orellfuessli.ch

AKTION VERLÄNGERT: Profitieren Sie jetzt bis Sonntag!

Israel

Einführung in ein schwieriges Land

Staat der Juden, Land der Rätsel: Einerseits eine hochmoderne Gesellschaft mit einer lebensfreudigen, liberalen Kultur, geht Israel derzeit durch eine der schwersten Krisen seit seiner Gründung. Der Friedensprozess liegt auf Eis, das Land ist isoliert, im Alltag leben Juden und Araber mit wechselseitiger Verachtung nebeneinander her, und der eskalierende Kampf zwischen religiösen und säkularen Juden bedroht die Grundfesten der israelischen Gesellschaft.
Ausgehend von Beobachtungen und Szenen des Alltags, eröffnet uns Carlo Strenger Einsichten in den Alltag und die Mentalität Israels – engagiert und mit wacher Beobachtungsgabe, doch ohne Idealisierung und Dämonisierung. Strenger zeigt Israel als zerrissene Gesellschaft, die grundlegende Probleme der Identität noch nicht gelöst hat. Er versucht neue, zeitgemässe Antworten auf drängende Fragen des jungen Staates zu geben: Wie soll das Verhältnis von Staat und Religion, zwischen westlicher Weltoffenheit und nahöstlicher Tradition gestaltet werden? Wie können die Spannungen zwischen Einwanderungsgruppen aus grundverschiedenen Kulturen gelöst werden? Seine Betrachtung, die zugleich ein essayistischer Reisebegleiter ist, eröffnet einen umfassenden Blick auf die Widersprüchlichkeit Israels – aber auch auf die Möglichkeit einer Wahrnehmung des Landes jenseits von Schuld, Gegenschuld und dem Kampf der Monotheismen.
Portrait

Carlo Strenger, in der Schweiz geboren und aufgewachsen, ist Professor der Psychologie an der Universität Tel Aviv. Er hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und schreibt regelmässig für den britischen Guardian und Israels führende liberale Zeitung Haaretz

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 173
Erscheinungsdatum 12.10.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-633-54255-0
Verlag Juedischer Verlag
Maße (L/B/H) 203/123/18 mm
Gewicht 233
Auflage 5
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20931985
    Streit um das Heilige Land
    von Dieter Vieweger
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 41790211
    Zwölf Jahre ein Sklave
    von Solomon Northup
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44153227
    Israel
    von Michael Brenner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 42093078
    Die Araber
    von Heinz Halm
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42353706
    Die Erkundung der Welt
    von Jürgen Sarnowsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40952624
    Mein gelobtes Land
    von Ari Shavit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 30673196
    Geschichte des Staates Israel
    von Carsten Schliwski
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 33676895
    GEO Epoche / GEO Epoche 61/2013 - Israel
    von Christine Beil
    Buch (Blätter)
    Fr. 18.60
  • 56064008
    Die Antisemitenmacher
    von Abraham Melzer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 43950859
    Syrien verstehen
    von Gerhard Schweizer
    (2)
    Buch (Geheftet)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Israel - Carlo Strenger

Israel

von Carlo Strenger

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=
Zivilisierte Verachtung - Carlo Strenger

Zivilisierte Verachtung

von Carlo Strenger

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 38.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale