orellfuessli.ch

In den Farben der Nacht

Erzählungen

(2)
So hungrig nach Erfahrungen und zugleich erfahrungsgesättigt treten Debüts selten auf: In zwölf konzentrierten Geschichten unternehmen Susanne Heinrichs Erzählerinnen Erkundungsfahrten zu den Nachtseiten des Lebens – sie sind jung, abgebrüht und trotzdem noch immer empfindlich. Sie werden begehrt und suchen zwischen ungenügenden Möglichkeiten nach Orientierung. Sie haben Sehnsucht und Angst, träumen von Nähe und trösten sich mit den Falschen. Bis zur Liebe kommt es nicht.

Susanne Heinrich malt die Nachthälften der Wirklichkeit in betäubend strahlenden Farben. Sie schreibt in einer erstaunlichen Verbindung von Härte und Poesie: Schonungslos, selbstbewusst, verstörend lässt sie ihre Figuren umherirren. Während einer Urlaubsreise oder im Bett, auf einem Konzert oder beim Frühstück am Morgen danach – immer erwartet man, dass etwas explodiert, aber die Erzählungen verharren in einer Anspannung, die gefangen nimmt.

»Ich stelle mir vor, dass ich glücklich bin« – Susanne Heinrich entwirft eine Welt, in der dieser Wunsch ohne Antwort bleibt.
Portrait
Susanne Heinrich wurde 1985 in Leipzig geboren. Bei DuMont erschienen 2005 ihr Erzählband ›In den Farben der Nacht‹, ausserdem die Romane ›Die Andere‹ (2007) und ›So, jetzt sind wir alle mal glücklich‹ (2009). Susanne Heinrich lebt in Berlin und ist Sängerin der Band ›watching me fall‹
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 213
Erscheinungsdatum 23.08.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8321-7937-3
Verlag DuMont Buchverlag
Maße (L/B/H) 216/149/24 mm
Gewicht 386
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 27820975
    Amerikanische Gefühle
    von Susanne Heinrich
    eBook
    Fr. 12.00
  • 14249601
    Die Andere
    von Susanne Heinrich
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 41615162
    Mallorca, ein Jahr
    von Heinrich Breloer
    eBook
    Fr. 9.00
  • 15516455
    Metro 2033
    von Dmitry Glukhovsky
    (54)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 40893268
    Die dunkle Nacht der Seele
    von Hans Peter Duerr
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 42895607
    In den Farben der Nacht
    von Susanne Heinrich
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42395628
    „Wie schön, wieder zu Hause zu sein!“
    von Robert A. Heinlein
    eBook
    Fr. 1.90
  • 39303967
    Ein diskreter Held
    von Mario Vargas Llosa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42895609
    So, jetzt sind wir alle mal glücklich
    von Susanne Heinrich
    eBook
    Fr. 11.00
  • 48808625
    Madame Nina weiß alles
    von Nina Janousek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 64481426
    Verliere mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 64481439
    Berühre mich. Nicht.
    von Laura Kneidl
    (88)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 64485669
    Was man von hier aus sehen kann
    von Mariana Leky
    (140)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (186)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 21383166
    Ruhm
    von Daniel Kehlmann
    (44)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39978391
    Dunkelsprung
    von Leonie Swann
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 3012777
    Das Parfum
    von Patrick Süskind
    (152)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 29012991
    Splitterherz – Dornenkuss
    von Bettina Belitz
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 66175176
    Wolkenschloss
    von Kerstin Gier
    (93)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 3086447
    Der Vorleser
    von Bernhard Schlink
    (74)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wunderbare Erzählungen einer jungen Autorin
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2009

In zwölf konzentrierten Geschichten unternehmen Susanne Heinrichs Erzählerinnen Erkundungsfahrten zu den Nachtseiten des Lebens - sie sind jung, abgebrüht und trotzdem noch immer empfindlich. Ich habe dieses Buch gelesen und sah mich überschwemmt von den Farben der Nacht. Die eindrucksvolle, schwer zu beschreibend schöne Sprache zieht einen mit. Susanne Heinrich... In zwölf konzentrierten Geschichten unternehmen Susanne Heinrichs Erzählerinnen Erkundungsfahrten zu den Nachtseiten des Lebens - sie sind jung, abgebrüht und trotzdem noch immer empfindlich. Ich habe dieses Buch gelesen und sah mich überschwemmt von den Farben der Nacht. Die eindrucksvolle, schwer zu beschreibend schöne Sprache zieht einen mit. Susanne Heinrich hat mich mit ihrem Debüt absolut überzeugt und gehört mittlerweile zu meinen Lieblingsautorinnen.

So jung und so talentiert!
von Marie am 08.12.2005

Ich habe dieses Buch gelesen und zusätzlich eine Lesung von Susanne Heinrich besucht und beides hat mich zu einem Schluß geführt. So jung, so intelligent, ein so brillianter Schreibstil. Wer bildgewaltige, melancholisch zum Teil leicht depressive Geschichten um die Liebe und ihr scheitern mag, sollte dieses Buch unbedingt lesen.... Ich habe dieses Buch gelesen und zusätzlich eine Lesung von Susanne Heinrich besucht und beides hat mich zu einem Schluß geführt. So jung, so intelligent, ein so brillianter Schreibstil. Wer bildgewaltige, melancholisch zum Teil leicht depressive Geschichten um die Liebe und ihr scheitern mag, sollte dieses Buch unbedingt lesen. Die Erzählungen verschmelzen zu einem Roman.


Wird oft zusammen gekauft

In den Farben der Nacht - Susanne Heinrich

In den Farben der Nacht

von Susanne Heinrich

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
+
=
Naturally Nourished Cookbook - Sarah Britton

Naturally Nourished Cookbook

von Sarah Britton

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
+
=

für

Fr. 69.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale