orellfuessli.ch

Jürgen Bartsch - Selbstbildnis eines Kindermörders

Selbstbildnis eines Kindermörders

(1)
Im Juni 1966 berichteten alle deutschen Zeitungen auf Seite eins über die Verhaftung eines 19jährigen Metzgergesellen namens Jürgen Bartsch, der zwischen 1962 und 1966 auf unvorstellbar grausame Weise vier Schuljungen missbraucht und zu Tode gequält hatte. Paul Moor nimmt als Korrespondent und Berichterstatter an dem Prozess in Wuppertal teil und beginnt infolge dessen eine Korrespondenz mit dem Angeklagten. Und Jürgen Bartsch fasst Vertrauen. Er antwortet und schreibt sich alles von der Seele, was ihn zum Opfer und zum Täter gemacht hat. In über 8 Jahren, bis kurz vor Bartschs Tod, sammelt Paul Moor Hunderte von Briefen - das erschütternde Selbstbildnis eines vierfachen Kindermörders, wie es die Literatur bislang nicht kannte. Mittlerweile existieren drei Bühnenfassungen dieses verstörenden "document humain", die erfolgreich gespielt werden.
Portrait
Paul Moor (* 3. März 1924 in El Paso, Texas; † 11. Oktober 2010 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller, Fotograf und Musikkritiker US-amerikanischer Herkunft, der in Berlin-Wilmersdorf lebte, auf Deutsch und Englisch publizierte und als ein Vermittler zwischen US-amerikanischer und deutscher Kultur gesehen wird. 2004 bekam er das Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland verliehen, womit sein Beitrag zu den deutsch-US-amerikanischen Kulturbeziehungen gewürdigt wurde. Paul Moor galt in seiner Jugend als musikalisches Wunderkind. Er studierte Klavier an der Juilliard School of Music und der Universität von Texas. Den Plan, eine Laufbahn als Konzertpianist einzuschlagen, gab er jedoch 1947 auf und wandte sich dem Journalismus zu.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 01.03.2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-61482-8
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 191/126/29 mm
Gewicht 370
Abbildungen mit Foto
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2865349
    Die Haarmann-Protokolle
    von Christine Pozsar
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 39.90
  • 3001117
    Am Anfang war Erziehung
    von Alice Miller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 53154069
    Beauty And The Beast (Limited Deluxe Edition)
    von OST
    Musik (CD)
    Fr. 38.90
  • 64110080
    Die Stille vor dem Tod / Smoky Barrett Bd. 5
    von Cody McFadyen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 36508388
    Jürgen Bartsch: Selbstbildnis eines Kindermörders
    von Paul Moor
    eBook
    Fr. 13.00
  • 17591289
    Wächter der Tiefe
    von Lincoln Child
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14068247
    Agent-Mediated Electronic Commerce. Designing Trading Agents and Mechanisms
    von Han La Poutré
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 102.00
  • 42159709
    Anatomie der menschlichen Destruktivität
    von Erich Fromm
    eBook
    Fr. 8.00
  • 44252460
    Was ich noch sagen wollte
    von Helmut Schmidt
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 47876993
    Maria Theresia 1717-1780
    von Werner Telesko
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 45.90
  • 30461996
    Zerstörte Seelen
    von Chris Mooney
    eBook
    Fr. 12.00
  • 9265156
    Hitlers "Mein Kampf"
    von Barbara Zehnpfennig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 51.90
  • 32321210
    Variantenmanagement im Anlagen- und Maschinenbau
    von Michael Förster
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 111.00
  • 40942084
    Als Max noch Dietr war
    von Max Moor
    eBook
    Fr. 12.00
  • 40414900
    Die Gedichte
    von Till Lindemann
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44140200
    Mathematica®: A Problem-Centered Approach
    von Roozbeh Hazrat
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 61.90
  • 44197428
    Bibi und Tina Soundtrack 3.Kinofilm Mädchen gegen Jungs
    von Bibi und Tina
    (3)
    Musik (CD)
    Fr. 14.90
  • 46318667
    Das bisschen Hüfte, meine Güte
    von Renate Bergmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 35323628
    Die andere Seite des Himmels
    von Jeannette Walls
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47602195
    Schmeckt's noch?
    von Jörg Blech
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Eigentlich 5 Sterne, aber...
von Nadja aus NÖ am 13.12.2015

...ich wage es nicht, 5 Sterne für eine Chronik eines Kindermörders zu vergeben, das empfinde ich irgendwie als sehr makaber. Was unterscheidet J. Bartsch's Kindheit von z.B. einem Andreas Altmann? Der eine wurde zum sadistischen Kindermörder, der andere ein Reiseautor. Wo im Leben ist die Grenze, wann wird der... ...ich wage es nicht, 5 Sterne für eine Chronik eines Kindermörders zu vergeben, das empfinde ich irgendwie als sehr makaber. Was unterscheidet J. Bartsch's Kindheit von z.B. einem Andreas Altmann? Der eine wurde zum sadistischen Kindermörder, der andere ein Reiseautor. Wo im Leben ist die Grenze, wann wird der Schalter umgelegt? Was war es, das mich mit meinem persönlichen Alptraum in Kindheit und Jugend nie auf die falsche Seite kippen ließ? Kommt der Mensch schon böse zur Welt? Sollte man Kindermörder wie Bartsch lebenslang in ein dunkles Loch sperren, ihr verursachtes Leid selbst erfahren lassen, oder doch nur niedermeucheln? Seit ich Paul Moors Buch und die vielen Briefe Bartsch's gelesen habe, rattert mein Hirn - ich weiß noch nicht mit welchem Ergebnis. Ich bin durch Zufall, einem Hinweis in einem Buch von Alice Miller auf J. Bartsch gestoßen. Wer sich für Psychoanalyse oder, wie A.Miller es nennt, Kindheitsforschung interessiert, findet in dieser Chronik vielleicht den einen oder anderen Denkanstoß. Sehr interessantes Werk und auch für nicht-Psychoanalytiker leicht verständlich.


Wird oft zusammen gekauft

Jürgen Bartsch - Selbstbildnis eines Kindermörders - Paul Moor

Jürgen Bartsch - Selbstbildnis eines Kindermörders

von Paul Moor

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=
Der Kirmesmörder - Jürgen Bartsch - Regina Schleheck

Der Kirmesmörder - Jürgen Bartsch

von Regina Schleheck

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale