt an der Seite von Clara Zetkin und Karl Liebknecht vor allem mit ihren polemischen Zeitungsartikeln und Broschüren, ihren flammenden Reden gegen Krieg und Militarismus, für einen klassenbewussten Internationalismus, für den Sozialismus und die Revolution.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Evelin Wittich
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 19.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-320-02325-6
Verlag Dietz Berlin
Maße (L/B/H) 223/179/35 mm
Gewicht 1003
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29055660
    The Platinum Collection (2011 Remastered)
    von Queen
    (5)
    Musik (CD)
    Fr. 46.90
  • 44312949
    Das kleine Herbarium
    von Saskia de Valk
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42325673
    Das Herbarium der Heil- und Giftpflanzen
    von Bernard Bertrand
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 45630626
    Von Hass erfüllt
    von Jens Hoffmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (33)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 42395241
    Mein Herbarium
    von Christel Herrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 68.00
  • 15588471
    Mein erstes Herbarium - Bäume bestimmen und Blätter pressen
    von Anita van Saan
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 45351915
    Herbarium Orbis
    von Bernard Bertrand
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 98.90
  • 42488092
    Luxemburg To Go
    von Rosa Luxemburg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44202475
    Blüten & Blätter sammeln
    von Anke Küpper
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 3077283
    Briefe aus dem Gefängnis
    von Rosa Luxemburg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44417149
    Blätter, Blüten und Gräser
    von Stefanie Zysk
    Buch (Ringbuch)
    Fr. 23.90
  • 32121742
    Geschichte der Welt 1945 bis heute
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 63.00
  • 45383712
    Herbarium Postkartenset
    von Rosa Luxemburg
    Buch (postcard book)
    Fr. 15.90
  • 45268741
    Fashion at Home
    von Christine Mortag
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 56.90
  • 16435887
    Walden oder Leben in den Wäldern
    von Henry D. Thoreau
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 45185462
    Das Herbarium des Felix Platter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.00
  • 44845869
    Herbarium
    von Caz Hildebrand
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30674192
    A Raisin in the Sun
    von Lorraine Hansberry
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Herbarium - Rosa Luxemburg

Herbarium

von Rosa Luxemburg

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 52.90
+
=
The Revenant - Der Rückkehrer

The Revenant - Der Rückkehrer

(9)
Film (DVD)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 66.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale