orellfuessli.ch

Islamismus im Maghreb als Herausforderung für die EU-Sicherheitspolitik

Das Beispiel Algerien

Der Arabische Frühling 2011 hat die Aufmerksamkeit der westlichen Medien wieder verstärkt auf den Maghreb (die nördlichen Staaten Afrikas) gerichtet, der eigentlich schon seit Jahrzehnten als bedeutende sicherheitspolitische Herausforderung für Europa gilt. Islamismus und Islamischer Fundamentalismus stehen dabei im Mittelpunkt der Debatte. Das vorliegende Buch demonstriert am Beispiel Algeriens, unter welchen Voraussetzungen Islamismus im Maghreb Anhänger gewinnt, wie daraus eine elementare gesellschaftliche Bedrohung erwachsen kann und in welchem Masse das Regierungshandeln dazu beiträgt, jene Bedrohung zu verringern oder erst heraufzubeschwören. Zugleich zeigt der Autor Perspektiven für eine europäisch-maghrebinische Kooperation, die dem islamischen Wertefundament Nordafrikas ebenso wie den Leitidealen des modernen Europas gerecht wird und den Grundstein für Frieden, Sicherheit und Wohlstand auf beiden Seiten legt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 341, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783828860193
Verlag Tectum Wissenschaftsverlag
eBook
Fr. 35.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32430559
    Schnelles Denken, langsames Denken
    von Daniel Kahneman
    eBook
    Fr. 13.90
  • 29359500
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    (7)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 47655350
    Amazon Echo - Das ultimative Handbuch
    von Tom Schillerhof
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34081750
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (64)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 27334174
    Altwerden ist nichts für Feiglinge
    von Joachim Fuchsberger
    (8)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 33815357
    Der Tod im Reisfeld
    von Peter Scholl-Latour
    (2)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29359496
    Gefangen in Deutschland
    von Katja Schneidt
    eBook
    Fr. 9.90
  • 32937396
    Der Europäische Landbote
    von Robert Menasse
    eBook
    Fr. 16.50
  • 34578231
    Niemand hört mein Schreien
    von Annick Cojean
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31415894
    Fleischmarkt
    von Laurie Penny
    (2)
    eBook
    Fr. 12.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Islamismus im Maghreb als Herausforderung für die EU-Sicherheitspolitik - Abderrahman Aresmouk

Islamismus im Maghreb als Herausforderung für die EU-Sicherheitspolitik

von Abderrahman Aresmouk

eBook
Fr. 35.50
+
=
Die Kunst des klaren Denkens - Rolf Dobelli

Die Kunst des klaren Denkens

von Rolf Dobelli

(28)
eBook
Fr. 15.50
+
=

für

Fr. 51.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen