orellfuessli.ch

Hex Hall - Dämonenbann

Dämonenbann

(32)
Für die junge Hexe Sophie Mercer endet ihr Urlaub in England dramatisch. Ihr einstiger Schwarm Archer wurde wegen Verrats gefangen genommen, und nun droht ihm die Todestrafe. Sophies Vater wurde seines dämonischen Erbes beraubt, und Sophie selbst konnte demselben Schicksal nur knapp entrinnen. Nun kehrt sie zurück nach Hex Hall, wo neue Gefahren auf sie warten. Der Kampf zwischen den Prodigien und dem finsteren Geheimorden Occhio di Dio droht zu einem offenen Krieg zu eskalieren.
Portrait
Rachel Hawkins wurde in Virginia geboren und ist in Alabama aufgewachsen. Nach dem Studium arbeitete sie zunächst als Englischlehrerin und begann 2007 zu schreiben. Mit Hex Hall gibt sie ihr Debüt als Fantasy-Autorin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.03.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783802585715
Verlag LYX.digital
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24605073
    Hex Hall - Wilder Zauber
    von Rachel Hawkins
    (32)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34207860
    Rendezvous mit einem Unbekannten
    von Rachel Caine
    eBook
    Fr. 13.90
  • 28992234
    Erwacht / Violet Eden Bd.1
    von Jessica Shirvington
    (23)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 42746448
    Blut und Feuer
    von Alexandra Bracken
    eBook
    Fr. 11.90
  • 44421820
    These Broken Stars. Lilac und Tarver
    von Amie Kaufman
    (95)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 42466207
    Blutrubin - Die Trilogie - Gesamtausgabe, Band 1 bis 3 - Die Verwandlung / Der Verrat / Das Vermächtnis - Vampir-Roman
    von Petra Röder
    (19)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 42445267
    Fine Line - Create your Character
    von Nika S. Daveron
    (5)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 33029040
    Dhampir - Steinerne Flut
    von Barb Hendee
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31183860
    Evernight - Gefährtin der Morgenröte
    von Claudia Gray
    (3)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 38238295
    Göttin der Nacht
    von Sherrilyn Kenyon
    eBook
    Fr. 8.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
23
6
1
2
0

bitte mehr
von Naturejoghurt am 17.09.2012

der dritte Band ist wieder genial - wie die ersten beiden auch! Ich habs verschlungen, es war spannend und gut zu lesen. Wie ein gutes Buch sein soll. Bitte mehr davon!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Endlich der zweite Teil...
von Koala am 12.03.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

... aus Hecate Hall, der Schule der Hexen, Feen, Vampire, Gestaltwandler... Sophie soll nach den Vorkommnissen um Archer, Elodie und Alice die Ferien bei ihrem Vater, dem Ratsvorsitzenden, in England verbringen. Doch auch dort kommt sie nicht zur Ruhe. Sie lernt weitere Dämonen kennen, versucht, ihre magischen Kräfte unter Kontrolle... ... aus Hecate Hall, der Schule der Hexen, Feen, Vampire, Gestaltwandler... Sophie soll nach den Vorkommnissen um Archer, Elodie und Alice die Ferien bei ihrem Vater, dem Ratsvorsitzenden, in England verbringen. Doch auch dort kommt sie nicht zur Ruhe. Sie lernt weitere Dämonen kennen, versucht, ihre magischen Kräfte unter Kontrolle zu bringen, soll ihre große Liebe, den Verräter Archer vergessen und kann es doch nicht. Dieser taucht plötzlich wieder in ihrem Leben auf und Sophie steht zwischen zwei Stühlen. Soll sie tun, was alle von ihr verlangen und Archer verraten oder ihrem Herzen folgen? Und sind ihre Verbündeten ihr wirklich wohlgesonnen? Mehr will ich gar nicht erzählen - selber lesen!!! Nur noch so viel: Das Buch endet wieder mit einem offenenen Schluss - diesmal ist leider noch nicht bekannt, wann der Nachfolgeband erscheint. So heißt es warten, warten, warten bis man erfährt wie es weitergeht. Schade!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Bibi Blocksberg trifft Hanni und Nanni
von Eva L. aus Osnabrück am 11.07.2010
Bewertet: Taschenbuch

Kurzbeschreibung: Sophie Mercer ist eine Hexe – doch leider eine erbärmlich schlechte. Als ihr ein Liebeszauber gründlich misslingt wird sie vom obersten Rat der Prodigien nach Hecate Hall, eine Besserungsanstalt für Hexen, Zauberer und andere magische Wesen, geschickt. Dort freundet sie sich schnell mit ihrer Zimmergenossin Jenna, einer Vampirin, die... Kurzbeschreibung: Sophie Mercer ist eine Hexe – doch leider eine erbärmlich schlechte. Als ihr ein Liebeszauber gründlich misslingt wird sie vom obersten Rat der Prodigien nach Hecate Hall, eine Besserungsanstalt für Hexen, Zauberer und andere magische Wesen, geschickt. Dort freundet sie sich schnell mit ihrer Zimmergenossin Jenna, einer Vampirin, die im Verdacht steht, ihre vorherige Mitbewohnerin getötet zu haben, an. Mit den drei übrigen dunklen Hexen Elodie, Chaston und Anna will Sophie zum Entsetzen aller jedoch überhaupt nichts zu tun haben. Doch dann werden wieder Hexen angegriffen und Jenna muss die Schule verlassen. Sophie setzt alles daran, ihre Unschuld zu beweisen, und gerät dabei selbst in große Gefahr. Meine Meinung: „Wilder Zauber“ ist der erste Teil der Serie „Hex Hall“, in der sich alles um die Hexe Sophie Mercer und ihre Zauberkräfte dreht. Da ich Internatsgeschichten a´la „Hanni und Nanni“ sehr gerne mag, war ich ziemlich gespannt auf das Buch und wurde nicht enttäuscht. Dieser Auftakt hat mich begeistert und überzeugt. Rachel Hawkins schafft es, aus bereits Dagewesenem wie eben „Hanni und Nanni“, „Bibi Blocksberg“ oder auch „Vampire Academy“ eine neue Geschichte zu mischen, die den Leser ab der ersten Seite in ihren Bann zieht. Man bekommt von allem etwas – Magie, Liebe, Mystery, Fantasie – und auch der Humor kommt nicht zu kurz. Sophies verzweifelte Zauberversuche, die dann doch wieder in einer Katastrophe enden, sind an vielen Stellen einfach nur komisch, dass man sich doch sehr zusammennehmen muss um nicht laus loszulachen. (Mir hat dieses Buch mehrfach befremdliche Blicke eingebracht wenn ich im Freibad plötzlich in lautes Gelächter ausbrach…) Über mangelnde Spannung kann man sich ebenfalls nicht beklagen. Man erfährt ja bereits im Klappentext, dass Jenna in Verdacht steht, ihre ehemalige Mitbewohnerin Holly getötet zu haben, und direkt auf den ersten Seiten bekommt man weitere Informationen dazu. Dieser Verdacht zieht sich durch das ganze Buch, aber die Autorin hält die ein oder andere unerwartete Wendung für ihre Leser bereit was die Spannung noch weiter erhöht. Nichts ist so, wie es scheint in Hex Hall – das lernt man bereits in den ersten Kapiteln. „Wilder Zauber“ ist ein meiner Meinung nach durchaus gelungener Auftakt einer Serie, die sicherlich schnell viele Fans finden wird. Ich hätte gerne direkt mit dem zweiten Teil „Dunkle Magie“ weitergemacht und freue mich nun auf dessen Erscheinen im kommenden März.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Hex Hall - Dämonenbann - Rachel Hawkins

Hex Hall - Dämonenbann

von Rachel Hawkins

(32)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Hex Hall - Dunkle Magie - Rachel Hawkins

Hex Hall - Dunkle Magie

von Rachel Hawkins

(32)
eBook
Fr. 11.50
+
=

für

Fr. 23.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen