orellfuessli.ch

Hippokrates in der Hölle

Die Verbrechen der KZ-Ärzte

Nur zum Nutzen und nicht zum Schaden des Kranken soll jeder Arzt handeln, heisst es im Eid des Hippokrates. Doch der NS-Staat kannte eine Medizin ohne Menschlichkeit. Mord, Folter, Zwangssterilisationen, Menschenversuche - das Grauen, das Ärzte über ihre Opfer brachten, ist unvorstellbar.
Wie konnte es dazu kommen? Das fragt der Medizinjournalist Michel Cymes, der selbst Arzt ist und der seine beiden Grossväter in Auschwitz verlor. Er folgt den Lebenswegen von bekannten und weniger bekannten NS-Ärzten wie Aribert Heim, Herta Oberheuser oder Josef Mengele.
Cymes berichtet von Motiven und Taten, von Geltungssucht und Habgier, von Skrupellosigkeit und Lügen. Sein Buch, das in Frankreich zum Bestseller wurde, ist mehr als eine persönliche Abrechnung, es enthüllt, wie Ärzte alle Moral über Bord werfen konnten. Und es löste einen Skandal aus. Aufgrund seiner Hinweise wurden im Juli 2015 Leichenteile aus den Experimenten des Rasseforschers Hirt an der Universität Strassburg gefunden.
Portrait
Michel Cymes ist Arzt in einem Pariser Krankenhaus. Seit über einem Jahrzehnt moderiert er eine der beliebtesten Gesundheitssendungen im französischen Fernsehen. In seinem Buch »Hippokrates in der Hölle« wurde erstmals einer breiteren Öffentlichkeit bekannt, dass die beiden Grossväter von Cymes in Auschwitz ums Leben kamen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 208, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783806233469
Verlag Theiss, Konrad
eBook
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45306604
    Hippokrates in der Hölle
    von Michel Cymes
    eBook
    Fr. 17.90
  • 34388657
    SS-Ärzte und Versuche am Menschen im KZ
    von Marcus Sonntag
    eBook
    Fr. 13.90
  • 27334174
    Altwerden ist nichts für Feiglinge
    von Joachim Fuchsberger
    (8)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42378911
    Der Retter von Riad
    von Stefan Bauer
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (37)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36476727
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (23)
    eBook
    Fr. 13.90
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (15)
    eBook
    Fr. 20.90
  • 57598898
    Hillbilly-Elegie
    von J. D. Vance
    (17)
    eBook
    Fr. 20.50
  • 67204861
    Mama und Papa kommen nicht wieder
    von Jane Plume
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42043117
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (25)
    eBook
    Fr. 9.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Hippokrates in der Hölle

Hippokrates in der Hölle

von Michel Cymes

eBook
Fr. 17.90
+
=
Ich war Sklavin des IS

Ich war Sklavin des IS

von Thierry Oberlé

eBook
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen