orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Joseph Fouché

Bildnis eines politischen Menschen. Ungekürzte Lesung

Joseph Fouchés Leben glich dem eines Chamäleons: Während er als Priesterlehrer seine Karriere begann, plünderte er in der Französischen Revolution gewissenlos die Kirchen, um kurz darauf den Jakobinern und nur wenig später Napoleon zu dienen. In seiner historischen Betrachtung analysiert Stefan Zweig Handeln und Wirken eines intriganten Menschen, der nur auf seinen eigenen Vorteil bedacht war und dessen unscheinbares Auftreten seinen unabdingbaren Willen zur Macht geschickt verbarg. Zweig liefert damit tiefe und erschreckend aktuelle Einblicke in die eiskalte Schärfe und den gnadenlosen Opportunismus professioneller Diplomatie – ungekürzt gelesen von Hans Lietzau.
Ungekürzte Lesung mit Hans Lietzau
1 mp3-CD | ca. 590 min
Portrait

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren. Er stammte aus einem grossbürgerlichen jüdischen Elternhaus und begann schon während seines Philosophiestudiums zu schreiben und zu veröffentlichen. Von 1919 bis 1934 lebte er in Salzburg, 1934 emigrierte er nach der Machtergreifung Hitlers nach England und 1941 über die USA nach Brasilien. Er zählt zu den bedeutendsten Erzählern und Essayisten des 20. Jahrhunderts und machte sich schon früh einen Namen als Übersetzer von Verlaine, Baudelaire und Verhaerens. Als engagierter Intellektueller und überzeugter Pazifist trat er vehement gegen Nationalismus und Revanchismus ein und knüpfte auf seinen vielen Reisen ein internationales Netzwerk mit vielen prominenten gleichgesinnten Künstlern seiner Zeit. 1938 fanden sich seine Werke auf der Liste zur Bücherverbrennung in Österreich. Die Zertrümmerung seiner geistigen Heimat Europa, die Unmenschlichkeit des Nationalsozialismus und die Greuel des Krieges, die ihm auch im Exil gegenwärtig waren, wurden für ihn schliesslich unerträglich. Am 23. Februar 1942 schied er in Petrópolis, Brasilien, freiwillig aus dem Leben.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Hans Lietzau
Erscheinungsdatum 22.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783862316281
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 590 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44153213
    Eugen Onegin
    von Alexander S. Puschkin
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 42361472
    Romeo und Julia auf dem Dorfe
    von Gottfried Keller
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 42361462
    Die Poggenpuhls
    von Theodor Fontane
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 44153202
    Der Stechlin
    von Theodor Fontane
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 44153015
    Dichtung und Wahrheit - Teil III und IV
    von Johann Wolfgang Goethe
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 42361482
    Bartleby
    von Herman Melville
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 45186618
    Schon wieder!? Weihnachten bei Familie Thalbach
    von Charles Dickens
    Hörbuch (CD)
    Fr. 16.90
  • 29023382
    Ausgewählte Märchen
    von Jacob Grimm
    Hörbuch (CD)
    Fr. 14.90
  • 44152967
    In der Strafkolonie
    von Franz Kafka
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90
  • 42361481
    Die schwarze Spinne
    von Jeremias Gotthelf
    Hörbuch (MP3-CD)
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Joseph Fouché

Joseph Fouché

von Stefan Zweig

Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
+
=
Hiob - Joseph Roth

Hiob

von Joseph Roth

Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale