orellfuessli.ch

Ich bin die perfekte Frau

Eine wahre Geschichte

(12)
Helena erzählt verstörend ehrlich über die sexuelle Unfähigkeit deutscher Männer aufgrund falscher Erziehung. Erschütternd hemmungslos lässt sie nahezu keinen sexuellen Abgrund aus. Mit gnadenloser Genauigkeit schildert sie Schock, Schmerz und vor allem ihre Lust.
Eine im Kaukasus geborene junge, deutsche Frau beschreibt ihr Leben in Hamburg. Bis ein Tag ihre vorbestimmte Zukunft verändert. Nichts ist mehr wie es sein sollte, trotzdem gibt sie sich nicht auf, egal wie sehr ihre Familie sie demütigt und erniedrigt. Erst als ihr das Liebste geraubt wird, ist sie bereit zur Flucht. Nun muss sie sich in einem Leben zurechtfinden, dass von ihr Selbstbestimmung verlangt. Doch schon bald erscheint ein Silberstreif am Horizont…
Rezension
Unglaublich. Von der ersten Seite an fühlt man sich in eine für einen unbekannte Welt geschleudert. An manchen Stellen möchte man einfach nur die Augen schliessen oder aber auch das Buch zur Seite legen. Aber es ist unmöglich. Die Autorin entführt den Leser nicht nur, sondern zieht ihn in ihren Bann, sodass dieser immer mehr von ihr wissen möchte. Gefangen zwischen Scham, Mitgefühl und Neugier begleitet man Zeile für Zeile Helenas bisheriges Leben. Man fiebert mit, empfindet bisweilen Wut auf ihr Umfeld, oder möchte sie einfach nur schütteln, damit sich wegläuft. Umso mehr freut sich der Leser über jedes noch so kleine positive Ereignis für sie. Mit ihrem einprägsamen für jedermann geeigneten Schreibstil holt Helena Fackel jeden potentiellen Leser ab und nimmt ihn mit in ihre Welt. Sie schreibt ohne auch nur ein Blatt vor den Mund zu nehmen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Janine De Vries
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 20.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945661-28-4
Verlag Agla-Medien Ug
Maße (L/B/H) 189/121/25 mm
Gewicht 295
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Chen Long Chung
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 15.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42379066
    Der Teufel vor meiner Tür
    von Annabelle Forest
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 28967574
    Zu verkaufen: Mariana, 15 Jahre
    von Iana Matei
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42393644
    Nadine, von Gott vergessene Kinder - Das erste Mädchen vom Bahnhof Zoo - Autobiografischer Roman
    von Amee Brooks
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 17.90
  • 44147446
    Das Mädchen, das den IS besiegte
    von Farida Khalaf
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44321955
    Ich bin eine freie Frau
    von Francoise Giroud
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44147371
    Du nanntest mich Teufelskind
    von Victoria Spry
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17824834
    Zeit der Tränen - Ausgebrannt
    von Alfred Stadlmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 42381304
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42877875
    Suffragette
    von Emmeline Pankhurst
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 40986486
    Honigtot
    von Hanni Münzer
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
1
0
2
0

Sehr gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Loxstedt am 09.03.2015

Unfassbar was in manchen Haushalten hinter verschlossenen Türen so abläuft. Alle Achtung vor der Autorin, nicht jede Frau hätte den Mut und die Kraft nach so einem Marthyrim ein fast normales Leben zu führen. Vom ganzen Herzen wünsche ich Ihr, dass sie glücklich wird und ihr eine mediale Hetzjagd erspart... Unfassbar was in manchen Haushalten hinter verschlossenen Türen so abläuft. Alle Achtung vor der Autorin, nicht jede Frau hätte den Mut und die Kraft nach so einem Marthyrim ein fast normales Leben zu führen. Vom ganzen Herzen wünsche ich Ihr, dass sie glücklich wird und ihr eine mediale Hetzjagd erspart bleibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Schockierend
von S.F aus Bremerhaven am 09.03.2015

Helena berichtet in flüssigem Stil von ihren schicksalsschweren Erlebnissen. In meinen Augen total schrecklich und man sollte meinen, dass Helena es auch schrecklich findet. Aber nein. Sie nimmt es scheinbar als gegeben an. Dies macht das Buch interessant. Es ist einfach eine total andere Sicht auf die Dinge. Es... Helena berichtet in flüssigem Stil von ihren schicksalsschweren Erlebnissen. In meinen Augen total schrecklich und man sollte meinen, dass Helena es auch schrecklich findet. Aber nein. Sie nimmt es scheinbar als gegeben an. Dies macht das Buch interessant. Es ist einfach eine total andere Sicht auf die Dinge. Es gab einige Szenen, die echt krass waren und mich wirklich sehr schockiert haben. Mir lief es mehrfach kalt den Rücken herunter ob der physischen und psychischen Brutalität. Es fällt schwer, sich das ganze Ausmaß vorzustellen. Oftmals habe ich mich gefragt warum sie sich nicht zu einem früheren Zeitpunkt die Möglichkeit zur Flucht gesucht hat. Im Nachhinein muss ich sagen, dass die Szene mit der kleinen Helena im Wald wahrscheinlich die wichtigste Szene des ganzen Buches war, da sie dort gebrochen wurde als Basis all das, was folgte hinzunehmen. Der Autorin muss man in jedem Fall ein großes Lob für Ihren Mut machen, dass sie ihre Geschichte auch mit der aktuellen Sprengkraft aufgeschrieben hat und damit an die Öffentlichkeit gegangen ist!  

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wels am 24.03.2015

Habe das Ebook in nur 2 Abenden ausgelesen und finde bzw. fand es klasse! Sehr sehr spannend und vor allem auch leerreich. Von der Einsicht in andere Kulturen und Regeln bis hin zur kompletten Entsetzung über die Geschehnisse. Ich würde es weiter empfehlen! :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin die perfekte Frau

Ich bin die perfekte Frau

von Helena Fackel

(12)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 15.90
+
=
Von der perfekten Frau zur Teufelin

Von der perfekten Frau zur Teufelin

von Hannah Fackel

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
bisher Fr. 13.40
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale