orellfuessli.ch

Jörg Seedow - Ein Journalist auf Spurensuche

Der Leichenschänder

Gleichgültigkeit und Verrohung hatten sich in der Kriegs- und Nachkriegszeit in Deutschland breit gemacht. Diejenigen, die nach der Teilung Deutschlands die Grenzen zwischen den Gebieten der Besatzungszonen überschritten, zählten oft zum „Strandgut des Krieges“. Raub und Mord gehörten in den Grenzgebieten, hervorgerufen durch die Nachkriegszustände, zwangsläufig zur Tagesordnung. In einsamen Waldstücken, abgelegenen Landstrichen und auch in Brunnenschächten gab es bisweilen grausige Funde, nämlich die Leichen erschlagener, missbrauchter und zumeist ausgeraubter Frauen. Obwohl diese zunächst als ungelöste Fälle in den Akten der Justizbehörden eingingen tauchte bei der Rede über diese Frauenschicksale immer wieder die Gestalt eines Mörders auf, der in der frühen Nachkriegszeit „im Dschungel des Zonen-Niemandlandes“ unter den allein reisenden Frauen seine Opfer suchte und fand. Ihm zu begegnen gehörte zum Gefährlichsten und Grausigsten, was einer Frau in dem unsicheren Grenzgebiet widerfahren konnte. Wie ein Irrlicht tauchte der Mörder bald hier, bald dort auf, mal mit Komplizen, mal allein und hinterliess eine blutige Spur zwischen der sowjetischen und den westlichen Besatzungszonen. Das Motiv für seine Morde war der blanke Sadismus. Das Töten wurde für ihn zum Ersatz für den normalen Geschlechtsverkehr, den er nicht ausüben konnte. Die Bluttat allein verschaffte ihm sexuelle Befriedigung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 162, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783944039206
Verlag Amicus-Verlag
eBook
Fr. 9.61
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34349952
    Du sollst nicht töten
    von Karl Plepelits
    eBook
    Fr. 9.90
  • 34647957
    Operation Gold
    von Petra Gabriel
    eBook
    Fr. 7.20
  • 44239481
    Das Kleid meiner Mutter
    von Anna Katharina Hahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 35122251
    Dieser Moment, wenn man merkt, dass man auf einem geliehenen Stift herumkaut
    (3)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 38676421
    Der Hurenkiller / Wegners schwerste Fälle Bd. 1
    von Thomas Herzberg
    (16)
    eBook
    Fr. 0.00
  • 47059411
    Brückenteufel
    von Martin Barkawitz
    eBook
    Fr. 3.50
  • 47945156
    Feingeist
    von Frank G. Grey
    (2)
    eBook
    Fr. 0.00
  • 81448477
    Schnee im Dezember
    von Horst Bieber
    eBook
    Fr. 3.50
  • 87951275
    9 Krimis für die Weihnachtsferien 2017
    von A. F. Morland
    eBook
    Fr. 11.69
  • 45069781
    Tr??mmerkind
    von Mechtild Borrmann
    (63)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 70807294
    Friesenauge
    von Stefan Wollschläger
    (7)
    eBook
    Fr. 3.53
  • 33021042
    Sherlock Holmes und das Tal des Grauens
    von Arthur Conan Doyle
    (24)
    eBook
    Fr. 0.00
  • 42620774
    Rheinland, Gebeinland: Krimis vom Rhein
    von Alfred Bekker
    (1)
    eBook
    Fr. 4.69
  • 41003300
    Eisiger Tod / Wegners erste Fälle Bd. 1
    von Thomas Herzberg
    (14)
    eBook
    Fr. 0.00
  • 45367708
    Und wieder! Krimis für den Urlaub
    von Alfred Bekker
    eBook
    Fr. 12.94
  • 83149673
    Zeus an alle
    von Horst Bieber
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44904941
    Der Peter Schrenk Krimi-Koffer
    von Peter Schrenk
    eBook
    Fr. 13.48
  • 31371672
    Der Trümmermörder
    von Cay Rademacher
    (25)
    eBook
    Fr. 11.00
  • 83985287
    Vergeltung: Wegners erste Fälle (7.Teil)
    von Thomas Herzberg
    eBook
    Fr. 3.52
  • 61977338
    Malteser Morde
    von Joyce Summer
    (3)
    eBook
    Fr. 5.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Jörg Seedow - Ein Journalist auf Spurensuche - Ernst-Ulrich Hahmann

Jörg Seedow - Ein Journalist auf Spurensuche

von Ernst-Ulrich Hahmann

eBook
Fr. 9.61
+
=
Der Junge, der Träume schenkte - Luca Di Fulvio

Der Junge, der Träume schenkte

von Luca Di Fulvio

(139)
eBook
Fr. 11.00
+
=

für

Fr. 20.60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen