Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Jane Eyre, die Waise von Lowood

Jane Eyre ist der erste Roman der britischen Autorin Charlotte Brontë - der Klassiker der viktorianischen Romanliteratur des 19. Jahrhunderts.

Der Roman erzählt die Lebensgeschichte von Jane Eyre, von ihrer schweren Kindheit als Waisenmädchen und ihrer Suche nach Liebe und Anerkennung. Später, im weiteren Leben, nimmt sie eine Stelle als Gouvernante an und verliebt sich in den Hausherrn, doch sie muss schmerzliche Erfahrungen machen und kämpfen um ihre Freiheit und Selbstbestimmung.
Portrait
Charlotte Brontë, geboren am 21.4.1816 in Thornton und gestorben am 31.3.1855 in Haworth (Yorkshire), ist die älteste der drei außergewöhnlichen Schriftsteller-Schwestern. In der Abgeschiedenheit des elterlichen Pfarrhauses in Yorkshire begann sie schon früh Gedichte zu schreiben. Dort entstand auch ›Jane Eyre‹ (1847), einer der berühmtesten Frauenromane der Welt, der den Lebensweg einer englischen Gouvernante zeichnet.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 04.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783733900236
Verlag Aristoteles
Dateigröße 841 KB
eBook
Fr. 5.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.