orellfuessli.ch

In dieser ganz besonderen Nacht

(48)
Eine hinreissend romantische Geistergeschichte vor der beeindruckenden Kulisse San Franciscos
Nach dem Tod ihrer Mutter muss Amber, die in einer deutschen Kleinstadt gelebt hat, nach San Francisco ziehen – zu ihrem Vater, den sie kaum kennt. Sie fühlt sich einsam und verlassen. Eines Abends begegnet sie dort in einem leer stehenden Haus Nathaniel, einem seltsam gekleideten Jungen. Er scheint der Einzige zu sein, der sie versteht. Aber er bleibt merkwürdig auf Distanz. Als Amber den Grund dafür erfährt, zieht es ihr den Boden unter den Füssen weg: Nathaniel stammt aus einer anderen Zeit und die beiden können niemals zusammenkommen. Doch in einer ganz besonderen Nacht versuchen die beiden das Unmögliche …
Rezension
"Eine ungewöhnliche Geschichte und grosse Liebeserklärung an San Francisco!"
Portrait
Nicole C. Vosseler, am Rand des Schwarzwalds geboren und aufgewachsen, finanzierte sich ihr Studium der Literaturwissenschaften und der Psychologie mit einer Reihe von Nebenjobs. Bereits früh für ihre Kurzprosa, für Essays und Lyrik ausgezeichnet, wandte sie sich später dem Schreiben von Romanen zu. Ihre Bücher wurden bisher in acht Sprachen übersetzt. Nicole C. Vosseler lebt in Konstanz, in einem Stadtteil, der ganz offiziell »Paradies« heisst. Wenn sie nicht in ihrem Schreibstudio am Seerhein an einem ihrer Romane arbeitet, reist sie mit der Kamera um die Welt, wo sie trotz ihrer Höhenangst auch mal einen Vulkan besteigt und auch sonst das Abenteuer sucht.
Zitat
"Diese sehr fantasievolle und romantische Geschichte geht sehr zu Herzen."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 576, (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 25.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641087340
Verlag Cbj
Verkaufsrang 4.170
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33074530
    Der Himmel über Darjeeling
    von Nicole C. Vosseler
    (11)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 36845139
    Südwinde
    von Nicole C. Vosseler
    eBook
    Fr. 5.50
  • 36276372
    The Light Between Oceans
    von M. L. Stedman
    (49)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32957017
    Unter dem Safranmond
    von Nicole C. Vosseler
    eBook
    Fr. 6.50
  • 32672152
    Eighteen Moons - Eine grenzenlose Liebe
    von Margaret Stohl
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44097739
    Wir waren hier
    von Nana Rademacher
    (30)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 35999149
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (180)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 36003311
    Die Caravaggio-Verschwörung
    von Nicole C. Vosseler
    eBook
    Fr. 5.50
  • 17414203
    Die Eisfestung
    von Jonathan Stroud
    eBook
    Fr. 8.90
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    (74)
    eBook
    Fr. 12.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Liebe einmal anders“

Jasmin Bürki, Buchhandlung St. Gallen

Am besten gefallen an dieser Geistergeschichte hat mir tatsächlich der Geist - die Art, aus seiner Sicht zu "sehen", fand ich eine gelungene Inszenierung. Dass dieser Geist noch zu lieben fähig ist und sich eine Beziehung zwischen ihm und der Protagonistin entwickelt, macht das Buch "hinreissend romantisch". (: (Ich gebe zu, dass Nathaniel Am besten gefallen an dieser Geistergeschichte hat mir tatsächlich der Geist - die Art, aus seiner Sicht zu "sehen", fand ich eine gelungene Inszenierung. Dass dieser Geist noch zu lieben fähig ist und sich eine Beziehung zwischen ihm und der Protagonistin entwickelt, macht das Buch "hinreissend romantisch". (: (Ich gebe zu, dass Nathaniel zudem noch einen Pluspunkt hatte, bevor ich ihn überhaupt kennenlernte: Sein Name erinnert an Nathanael aus Bartimäus, einem meiner Lieblingsfantasybücher.)

Abzug gibts für den Schluss, der mich nicht ganz überzeugt hat. Vielleicht, weil er doch ein wenig unerwartet war ...

Alles in allem jedoch ein Buch, das ich gerne wiederlese, da die detailierte Sprache sehr zum Träumen einlädt und die Story als Ganzes durchaus lesenswert ist und mich persönlich auch zum Nachdenken angeregt hat.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 35998044
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    eBook
    Fr. 19.50
  • 38476233
    Herz aus Glas
    von Kathrin Lange
    eBook
    Fr. 13.90
  • 38966526
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    eBook
    Fr. 9.50
  • 16330856
    Twilight - Bis (Biss) zum Morgengrauen.
    von Stephenie Meyer
    Hörbuch (CD)
    Fr. 31.90
  • 33947172
    Lucian
    von Isabel Abedi
    eBook
    Fr. 12.90
  • 37443959
    Ein Tag, zwei Leben
    von Jessica Shirvington
    eBook
    Fr. 8.90
  • 37181406
    Shadow Falls Camp - Erwählt in tiefster Nacht
    von C.C. Hunter
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41164609
    Liv, Forever
    von Amy Talkington
    eBook
    Fr. 11.90
  • 23610913
    Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe
    von Margaret Stohl
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33945271
    Jenseits
    von Meg Cabot
    eBook
    Fr. 11.90
  • 38326815
    Die Pan-Trilogie: Band 1-3
    von Sandra Regnier
    eBook
    Fr. 12.50
  • 40942229
    Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb
    von Tanya Stewner
    eBook
    Fr. 14.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
23
18
6
1
0

Ein tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Itzehoe am 05.11.2014

Ich denke wem die Twilight-Saga gefallen hat, der wird auch dieses Buch mögen, es fesselt, ist frisch und modern und keineswegs nur etwas für Teenager.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Geist zum Verlieben!
von einer Kundin/einem Kunden aus Pirmasens am 22.04.2013

Ein Schicksalsschlag verändert Ambers Leben: als sie 16 Jahre alt ist, stirbt ihre Mutter an einem Hirntumor, weshalb sie zu ihrem Vater nach San Francisco ziehen muss. Da ihre Eltern getrennt lebten, kennt sie diesen nicht wirklich und fühlt sich in der fremden Stadt unglaublich einsam. Doch als sie... Ein Schicksalsschlag verändert Ambers Leben: als sie 16 Jahre alt ist, stirbt ihre Mutter an einem Hirntumor, weshalb sie zu ihrem Vater nach San Francisco ziehen muss. Da ihre Eltern getrennt lebten, kennt sie diesen nicht wirklich und fühlt sich in der fremden Stadt unglaublich einsam. Doch als sie durch einen Zufall Nathaniel begegnet, fühlt sie sich endlich wieder besser. Hals über Kopf verliebt sie sich in diesen Jungen mit den wunderschönen grünen Augen ohne zu wissen, wer oder was er wirklich ist. Nathaniel ist eine verlorene Seele - ein Geist, und es scheint als wäre ihre Liebe aussichtlos, denn wie sollen sie wirklich zusammen sein? Doch eine einzige Chance gibt es, die aber sehr riskant ist... Nicole C. Vosselers Art zu schreiben, begeisterte mich sofort, denn Ambers Gefühle und ihre Wahrnehmungen sind so detailliert beschrieben, dass man sich in der Geschichte völlig verlieren konnte. Man möchte mit ihr weinen und sich mit ihr freuen. Das Buch ist zwar hauptsächlich aus Ambers Sicht geschrieben, doch es gibt auch Abschnitte in denen man alles aus der Sicht von Nathaniel erzählt bekommt, was ich sehr gelungen finde. Beide Hauptcharaktere sind mit ihren Ecken und Kanten sehr sympathisch und man wünscht sich für sie ein Happy End. Die Geschichte beginnt gleich sehr dramatisch, nimmt aber romantische Züge an als Nathaniel auftaucht und wird schließlich immer spannender. Die Autorin schaffte es mich mit den Wendungen immer wieder zu überraschen. "In dieser ganz besonderen Nacht" ist eine wunderschöne, nicht kitschige Liebesgeschichte, die sie sofort verzaubern und berühren wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Süß war gestern!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.03.2013

Und ich dachte noch beim Anblick des Covers: "Oh, wieder ein süßer Jugend-Roman!" - doch ich wurde eines Besseren belehrt ... Die Geschichte beginnt gleich sehr traurig, als die Mutter der 16-jährigen Amber an einem Gehirntumor verstirbt, das Mädchen muss nun zu ihrem Vater nach San Francisco ziehen. Dort... Und ich dachte noch beim Anblick des Covers: "Oh, wieder ein süßer Jugend-Roman!" - doch ich wurde eines Besseren belehrt ... Die Geschichte beginnt gleich sehr traurig, als die Mutter der 16-jährigen Amber an einem Gehirntumor verstirbt, das Mädchen muss nun zu ihrem Vater nach San Francisco ziehen. Dort versucht sie, bis zur Volljährigkeit auszuharren; findet dort aber in einem alten, lehrstehenden Haus nicht nur einen Zufluchtort, sondern auch einen Jungen -Nathaniel- der ihr unter die Haut geht. Bald muss sie aber feststellen, dass dieser ein Geist ist und sie ihn bzw. auch andere Geister sehen kann! Diese Gabe teilt sie auch mit ein paar Mitschülern, die zu ihren Freunden werden. Doch wie führ man eine Beziehung mit einem Geist? Wie geht man mit der Leidenschaft um, die man ja doch nicht ausleben kann? Eine Nacht können die beiden das jedoch ... mit ungeahnten Folgen .... Ein tolles, tiefgründiges und spannendes Buch, das zum Nachdenken/ Mitfiebern anregt und alles andere als "nur" süß ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

In dieser ganz besonderen Nacht

In dieser ganz besonderen Nacht

von Nicole C. Vosseler

(48)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Jenseits des Nils

Jenseits des Nils

von Nicole C. Vosseler

eBook
Fr. 10.50
+
=

für

Fr. 21.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen