orellfuessli.ch

Ich habe den Todesengel überlebt

Ein Mengele-Opfer erzählt

(12)
Berührend und authentisch – eine der letzten Zeitzeuginnen erzählt
Eva Mozes Kor ist zehn Jahre alt als sie mit ihrer Familie nach Auschwitz verschleppt wird. Während die Eltern und zwei ältere Geschwister in den Gaskammern umkommen, geraten Eva und ihre Zwillingsschwester Miriam in die Hände des KZ-Arztes Mengele, der grausame »Experimente« an den Mädchen durchführt. Für Eva und ihre Schwester beginnt ein täglicher Überlebenskampf ...
Die wahre Geschichte einer Frau mit einem unbezwingbaren Überlebenswillen und dem Mut, die schlimmsten Taten zu vergeben.
Portrait
Eva Mozes Kor, geboren 1934, ist eine Überlebende des Holocausts und wurde zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Miriam von Josef Mengele für menschenverachtende medzinische Experimente missbraucht. Sie lebt heute in Terre Haute, Indiana, und ist eine international gefragte Referentin zu den Themen Holocaust, Menschenrechte und Ethik in der Medizin. Der Dokumentarfilm Forgiving Dr. Mengele erzählt von ihrem Schaffen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 222
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 09.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-40109-5
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 183/125/22 mm
Gewicht 230
Originaltitel Surviving the Angel of Death
Abbildungen mit schwarzweissen Fotos
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 13713075
    Anton oder Die Zeit des unwerten Lebens
    von Elisabeth Zöller
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 39188427
    Der Fotograf von Auschwitz
    von Reiner Engelmann
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 37905727
    Schwarze Lügen
    von Kirsten Boie
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 30499848
    Nicht mit mir!
    von Christine Biernath
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 42436188
    Wir haben das KZ überlebt - Zeitzeugen berichten
    von Reiner Engelmann
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 42415476
    Denn morgen sind wir tot
    von Andreas Götz
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 32017757
    Magierlicht / Sturmjäger von Aradon Bd.2
    von Jenny-Mai Nuyen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 14308277
    Siebzehn war die Rettung
    von László Bernáth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 13690476
    70 Meilen zum Paradies
    von Robert Klement
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 15165370
    Nebel im August
    von Robert Domes
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
1
2
0
0

Sehr traurig!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2015

Eva hat Auschwitz überlebt, sie war ein Mengele-Opfer. Dieser führte grausame Experimente an Zwillingen durch. Jeder Tag war ein neuer Überlebenskampf. Sehr berührend und interessant. Ich war schockiert und hatte ganz oft Tränen in den Augen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tragische Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2012

Habe dieses Buch innerhalb weniger Stunden ausgelesen. Es war einfach nur schockierend. Ein Jugendbuch aber auch für Erwachsene geeignet. Fazit: Ein sehr schreckliches, trauriges und aufwühlendes Buch. Aber auch bewundernswert, mit welchen Willen und Mut es Eva geschafft hat. Ein Dr. Mengele Opfer erzählt ihre unfassbare Geschichte

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ich habe den Todesengel überlebt
von I. Schneider aus Mannheim am 19.04.2012

Eva und ihre eineiige Zwillingsschwester Miriam leben mit ihren Eltern und zwei älteren Schwestern in einem kleinen Dorf in Rumänien in der Nähe der ungarischen Grenze. Weil das Dorf so klein ist denken alle, dass die einzige jüdische Familie Mozes vor den Nazis unentdeckt bleibt. Aber leider kommt es... Eva und ihre eineiige Zwillingsschwester Miriam leben mit ihren Eltern und zwei älteren Schwestern in einem kleinen Dorf in Rumänien in der Nähe der ungarischen Grenze. Weil das Dorf so klein ist denken alle, dass die einzige jüdische Familie Mozes vor den Nazis unentdeckt bleibt. Aber leider kommt es anders, denn die Familie wird nach Auschwitz deportiert, wo Eva und Miriam von ihrer Familie getrennt werden und sie sie nie wieder sehen. Die Zwillingsmädchen kommen in ein ganz spezielles Lager, nämlich in das von Dr. Mengele, dem grausamen Arzt, der schreckliche Versuche an Zwillingen, Kleinwüchsigen und an Sinti und Roma machte. Durch ihren großen Überlebenswillen halten es die Mädchen so lange aus, bis Auschwitz von der Sowjetarmee befreit wird. Eva Mozes Kor beschreibt die wahre Geschichte von sich und ihrer Schwester, wie sie jeden Tag aufs Neue versuchten zu überleben mit viel Mut und einem großen Willen aus den grausamen Händen des Dr. Mengele zu entkommen. Ein Buch, das unter die Haut geht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ich habe den Todesengel überlebt

Ich habe den Todesengel überlebt

von Lisa Rojany Buccieri , Eva Mozes Kor

(12)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
+
=
Wir Kinder von Bergen-Belsen

Wir Kinder von Bergen-Belsen

von Hetty E. Verolme

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale