Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Ich bin in Sehnsucht eingehüllt

(3)
»Wer in Zukunft von Anne Frank spricht, wird auch von Selma Meerbaum-Eisinger sprechen müssen - wie von zwei Schwestern, von denen die eine dokumentierte, was die andere dichtete.« Jürgen Serke
Als Selma Meerbaum-Eisinger, eine entfernte Cousine Paul Celans, 1942 mit nur 18 Jahren starb, hinterliess sie ein Stück Weltliteratur. Lange waren die Gedichte verschollen, bevor sie 1980 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Ihre Liebesgedichte für einen Freund, der später auf der Flucht nach Palästina ums Leben kam, haben ihre Anziehungskraft bis heute nicht verloren und sind aus dem deutschen Literaturkanon nicht mehr wegzudenken. Jürgen Serke zeichnet die Etappen dieser literarischen Entdeckung nach.
Portrait
Selma Meerbaum-Eisinger wurde 1924 in Czernowitz (Bukowina) geboren. Mit 15 begann sie, Gedichte zu schreiben und aus dem Französischen, Rumänischen und Jiddischen zu übersetzen. Nach dem Einmarsch deutscher Truppen im Juli 1941 musste die Familie im Ghetto der Stadt leben, bevor sie 1942 in das Arbeitslager Michailowska in der Ukraine deportiert wurde, wo Selma am 16. Dezember 1942 starb.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Jürgen Serke
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 112 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783455814118
Verlag Hoffmann und Campe
eBook
Fr. 5.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33841076
    Blütenlese - Selma Meerbaum-Eisinger
    Blütenlese
    von Selma Meerbaum-Eisinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.90
  • 44790776
    Einladung zum Glück - Joan Elliott Pickart
    Einladung zum Glück
    von Joan Elliott Pickart
    eBook
    Fr. 2.30
  • 41800554
    Freude am Garten. - Hermann Hesse
    Freude am Garten.
    von Hermann Hesse
    eBook
    Fr. 10.00
  • 44841386
    Gottes-Abstieg - Christina Mülling
    Gottes-Abstieg
    von Christina Mülling
    eBook
    Fr. 6.84
  • 45243995
    Wahrscheinlich Liebe - Meg Rosoff
    Wahrscheinlich Liebe
    von Meg Rosoff
    (2)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 38774894
    Max - Markus Dittrich
    Max
    von Markus Dittrich
    eBook
    3.50
  • 44348113
    Villa Mendl - Phyllis McDuff
    Villa Mendl
    von Phyllis McDuff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 45031522
    Milchlinge - Jutta Mehler
    Milchlinge
    von Jutta Mehler
    eBook
    Fr. 9.90
  • 40952575
    Back to the Wurzeln - Volker Mehl
    Back to the Wurzeln
    von Volker Mehl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 44178603
    Dreimal Tote Tante - Krischan Koch
    Dreimal Tote Tante
    von Krischan Koch
    (18)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 44507323
    Ungezähmtes Verlangen (Herz in den Highlands, #2) - Teresa Medeiros
    Ungezähmtes Verlangen (Herz in den Highlands, #2)
    von Teresa Medeiros
    eBook
    Fr. 7.00
  • 41114219
    YOU & ME - Der Zauber am Ende des Tages - Any Cherubim
    YOU & ME - Der Zauber am Ende des Tages
    von Any Cherubim
    (8)
    eBook
    Fr. 3.27
  • 43851499
    Earthdawn 9: Das vergessene Kaer - Nigel Findley
    Earthdawn 9: Das vergessene Kaer
    von Nigel Findley
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45512538
    Die Göttliche Komödie - Dante Alighieri
    Die Göttliche Komödie
    von Dante Alighieri
    eBook
    Fr. 0.56
  • 45048809
    Heart in Heat - T. Stern
    Heart in Heat
    von T. Stern
    (2)
    eBook
    Fr. 9.78
  • 43507320
    Shakespeare erzählt - Michael Köhlmeier
    Shakespeare erzählt
    von Michael Köhlmeier
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42749169
    Bound to You 03. Eden - Jamie McGuire
    Bound to You 03. Eden
    von Jamie McGuire
    (3)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42502354
    Floh im Ohr - Georges Feydeau
    Floh im Ohr
    von Georges Feydeau
    eBook
    4.50
  • 44624101
    Selbstverständlich schwul - Manuel Sandrino
    Selbstverständlich schwul
    von Manuel Sandrino
    eBook
    Fr. 17.90
  • 39963890
    Eine unvergessliche Nacht (Der Club der ewigen Junggesellen 4) - Tina Folsom
    Eine unvergessliche Nacht (Der Club der ewigen Junggesellen 4)
    von Tina Folsom
    eBook
    5.50

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.11.2017
Bewertet: anderes Format

Farbenreich, emotional, manchmal üppig und an den richtigen Stellen karg. Texte, die die Sinne ansprechen.

Mehr Meerbaum-Eisinger, denn ich bin in Sehnsucht eingehüllt!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.06.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Diese Gedichte bergen Emotionalität in Höchstform! Immer wieder lese ich in diesem großartigen Gedichtbändchen von Hoffmann und Campe und immer wieder sehe ich mich in Hilde Domins Aussage bestätigt, die auch auf dem Rückdeckel des Buches zitiert wird: "Es ist eine Lyrik, die man weinend vor Aufregung liest: so rein, so... Diese Gedichte bergen Emotionalität in Höchstform! Immer wieder lese ich in diesem großartigen Gedichtbändchen von Hoffmann und Campe und immer wieder sehe ich mich in Hilde Domins Aussage bestätigt, die auch auf dem Rückdeckel des Buches zitiert wird: "Es ist eine Lyrik, die man weinend vor Aufregung liest: so rein, so schön, so hell und so bedroht."

Meisterwerk der Literatur
von claudi-1963 aus Schwaben am 24.11.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Die kurze Lebensgeschichte Selmas: Als Selma Meerbaum-Eisinger, wurde sie am 1924 in Czernowitz geboren. Mit 15 Jahren begann sie ihre ersten Gedichte zu schreiben. Nach dem Einmarsch der deutschen Truppen 1940 wurde die Familie 1941 gezwungen im Ghetto der Stadt zu leben. Dort gelang es Selma auf wundersame Weise ihr... Die kurze Lebensgeschichte Selmas: Als Selma Meerbaum-Eisinger, wurde sie am 1924 in Czernowitz geboren. Mit 15 Jahren begann sie ihre ersten Gedichte zu schreiben. Nach dem Einmarsch der deutschen Truppen 1940 wurde die Familie 1941 gezwungen im Ghetto der Stadt zu leben. Dort gelang es Selma auf wundersame Weise ihr handgeschriebenes Album Blütenlese einer Freundin zuzuspielen. Danach wurde sie in das Arbeitslager nach Michailowska/Ukraine deportiert, wo sie am 16. Dezember 1942 an Typhus verstarb. Hilde Domin schreibt: "Es ist eine Lyrik, die man weinend vor Aufregung liest: so rein, so schön, so hell und so bedroht." Für mich ist sie eine Anne Frank der Dichterinnen, die man unbedingt gelesen haben sollte. Dieses meisterhafte Büchlein, das vom Hoffmann Campe Verlag als Jubiläumsausgabe aufgelegt wurde und an Hand des Covers dem früheren Gedichtband Selmas nachempfunden wurde, enthält ihre Werke. Diese sind voll Tragik, Schmerz, Mitgefühl, aber auch voll Liebe, wie Selma ihre Welt wohl damals gesehen und auszudrücken vermag. Durch die Stern Serie "Verbrannte Dichter", wurde Jürgen Serke auf sie aufmerksam, woraufhin dieses Buch herausgegeben wurde. In dem wunderschön, blumig, in Stoff gehaltenen Buch, sind die Gedichte Selmas in ihrer damaligen Anordnung enthalten. Hier eine kleine Kostprobe: Ich möchte leben. Ich möchte lachen und Lasten heben und möchte kämpfen und lieben und hassen und möchte den Himmel mit Händen fassen und möchte frei sein und atmen und schrein. Ich will nicht sterben. Nein! Nein. Außerdem wurden ihre Gedichte durch namhafte Künstler wie: Sarah Connor, Xavier Naidoo, Yvonne Catterfeld, Reinhard Mey u.a. vertont. Heute lebt Selma nicht nur in ihren Gedichten weiter, auch ein Fond, den ihre Erben eingerichtet haben ermöglicht durch die Einnahmen aus Rechten und Tantiemen, das bedürftige jüdische Studenten unterstützt werden. Aufmerksam wurde ich vor kurzem auf dieses Buch, durch eine Lesung mit Iris Berben. Für mich eines der Meisterwerke der Literatur, das 5 Sterne verdient.


Wird oft zusammen gekauft

Ich bin in Sehnsucht eingehüllt - Selma Meerbaum-Eisinger

Ich bin in Sehnsucht eingehüllt

von Selma Meerbaum-Eisinger

(3)
eBook
Fr. 5.40
+
=
Als der Himmel uns gehörte - Charlotte Roth

Als der Himmel uns gehörte

von Charlotte Roth

(55)
eBook
Fr. 12.00
+
=

für

Fr. 17.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen