orellfuessli.ch

Ich will doch noch leben

Eine Kindheit nach 1945

Körperlich gesund, aber traumatisiert, kommt Adam Angsterer aus dem Zweiten Weltkrieg nach Hause. Seine Wutanfälle und Weinkrämpfe überschatten das Leben mit seiner Frau Désirée und seinem Sohn Wolfram, der 1946 geboren wurde.
Die Mutter zieht sich zurück. Der Junge flieht zu anderen Leuten, um dort Halt zu finden. Aber auch dort begegnen ihm Angst und Gewalt. Der Zweite Weltkrieg ist allgegenwärtig. Immer wieder versucht Wolfram, die bedrückenden Situationen zu meistern. Dabei schwankt er zwischen Liebe zu den Eltern und Angst vor ihnen, zwischen Lebenslust und Verzweiflung. Es gelingt ihm, die Krisen zu überstehen, bis …
Der Roman bietet ein buntes Bild der Gesellschaft aus Sicht eines 'Nachkriegskindes'. Er zeigt, wie sich der Krieg in anderer Form fortsetzt.
Portrait
Wolf Hamm wurde in Bayern geboren. Nach dem Abitur und den beiden Staatsexamina für das Lehramt an Gymnasien für Deutsch und Geschichte trat er eine Stelle als Gymnasiallehrer in Norddeutschland an. Spezialisiert hat er sich auf die Tätigkeit als Beratungslehrer. Nach einigen Jahren im Ausland und an einer Universität war er an leitender Stelle im Schulsystem tätig. Seit 2011 ist er pensioniert und lebt im Bayerischen Wald. Er ist ausgebildeter Traumaberater.
Veröffentlichungen: Bücher und Artikel zu Geschichte, Pädagogik, Psychotraumatologie, zwei Kinderromane, einen Kriminalroman, Satiren und ein Theaterstück.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 207
Erscheinungsdatum 01.07.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-944223-54-4
Verlag AAVAA editions UG
Maße (L/B/H) 208/149/15 mm
Gewicht 230
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42320881
    Neben der Spur
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42540897
    Der Dieb
    von Fuminori Nakamura
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 2912051
    Schachnovelle
    von Stefan Zweig
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 64483627
    Die Zweisamkeit der Einzelgänger
    von Meyerhoff
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90 bisher Fr. 35.90
  • 64481439
    Berühre mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (46)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (185)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 57343978
    Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten
    von Anne Jacobs
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 64481415
    Der letzte erste Kuss
    von Bianca Iosivoni
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (73)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 2869112
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ich will doch noch leben - Wolf Hamm

Ich will doch noch leben

von Wolf Hamm

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=
Wolkenschloss - Kerstin Gier

Wolkenschloss

von Kerstin Gier

(62)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 43.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale