orellfuessli.ch

Im Reich der Verborgenen

Spiegel der Erkenntnis

(8)
- Spiegel der Erkenntnis –
Er ist nicht nur ein reflektierendes Glas, sondern viel mehr das allsehende Auge, welches den Vier Weisen, die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft offenbart.
Ein Spiegel, der das Geheimnis Shahiqas preisgeben wird, wenn sie in ihn hineinschaut. Einige Hürden müssen dennoch überwinden werden, um an ihn zu gelangen. Wird Shahiqa den ihr auferlegten Prüfungen noch gewachsen sein?
Als sie auf Geheiss von Saki Omar in das Kriegslager gerufen wird, trifft sie erneut auf ihren Schwertmeister Shaheen. Dieser stellt schnell fest, dass er eine völlig veränderte Kriegerin vor sich hat. Wird die alte Liebe wieder entflammen?
- Krieg, Liebe, Hass und Enttäuschung –
Spiegel der Erkenntnis ist der zweite und letzte Band der Reihe:
–Im Reich der Verborgenen –
Portrait
Ich wurde in der Türkei geboren und bin in Hamburg aufgewachsen. Nachdem ich in Leverkusen bei GE Silicon gearbeitet habe, bin ich nach Hildesheim umgezogen. Meine ganze Liebe gehört meinen beiden Söhnen und meine Bücher, die ich mit Herzblut schreibe.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 361, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739341088
Verlag Via tolino media
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 4.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44677025
    Im Reich der Verborgenen
    von Melike Yasar
    (8)
    eBook
    Fr. 3.90
  • 44189579
    Verwandte Seelen - Band 1
    von Nica Stevens
    (7)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 45048896
    Der Sternenritter
    von Susanne Pavlovic
    eBook
    Fr. 5.50
  • 26224392
    Shadowmarch 1 / Die Grenze
    von Tad Williams
    eBook
    Fr. 13.90
  • 43031165
    Die Feinde des Kristalls
    von Dania Dicken
    eBook
    Fr. 4.90
  • 44634695
    Wenn die Nacht wach ist
    von Ana Lopes
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45022261
    Das Spielmannslied
    von Susanne Pavlovic
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45172738
    Steine aus Adanwe
    von A. B. Schuetze
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44861703
    Schattentraum: Vor dem Lichtglanz
    von Mona Kasten
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42217943
    Mondkrieger
    von Sandra Dressler
    (1)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
7
1
0
0
0

Shahiqas Geheimnis
von anke3006 am 09.05.2016

Die Geschichte um Shahiqa geht weiter. Sie muss eine Bestimmung erfüllen die noch unbekannt ist. Sie wurde zur Kämpferin ausgebildet. Mit den Dschinn wagt sie an ihre große Aufgabe. Nicht alle sind ihr wohlgesonnen. Sie hat Feinde. Es ist eine Geschichte mit viel Gefühl, magischen Wesen und erbitterten Kämpfen.... Die Geschichte um Shahiqa geht weiter. Sie muss eine Bestimmung erfüllen die noch unbekannt ist. Sie wurde zur Kämpferin ausgebildet. Mit den Dschinn wagt sie an ihre große Aufgabe. Nicht alle sind ihr wohlgesonnen. Sie hat Feinde. Es ist eine Geschichte mit viel Gefühl, magischen Wesen und erbitterten Kämpfen. Mehliqa hat einen wundervollen Erzählstil, der es schafft den Leser in eine magische Welt zu entführen. Man befindet sich mitten in einem Märchen, so wie es früher im Orient erzählt wurde. Wer diese orientalischen Geschichten mag muss sich einfach von Mehliqa entführen lassen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Und wiedermal war ich hin und weg
von SANDRA am 01.05.2016

Inhaltsangabe zu „Im Reich der Verborgenen: Spiegel der Erkenntnis“ - Spiegel der Erkenntnis – Er ist nicht nur ein reflektierendes Glas, sondern viel mehr das allsehende Auge, welches den Vier Weisen, die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft offenbart. Ein Spiegel, der das Geheimnis Shahiqas preisgeben... Inhaltsangabe zu „Im Reich der Verborgenen: Spiegel der Erkenntnis“ - Spiegel der Erkenntnis – Er ist nicht nur ein reflektierendes Glas, sondern viel mehr das allsehende Auge, welches den Vier Weisen, die Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft offenbart. Ein Spiegel, der das Geheimnis Shahiqas preisgeben wird, wenn sie in ihn hineinschaut. Einige Hürden müssen dennoch überwinden werden, um an ihn zu gelangen. Wird Shahiqa den ihr auferlegten Prüfungen noch gewachsen sein? Als sie auf Geheiß von Saki Omar in das Kriegslager gerufen wird, trifft sie erneut auf ihren Schwertmeister Shaheen. Dieser stellt schnell fest, dass er eine völlig veränderte Kriegerin vor sich hat. Wird die alte Liebe wieder entflammen? - Krieg, Liebe, Hass und Enttäuschung – Spiegel der Erkenntnis ist der zweite Band der Reihe: – Im Reich der Verborgenen – Das Cover Wie schon beim ersten Band, finde ich es sehr passend und gelungen. Wobei die dargestellte Scene noch viel schöner im Buch beschrieben ist, als man sie je zeichnen könnte. Die Protagonisten Die Hauptpersonen für mich sind Shaheen und Shahiqa. Sie sind für mich mittlerweile wie alte lieb gewonnene Freunde. Gerne habe ich Ihre Ängste, Sorgen, Gefühle, Aufgaben...... in diesem Buch begleitet. Shaheen, der Schwertmeister, welcher Nach Außen hin mit unter sehr hart wirkt, dennoch einen weichen Kern hat. Shahiqa, die aus der Menschenwelt kommt und in der Dschinnebene eine Aufgabe zu erfüllen hat. Die sie aus meiner Sicht super meistert. Der Schreibgeist, eine suuuuuuuuuuuper Idee der Autorin, diesen einzubauen. Es gibt noch viele Andere, aber die solltet ihr lieber selber kennenlernen. Das Buch Tja, was soll ich schreiben, um diesem Buch gerecht zu werden. Leider bin ich keine Schriftstellerin. Ich bin ein sehr gefühlvoller Mensch, welcher mit anderen mitleiden kann. Auch in Büchern. Ich habe aber leider nicht das Talent, es so nieder zu schreiben wie Mehliqa Yigit. Sie ist in der Lage, durch ihren Schreibstil, mich völlig aus dem Alltag zu reißen. Ich bin so in dem Buch, das ich im nachhinein sagen möchte ICH WAR DABEI als dieses und jene passierte. Beim lesen hätte ich gerne eine Sauerstoffflasche neben mir gehabt, denn so manches mal habe ich vor lauter Sorge die Luft angehalten und erleichtert ausgeatmet, wenn es überstanden war. Ich stehe dazu, ja manchmal habe ich sogar Pipi in den Augen gehabt. Die Beschreibungen der Ort, aber auch Personen sind so detailliert und zauberhaft beschrieben, wer da nicht Gefühle offenbart, sorry, aber der hat kein Herz. Meinung Ganz ehrlich, ich will gar nicht mehr schreiben, denn diese 2 Bände sollte man lieber selber lesen. Lasst Euch ein auf die Ebene der Dschinns. Es ist eine wunderbare Geschichte, die hoffentlich noch weiter geht in einem dritten Band. Ich will noch keinen Abschied von Shahiqa und allen Anderen, da gibt es noch soviel Potential. Bitte Mehliqa mach weiter so, lass Dich nicht unterkriegen. Schau nach vorn und mach Deine Leser glücklich. Du hast das Zeug dazu. Danke für die schöne Zeit, welche ich mit dem Buch und Dir verbringen durfte. An Alle da draußen, wenn ihr Fantasy mögt, unterstützt diese Autorin und lest ihr Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein orientalisches Märchen
von manu63 aus Oberhausen am 14.07.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Im Reich der Verborgenen Die Auserwählte ist der Auftakt einer Reihe rund um Shahiqa, einer jungen Frau die sich in einer ihr unbekannten Welt wiederfindet, in der sie auf geheimnisvolle Wesen und Völker trifft. Auf ihrem Weg zurück in ihre eigene Welt und zu ihren verlorenen Erinnerungen erhält sie... Im Reich der Verborgenen Die Auserwählte ist der Auftakt einer Reihe rund um Shahiqa, einer jungen Frau die sich in einer ihr unbekannten Welt wiederfindet, in der sie auf geheimnisvolle Wesen und Völker trifft. Auf ihrem Weg zurück in ihre eigene Welt und zu ihren verlorenen Erinnerungen erhält sie Hilfe von Shaheen und Mari die zur Ebene der Dschinn gehören und weiteren Protagonisten. Immer wieder trifft Shahiqa auf Hindernisse, die sie mit viel Mut und Selbstüberwindung meistern muss. Die Autorin Mehliqa Yigit erzählt Shahiqas Geschichte wie ein orientalisches Märchen in einer opulenten blumigen Erzählweise die mich an einen Märchenerzähler aus 1001 Nacht denken lässt. Wer hier eine schnelle und spannungsgeladene Geschichte mit schnellen Szenenwechsel erwartet den wir diesen Buch enttäuschen. Wer sich jedoch auf die Anfangs ruhige und später dann straffere Erzählweise einlässt, wird entführt in eine Märchenwelt rund um Dschinn und erlebt eine zauberhafte Geschichte von Mut und zu sich selber finden wollen. Was diese Geschichte noch von anderen Büchern unterscheidet, hier kommt die Autorin selber beim Schreiben ihrer Geschichte zu Wort und sie bekommt Hinweise wie sie Shahiqa als Person anlegen soll. Mal eine interessante Variante die sicherlich in den weiteren Bänden noch eine Rolle spielen könnte, da sie in Band 1 nur relativ kurz vorkommt. Für mich auf jeden Fall lesenswert und ein eher etwas ruhiger angelegtes Buch das meine Erwartungen jedoch erfüllt und mich gut unterhalten hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Im Reich der Verborgenen

Im Reich der Verborgenen

von Melike Yasar

(8)
eBook
Fr. 4.50
+
=
Ein Drache zum verrückt werden

Ein Drache zum verrückt werden

von Karin Dietrich

(9)
eBook
Fr. 6.50
+
=

für

Fr. 11.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen