orellfuessli.ch

Jakob der Lügner

Roman

(10)

"Das Buch erzählt eine Geschichte aus dem Ghetto während des Krieges. Es ist nicht eine Geschichte vom Widerstand, sondern von einem Heldentum ganz anderer Art; eine melancholisch-heitere, leise, eine kunstvoll komponierte Geschichte ist es, die ohne Phantasie und Menschlichkeit nicht denkbar wäre und deren Held Jakob ein »Lügner aus Barmherzigkeit« ist."

Rezension
"Ein schelmisches Buch über die Menschlichkeit in schrecklichen Zeiten und über die Kraft des Erzählens. Wie leichtfüssig er die schweren Fragen verhandelt: Was ist richtig, was ist falsch?"
Susanne Kippenberger, Der Tagesspiegel 01.10.2017
Portrait
Jurek Becker, geb. am 30. September 1937 in Lódz (Polen), wuchs im Ghetto auf und wurde später mit seiner Mutter in den Konzentrationslagern Ravensbrück und Sachsenhausen inhaftiert. Seine Mutter starb kurz nach der Befreiung, seinen Vater, der nach Auschwitz deportiert worden war, fand er nach Kriegsende mithilfe einer Suchorganisation wieder. 1945 zog er gemeinsam mit ihm nach Ost-Berlin. Sein erster Roman Jakob der Lügner (1969) wurde über die Grenzen der DDR hinaus bekannt. Als Becker 1976 gegen den Ausschluss Rainer Kunzes aus dem Schriftstellerverband der DDR und gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns protestierte, wurde er selbst aus der SED und dem Schriftstellerverband ausgeschlossen. Ein Jahr später verliess er die DDR. Grossen Erfolg hat er in der Bundesrepublik mit seinen Drehbüchern für die Erfolgsserie 'Liebling Kreuzberg'. Jurek Becker starb am 14. März 1997 in Sieseby, Schleswig-Holstein.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 282
Erscheinungsdatum 03.04.1982
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-37274-6
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 180/112/20 mm
Gewicht 177
Auflage 36
Verkaufsrang 238
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2954799
    Jakob der Lügner
    von Jurek Becker
    (10)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 4573132
    Lektüreschlüssel zu Jurek Becker: Jakob der Lügner
    von Jurek Becker
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 14573447
    Jakob der Lügner
    von Jurek Becker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 30651541
    Jakob der Lügner von Jurek Becker.
    von Jurek Becker
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 35314366
    Jakob der Lügner
    von Jurek Becker
    eBook
    Fr. 11.00
  • 33790368
    Vom Ende einer Geschichte
    von Julian Barnes
    (46)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 30625549
    Unterm Rad
    von Hermann Hesse
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 4667881
    EinFach Deutsch Textausgaben
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 45257985
    Im Frühling sterben
    von Ralf Rothmann
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15573754
    Glaube Liebe Hoffnung
    von Ödön von Horváth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 8.90
  • 37473634
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 45985866
    Begegnungen mit dem Leibhaftigen
    von Lukas Fierz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 62244106
    Jakob der Lügner
    von Jurek Becker
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 14260441
    Glaube Liebe Hoffnung
    von Ödön von Horváth
    (2)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 9.40
  • 18700231
    Michael Kohlhaas
    von Heinrich von Kleist
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 8.40
  • 26353237
    Kompaktwissen für Schülerinnen und Schüler. Die DDR
    von Klaus Schroeder
    (1)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 17564496
    Des Teufels General
    von Carl Zuckmayer
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 2857261
    Demian
    von Hermann Hesse
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.50
  • 45626387
    Die Launen des Tages
    von Arno Camenisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44339169
    Die psychologische Hintertreppe
    von Helmut E. Lück
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2918472
    Roman eines Schicksallosen
    von Imre Kertész
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 6642586
    Der Fall Glasenapp
    von Stefan Heym
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 13862429
    Julians Bruder
    von Klaus Kordon
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15166646
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (147)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 30643885
    Jeder stirbt für sich allein
    von Hans Fallada
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 31933102
    Dora Bruder
    von Patrick Modiano
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 37430290
    Nackt unter Wölfen
    von Bruno Apitz
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 40893495
    Vielleicht Esther
    von Katja Petrowskaja
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 82851672
    Trutz
    von Christoph Hein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
1
1
0
0

Wenn Lügen Hoffnung schenken
von Sabrina aus Siegen am 17.01.2006

Jurek Beckers Roman "Jakob der Lügner" zeigt des Lügen auch Hoffnung spenden können. Er erzählt die Geschichte des Juden Jakob, der während des Krieges im Ghetto lebt. Jakob wird zum Helden, nicht durch Widerstandskämpfe, sondern ganz leise und unscheinbar. Er spendet den Juden im Ghetto Hoffnung durch erfundene Radiobotschaften, die... Jurek Beckers Roman "Jakob der Lügner" zeigt des Lügen auch Hoffnung spenden können. Er erzählt die Geschichte des Juden Jakob, der während des Krieges im Ghetto lebt. Jakob wird zum Helden, nicht durch Widerstandskämpfe, sondern ganz leise und unscheinbar. Er spendet den Juden im Ghetto Hoffnung durch erfundene Radiobotschaften, die eine rasche Befreiung durch die Allierten verheißen. Auf wunderbare Weise zeigt Jurek Becker, wie eine kleine Geschichte Wunder bewirken kann. Der sprachliche Stil ist fanzinierend und lädt den Leser von der ersten Zeile an ein, der Geschichte des "Lügners aus Barmherzigkeit" zuzuhören und zu folgen. Eine Geschichte voller Freundschaft, Hoffnung und Tragik. Einfach wunderbar! Sehr sehr empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Es lebe Jakob!
von einer Kundin/einem Kunden am 05.06.2017

Jurek Beckers Roman ist ein Klassiker, ein Gleichnis über die Beschaffenheit menschlicher Natur und zugleich ein Zeugnis grausamer Zeitgeschichte. Zu lügen um zu retten, Hoffnung zu geben in einer hoffnungslosen Situation. Das Buch zeigt, wie wertvoll Leben ist, wie wichtig das "Jetzt-Leben" ist, dass Leben in diesem Moment passiert und Zukunft... Jurek Beckers Roman ist ein Klassiker, ein Gleichnis über die Beschaffenheit menschlicher Natur und zugleich ein Zeugnis grausamer Zeitgeschichte. Zu lügen um zu retten, Hoffnung zu geben in einer hoffnungslosen Situation. Das Buch zeigt, wie wertvoll Leben ist, wie wichtig das "Jetzt-Leben" ist, dass Leben in diesem Moment passiert und Zukunft immer ungewiss bleibt. Und dass es großartig ist, das Leben!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Jakob der Lügner
von einer Kundin/einem Kunden aus Meine am 27.01.2015

Lt. meinem Sohn ist das Buch prima. Er brauchte es für die Schule, 10. Klasse, Realschule. Es war genau das Richtige. Aufsatz gut gelungen :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Jakob der Lügner - Jurek Becker

Jakob der Lügner

von Jurek Becker

(10)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Hundert Tage - Lukas Bärfuss

Hundert Tage

von Lukas Bärfuss

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale