orellfuessli.ch

Ich bin verrückt, aber keine Verrückte

Die Geschichte einer Manisch-Depressiven

(1)
Von einer inneren, nicht zu bändigenden Kraft geleitet, lebt die Ich-Erzählerin Extreme aus, die in ihrem Umfeld nur Kopfschütteln auslösen: In einem Moment fühlte sie sich als Millionärin, in einem anderen als Filmstar eines Softpornos, dann riss sie sich im Krankenwagen die Kleider vom Leib und legte schliesslich ihr Neugeborenes nackt auf den Balkon, weil sie glaubte, nicht seine Mutter zu sein …

Mit schonungsloser Offenheit erzählt Elisabeth G. ihre Lebensgeschichte, die von der Autorin und Ghostwriterin Annette Piechutta niedergeschrieben wurde. So entstand ein ergreifendes Buch, das humorvoll und selbstironisch Einblick in eine „andere Wahrnehmungswelt“ gibt.
Rezensionszitat
„Liest sich wirklich spannend – und berührt.“
Swantje Steinbrink, M. A., Literaturagentin

„Eine bewegende Geschichte, die, wie ich finde, sehr gut dem Leser näher gebracht wird.“
Katja Back, Diplom-Germanistin, freie Journalistin und Lektorin
Biografische Anmerkung
Elisabeth G., 1946 geboren, ist eher manisch als depressiv und war acht Mal in der „Klapse“. Nach der Handelsschule begann sie auf Druck ihres Vaters eine kaufmännische Ausbildung, die sie abbrach, um als Serviererin zu arbeiten. Sie ist in erster Ehe geschieden und in zweiter verwitwet, hat zwei erwachsene Kinder und betreibt als selbstständige Unternehmerin einen Textilhandel. Sie lebt in einer Kleinstadt in Hessen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 224, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955961107
Verlag LITHAUS-edition
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45395356
    Die Sehnsuchtsfalle
    von Hera Lind
    eBook
    Fr. 10.90
  • 43007624
    Zwischen Hölle und Himmel
    von Kevin Hauser
    eBook
    Fr. 10.50
  • 71039007
    Der Meisterdieb
    von Karin Lindberg
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44531986
    High Heels im Schnee
    von Karin Lindberg
    eBook
    Fr. 3.50
  • 68350117
    Die Entführung
    von Karin Lindberg
    eBook
    Fr. 3.50
  • 65289636
    Der Maskenball
    von Karin Lindberg
    eBook
    Fr. 3.50
  • 48760742
    Mein Mann, seine Frauen und ich
    von Hera Lind
    eBook
    Fr. 15.10 bisher Fr. 18.90
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    eBook
    Fr. 3.50
  • 52519522
    Wenn der Traumprinz (k)eine Macke hat!
    von Maren C. Jones
    eBook
    Fr. 2.50
  • 67487812
    Ein Licht aus Hoffnung
    von Ewa Aukett
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannung, Dramatik und Humor, alles was ein ernstes Thema interessant macht.
von Dirk Naumann aus Hünfeld am 28.01.2016

Ich, jemand der sich glücklich schätzen kann, Liz persönlich kennen gelernt zu haben, bin absolut überrascht wie man nach so vielen heftigen Erlebnissen, noch so positiv und fröhlich durchs leben wandelt wie ich Liz erleben konnte. RESPEKT!!! Mach weiter so Liz, und ich hoffe das dieses erste Buch nicht dein letztes... Ich, jemand der sich glücklich schätzen kann, Liz persönlich kennen gelernt zu haben, bin absolut überrascht wie man nach so vielen heftigen Erlebnissen, noch so positiv und fröhlich durchs leben wandelt wie ich Liz erleben konnte. RESPEKT!!! Mach weiter so Liz, und ich hoffe das dieses erste Buch nicht dein letztes war. Habe dieses in nur 3 Tagen förmlich verschlungen und würde mich über ein weiteres Werk sehr freuen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich bin verrückt, aber keine Verrückte

Ich bin verrückt, aber keine Verrückte

von Elisabeth Gurcke

(1)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Ein Abenteuer in den Highlands

Ein Abenteuer in den Highlands

von Karin Lindberg

(12)
eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 14.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen