orellfuessli.ch

Interaktive Trainingsmethoden

Thiagis Aktivitäten für berufliches, interkulturelles und politisches Lernen in Gruppen

Erstmalig im deutschen Sprachraum erscheinen Thiagis interaktive Trainingsmethoden mit über 70 Aktivitäten und Texten. Die Methoden eignen sich für berufliche, interkulturelle und politische Bildungsarbeit im Unternehmen, im Klassenzimmer oder im Seminarraum. Sie sind ein Schlüssel für das respektvolle Miteinander in Beruf und Alltag und einfach in der Implementierung. Die Übungen zeichnen sich durch übersichtliche Darstellung aus und sind handlungsorientiert.
Die Lernenden werden aktiv einbezogen und zur gemeinsamen Bearbeitung von Themen motiviert.
Die Teilnehmer lösen Probleme, erarbeiten Konzepte und entwickeln im Austausch untereinander und mit den Lehrpersonen neue Kompetenzen. Gleichzeitig erweitern die Pädagoginnen und Pädagogen ihre Methodenkompetenzen.
Der erste Teil des Buches umfasst Aktivitäten, die nach verschiedenen Seminarphasen sortiert sind: Einstieg, Wachrüttler, interaktive Themenbearbeitung, interaktive Vorträge und interaktives Erzählen, Reflexion sowie Seminarabschluss.
Der zweite Teil fokussiert themenspezifische Übungen: interkulturelles Lernen, Umgang mit Vielfalt, Arbeit in Gruppen und Teams sowie Arbeiten in speziellen Seminarformen.
Vielseitig anwendbar. Thiagis Übungen sind individuell und ausgestaltbare Rahmenspiele (Framegames). Sie bieten das Gerüst, um verschiedenste Inhalte zu transportieren, und beleben das gemeinsame und kooperative Lernen in vielen Anwendungsbereichen.

Portrait
Sivasailam Thiagarajan
alias Thiagi, Dr., ist unbestrittener Meister im Entwickeln von Methoden und Aktivitäten, die das Ziel haben, Menschen weiterzubringen. Thiagi ist in Indien geboren und lebt heute in Bloomington, Indiana, USA. Er war fünfmal Präsident der NASAGA (North American Simulation and Gaming Association), und zweimal stand er der ISPI vor (International Society for Performance Improvement). Er bringt eine 45-jährige Praxiserfahrung mit und arbeitete für mehr als 75 verschiedene Organisationen, davon Regierungs- und Non-Profit-Organisationen sowie Berufsverbände, Universitäten und multinationale Firmen. Seine Themen sind interaktives Lehren, Teamentwicklung, struktureller Wandel, Unternehmensführung, Diversität, Kreativität und Lernen in Politik und Beruf. Thiagi hat über 40 Bücher, 200 Artikel sowie 300 Übungen und Methoden publiziert. Diese sind in Englisch und fünf weiteren Sprachen erschienen. Er führt seine eigene Firma, The Thiagi Group, in den USA und ist Mitbegründer der 2006 gegründeten Ausbildungs- und Beratungsfirma van den Bergh Thiagi Associates GmbH.
Samuel van den Bergh
ist Professor für Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Diversity Management an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und Mitbegründer der eigenen Ausbildungs- und Beratungsfirma van den Bergh Thiagi Associates GmbH. Er hat Hunderte von Workshops zur interkulturellen Kommunikation durchgeführt, davon Dutzende mit Thiagi. Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik arbeitete er als Sprachdozent. In den frühen neunziger Jahren richtete er sein Augenmerk auf interkulturelle Kommunikation und Entwicklung der interkulturellen Kompetenz. Inzwischen sind die Themenbereiche Diversity Management, Diversity and Inclusion, High Performance Teams und Human Performance Technology dazugekommen. Samuel van den Bergh spezialisiert sich darauf, Organisationen und ihre Mitarbeiter im Ausbildungs- wie im Wirtschaftssektor in der interkulturellen und internationalen Zusammenarbeit zu unterstützen. Verschiedene Fachhochschulen und Universitäten sowie zahlreiche international tätige Firmen zählen zu seinen Kunden.
Annette Gisevius (Co-Autorin)
ist Leiterin des Bereichs „Trainings und Konzepte“ bei InterCultur GmbH in Hamburg und Teamleiterin für Interkulturelles Lernen bei AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. Ihren Abschluss als Kulturwissenschaftlerin machte sie an der Leuphana Universität, Lüneburg, und an der Angelo State University in Texas. Sie konzipiert und leitet interkulturelle Trainings für zahlreiche Ziel- und Altersgruppen, u.a. zu den Themen interkulturelle Kommunikation, Kultursensibilisierung, Konfliktstile und erfahrungsbasiertes Lernen in der Erwachsenenbildung. Im Rahmen ihrer Tätigkeit bei InterCultur ist sie in zahlreichen Kooperationen mit privaten und öffentlichen Universitäten in Deutschland, Malaysia, Brasilien und der Türkei tätig. Weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die Aus- und Weiterbildung von interkulturellen Trainern.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 29.05.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89974-989-2
Verlag Wochenschau
Maße (L/B/H) 302/210/20 mm
Gewicht 822
Auflage 3. Auflage Januar 2016
Buch (Taschenbuch)
Fr. 43.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 43.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32059666
    Praxishandbuch Social Justice und Diversity
    von Heike Weinbach
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.40
  • 6163129
    Methodensammlung für Trainerinnen und Trainer
    von Susanne Schramm
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 69.90
  • 18697315
    Wie die Gruppe laufen lernt
    von Michael Braune-Krickau
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 42555784
    Die 50 besten Spiele für Seminare und Fortbildungen
    von Hubert Klingenberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 42827404
    Methodenstark
    von Sara Würgler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 10216976
    Munterrichtsmethoden
    von Nikolaas Boden
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.90
  • 4244573
    Kreative Seminarmethoden
    von Zamyat M. Klein
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 30459685
    Das australische Schwebholz
    von Erich Ziegler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 44946707
    Methoden-Karten für die Teambesprechung
    von Redaktionsteam Verlag an der Ruhr
    Buch (Box)
    Fr. 21.90
  • 858372
    Gruppen leiten ohne Angst
    von Irene Klein
    Buch (Geheftet)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Interaktive Trainingsmethoden

Interaktive Trainingsmethoden

von Samuel van den Bergh , Sivasailam Thiagarajan

Buch (Taschenbuch)
Fr. 43.90
+
=
Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

von Ernest Martin

Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale