orellfuessli.ch

Herr aller Dinge

Gekürzte Lesung

(32)

Was wäre, wenn alle Menschen gleich reich wären?
Zwei Kinder aus zwei Welten, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Charlotte, die Tochter des französischen Botschafters in Tokio, und Hiroshi, der Sohn der Wäscherin. Sie begegnen sich im Alter von zehn Jahren und freunden sich an, obwohl die Eltern den Kontakt missbilligen. Zu unüberwindbar seien die Unterschiede zwischen Arm und Reich, sagen sie - und bringen Hiroshi damit auf eine ebenso einfache wie geniale Idee. Die Wege der Freunde trennen sich, führen Jahre später wieder zusammen und trennen sich erneut. Die ganze Zeit über verfolgt Hiroshi nur ein Ziel: die Umsetzung seines Planes zur Überwindung aller sozialen Unterschiede. Denn nur so, glaubt er, kann er Charlottes Liebe gewinnen.
Andreas Eschbachs Erfolgsroman wird eindrucksvoll gelesen von dem Schauspieler Matthias Koeberlin, der 2002 die Hauptrolle in der Verfilmung des Eschbach-Romans "Das Jesus-Video" spielte.
Rezension
"Eschbachs beklemmende Zukunftsvision wird von Matthias Koeberlin mit feinem Gespür für Stimmung und Spannung gelesen. Viel Stoff zum Nachdenken!" Neue Presse "Aus Andreas Eschbachs Thriller macht der Schauspieler Matthias Koeberlin ein atemberaubendes Hörereignis." büchermenschen "Matthias Koeberlin liest mit gutem Gespür für Dialekte, Untertöne und Stimmungen." buchjournal
Portrait
Andreas Eschbach, geboren 1959, studierte Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler, bevor er sich ausschliesslich der Schriftstellerei widmete. Er lebt als freier Schriftsteller mit seiner Frau an der französischen Atlantikküste.
Matthias Koeberlin, Jahrgang 1974, erhielt seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam. Dieser folgten erste Bühnen- und Fernsehengagements. Für die Verkörperung des Ben in "Ben & Maria - Liebe auf den zweiten Blick" erhielt Matthias Koeberlin 2000 den Günter Strack-Fernsehpreis. Er spielte die Hauptrolle in "Das Jesus Video" (2002). Als Hörbuchsprecher sorgt er für atemlose Spannung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Matthias Koeberlin
Anzahl 8
Erscheinungsdatum 27.12.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783785745151
Verlag Lübbe Audio
Auflage 2. Auflage
Spieldauer 574 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30667076
    Todesengel
    von Andreas Eschbach
    (36)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 18595523
    Limit. MP3-CD
    von Frank Schätzing
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 33798718
    Der Anschlag
    von Stephen King
    (53)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 42327983
    Der Marsianer
    von Andy Weir
    (84)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 44261049
    Der Gerechte
    von John Grisham
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 31.90
  • 45161330
    Purpurne Rache
    von Jean-Christophe Grangé
    Hörbuch (CD)
    Fr. 34.90
  • 45243498
    Das Lange Utopia
    von Stephen Baxter
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 26.50
  • 39193218
    Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (63)
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 19.90
  • 15434766
    Kind 44
    von Tom Rob Smith
    (78)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 17.90
  • 39262587
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (Hörbestseller)
    von Steve Watson
    (190)
    Hörbuch (CD)
    Fr. 18.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21822633
    Black *Out
    von Andreas Eschbach
    Hörbuch (Set)
    Fr. 27.90
  • 30571594
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 39982995
    Takano, K: Extinction / 2 CDs
    von Kazuaki Takano
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 23.90
  • 11399918
    Der Schwarm. Sonderausgabe. 10 CDs
    von Frank Schätzing
    Hörbuch (CD)
    Fr. 36.90
  • 38962180
    Control
    von Daniel Suarez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 16310171
    Illuminati, 15 Audio-CDs
    von Dan Brown
    Hörbuch (CD)
    Fr. 44.90
  • 37867287
    ZERO - Sie wissen, was du tust
    von Marc Elsberg
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 33791095
    Micro
    von Richard Preston
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35150483
    Jurassic Park
    von Michael Crichton
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 31.90
  • 45843128
    HELIX - Sie werden uns ersetzen
    von Marc Elsberg
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 31.90
  • 36642546
    Sphere - Die Gedanken des Bösen
    von Michael Crichton
    eBook
    Fr. 10.90
  • 37892239
    Welt in Angst
    von Michael Crichton
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
14
17
1
0
0

Spannend!
von Leni Pawelczynski aus Wiesbaden am 10.11.2011

Eine fesselndes Hörbuch um eine große Idee und kleinste Mittel. Ist es ein Thriller, Science Fiction oder ein Roman ? Es ist auf jeden Fall eine hochspannende Mischung aus aktuellen Entwicklungen und Forschungen der Nanotechnik und Fiktion. Fasziniert verfolgte ich Hiroshis Ringen mit den Naniten und den Grenzen menschlicher... Eine fesselndes Hörbuch um eine große Idee und kleinste Mittel. Ist es ein Thriller, Science Fiction oder ein Roman ? Es ist auf jeden Fall eine hochspannende Mischung aus aktuellen Entwicklungen und Forschungen der Nanotechnik und Fiktion. Fasziniert verfolgte ich Hiroshis Ringen mit den Naniten und den Grenzen menschlicher Fähigkeiten. Matthias Koeberlin liest dieses Hörbuch angenehm zurückhaltend und lässt der Geschichte Raum sich zu entfalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zukunftsroman überzeugend entwickelt
von Dorothea Rose aus Frankfurt am 02.04.2012

Dieses Hörbuch hat das Potential weibliche Eschbach- Fans dazuzugewinnen.In eine ruhig entwickelte Zukunftsgeschichte webt sich des Lesers Hoffnung auf ein Liebespaar. Beide verbindet Neugier und Forscherdrang ...der ganze Rest ist spannend erzählt! Dem ganz und gar glaubhaften Showdown gebührt mein größter Respekt. Jederzeit auch für Jugendliche interessant, Hörbuch also für... Dieses Hörbuch hat das Potential weibliche Eschbach- Fans dazuzugewinnen.In eine ruhig entwickelte Zukunftsgeschichte webt sich des Lesers Hoffnung auf ein Liebespaar. Beide verbindet Neugier und Forscherdrang ...der ganze Rest ist spannend erzählt! Dem ganz und gar glaubhaften Showdown gebührt mein größter Respekt. Jederzeit auch für Jugendliche interessant, Hörbuch also für die ganze Familie.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Autor, der sich noch traut, langsam zu beginnen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bornheim am 30.01.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Viele Bücher beginnen heute damit, dass wenigstens eine Bombe explodiert, ein Zombie vorüberwackelt oder ein Computer die Weltherrschaft übernimmt. Wer diese Art von Fastfood-Büchern bevorzugt, ist bei Eschenbachs "Herr aller Dinge" falsch. Das Buch beginnt langsam: wir erleben zwei Kinder, die kindlichen Phantasien nachhängen. Und obwohl wir doch vermuten... Viele Bücher beginnen heute damit, dass wenigstens eine Bombe explodiert, ein Zombie vorüberwackelt oder ein Computer die Weltherrschaft übernimmt. Wer diese Art von Fastfood-Büchern bevorzugt, ist bei Eschenbachs "Herr aller Dinge" falsch. Das Buch beginnt langsam: wir erleben zwei Kinder, die kindlichen Phantasien nachhängen. Und obwohl wir doch vermuten dürfen, dass es nicht bei der Phantasie bleiben wird, sind die ersten 100 Seiten doch wenig aufregend. Ausführlich werden die wichtigsten Charaktäre eingeführt, ihre Motive erläutert und ihre Beziehungen. Nebenbei verdichtet sich immer weiter Hiroshis Idee, er könne alle Menschen reich machen. Wer sich mit Wirtschaftswissenschaften auskennt, wird sofort einwenden, dass das nicht geht. Und selbstverständlich ist das Buch eine Fiktion. Aber mir hat an diesem Buch ausnehmend gut gefallen, dass es so dicht an der Realität bleibt, wie es bei einem Fantasybuch eben möglich ist... und ich habe selbst VWL studiert. Je weiter das Buch voranschreitet, desto stärker verweben sich diese ökonomische Seite des Buches und die technischen Spielereien, mit denen das umgesetzt werden soll. Und so etwa in der Mitte des Buches merkte ich, dass der Spannungsbogen anfing, sich zu spannen. Wer es bisher eher der nette, flüssige Schreibstil Eschenbachs, der mich bei der Stange hielt, wurde ich jetzt immer stärker in den Bann geschlagen. Und im letzten Drittel des Buches war es um mich geschehen. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, las auch tief in der Nacht noch weiter und musste wissen, wie es zu Ende geht. Und das Ende... sagen wir: es ist stimmig. Kein Hollywoodende, eher ein würdiges Ende. Ich habe auch später noch oft an das Buch gedacht - was will man mehr: wenn ein Buch den Leser beschäftigt, dann war es ein gutes Buch. In diesem Sinne: sehr empfehlenswert für alle Leser, die gern mal Science Fiction im Sinne des Wortes mögen. Science Fiction in dem Sinn, dass heute bereits bekannte Möglichkeiten bis weit in die Zukunft gedacht werden und man sich überlegt: was wäre wenn...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Herr aller Dinge

Herr aller Dinge

von Andreas Eschbach

(32)
Hörbuch (CD)
Fr. 23.90
+
=
Der Lange Krieg

Der Lange Krieg

von Stephen Baxter

Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale