orellfuessli.ch

Johann Wolfgang von Goethe: "Dauer im Wechsel". Eine Interpretation

Erkenntnisweg des lyrischen Ichs, eigener Erkenntnisweg, Erkenntnisweg wissenschaftlicher Hermeneutik - gibt es Parallelen?

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Was bedeutet die ´Dauer´ und was der ´Wechsel´ für unser Leben?
In welchem Verhältnis stehen beide Phänomene zueinander?
Warum ist der Mensch so oft in Hetze?
Gibt es denn überhaupt einen Platz für das Beständige oder wird unser Dasein alleine von der Veränderung regiert?
Das Gedicht "Dauer im Wechsel" von Johann Wolfgang von Goethe ist ein brillantes Werkzeug dafür, diese - so wichtigen - Grundkomponenten unseres Daseins untersuchen zu können, sich mit ihnen auseinander zu setzen und sich ihnen auf diese Art und Weise anzunähern.
Wer sich für den Lauf der Dinge und all die wunderbaren Bestandteile des Lebens interessiert, der sollte Goethes Gedicht lesen, verinnerlichen - und lieben lernen -- es ist eine Perfektion in sich!
Jedoch erst mit einer detallierten Interpretation und einigen selbstständigen Überlegungen versteht man das Gedicht - oder versucht es zu vestehen -- die Gedanken des Autors werden uns natürlich immer verborgen bleiben.
Es ist an uns, das Gedicht auf unsere Art und Weise verstehen zu lernen und in die Welt zu tragen! Ich habe diesen Schritt gewagt.
Meine Interpretation soll lediglich dazu dienen, sich selbst intensiv mit dem Gedicht auseinander zu setzen und meine Beobachtungen auszubauen, zu hinterfragen oder gar zu widerlegen.
Haben Sie Mut, sich von diesem Gedicht mitreissen zu lassen!
In diesem Sinne: gute Reise!
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 15, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783656534099
Verlag GRIN
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34412435
    Interpretation. Johann Wolfgang Goethe: Erlkönig
    von Robert Stockhammer
    eBook
    Fr. 3.50
  • 25391762
    Lektüreschlüssel. Max Frisch: Homo faber
    von Theodor Pelster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34356563
    Lektüreschlüssel. Franz Kafka: Die Verwandlung
    von Wilhelm Grosse
    eBook
    Fr. 3.50
  • 25405207
    Lektüreschlüssel. Gottfried Keller: Kleider machen Leute
    von Walburga Freund-Spork
    eBook
    Fr. 3.50
  • 25405320
    Lektüreschlüssel. Stefan Zweig: Schachnovelle
    von Martin Neubauer
    eBook
    Fr. 3.50
  • 25405286
    Lektüreschlüssel. Heinar Kipphardt: In der Sache J. Robert Oppenheimer
    von Theodor Pelster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 32288172
    Lektüreschlüssel. Theodor Fontane: Effi Briest
    von Theodor Pelster
    eBook
    Fr. 3.50
  • 31424980
    Anna Seghers - Die Überfahrt
    von Nicole Schulz
    eBook
    Fr. 5.90
  • 25405316
    Lektüreschlüssel. Gerhart Hauptmann: Bahnwärter Thiel
    von Mario Leis
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34332648
    Der alte Mann und das Meer - The Old Man and the Sea von Ernest Hemingway. Textanalyse und Interpretation.
    von Ernest Hemingway
    eBook
    Fr. 6.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Johann Wolfgang von Goethe: "Dauer im Wechsel". Eine Interpretation

Johann Wolfgang von Goethe: "Dauer im Wechsel". Eine Interpretation

von Tanja Schill

eBook
Fr. 10.90
+
=
Federwelt 124

Federwelt 124

von Susanne Pavlovic

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 16.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen