orellfuessli.ch

Julians Bruder

Roman. Ausgezeichnet mit dem Jugendbuchpreis der Jury der jungen Leser (Literaturhaus Wien) 2005 und dem ver.di Literaturpreis, Kategorie Kinder- und Jugendbuch 2006

(4)

Die Geschichte einer grossen Freundschaft und ein ergreifendes Zeitpanorama, das ein dunkles und zugleich wenig bekanntes Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte beleuchtet.
Paul und Julian wachsen im Berlin der 30er Jahre wie Brüder auf. Den Nationalsozialismus überlebt Julian in Verstecken: Er ist Jude. Nach dem Krieg könnte für die beiden ein neues Leben beginnen, doch schon nach wenigen Tagen Frieden werden sie verhaftet und kommen in ein sowjetisches Internierungslager - das ehemalige KZ Buchenwald.

Portrait
Klaus Kordon, geboren 1943 in Berlin, war Transport- und Lagerarbeiter, studierte Volkswirtschaft und unternahm als Exportkaufmann Reisen nach Afrika und Asien, insbesondere nach Indien. Heute lebt er als freischaffender Schriftsteller in Berlin. Viele seiner Bücher wurden mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet."Kordon versteht sich als ein Autor, der zuallererst eine Geschichte erzählen möchte. Diese Geschichte gestaltet er poetisch, spannend, aktuell. Sie soll dem Leser Spass machen. Dies gelingt ihm vor allem wegen seiner feinen Beobachtungsgabe, verbunden mit einem ganz natürlichen Verhältnis zu den von ihm dargestellten, denkenden, fühlenden und handelnden Personen. Er lebt mit ihnen, spricht ihre Sprache, gräbt sie als Aussenseiter, als Freunde, als Hilfsbedürftige oder als Helfer, als Leidende, die nicht ohne Hoffnung bleiben, in das Gedächtnis seiner Leser ein." jugendbuch-magazin
Für sein Gesamtwerk erhielt Klaus Kordon den Alex-Wedding-Preis der Akademie der Künste zu Berlin und Brandenburg, den Grossen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur und 2016 den Deutschen Jugendliteraturpreis.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 640
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 19.12.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-74004-5
Verlag Beltz
Maße (L/B/H) 187/125/41 mm
Gewicht 632
Auflage 5
Illustratoren Aljoscha Blau, Max Bartholl
Verkaufsrang 19.483
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21232590
    Jungs auf Skype
    von Bärbel Körzdörfer
    (9)
    Buch (Paperback)
    Fr. 15.90
  • 40933881
    Jetzt kommt Paula!
    von Klaus Kordon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 869553
    Brüder wie Freunde
    von Klaus Kordon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 15575020
    Die Reise zur Wunderinsel
    von Klaus Kordon
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 47093127
    Mein Name ist nicht Freitag
    von Jon Walter
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 18977189
    Begleitmaterial: Vorstadtkrokodile
    von Sabine Brand
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 29010272
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (144)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 46797637
    Die Jagd nach dem geheimnisvollen Rollsiegel
    von Karim Pieritz
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 25908769
    Auf der Sonnenseite / Hannah und Manfred Lenz Bd. 2
    von Klaus Kordon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 40926857
    28 Tage lang
    von David Safier
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 15575019
    Bitterschokolade
    von Mirijam Pressler
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 25908726
    Nathan und seine Kinder
    von Mirijam Pressler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 31162430
    Kiko
    von Klaus Kordon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 61306279
    Es stand ein Stern in Bethlehem
    von Willi Fährmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 45243547
    Als die Sonne im Meer verschwand
    von Susan Abulhawa
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39947193
    Joss oder Der Preis der Freiheit
    von Klaus Kordon
    eBook
    Fr. 12.00
  • 45207985
    Weihnachtserzählungen / Christmas Stories (zweisprachige Ausgabe)
    von Charles Dickens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.90
  • 15574805
    Krokodil im Nacken
    von Klaus Kordon
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 40323858
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (52)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 10393073
    "Leinen los!" - Kurs Dachboden
    von Hanns D. Knoop
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 12.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2908212
    Jakob der Lügner
    von Jurek Becker
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 15166646
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (147)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 37332956
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd. 2
    von Ken Follett
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 40926857
    28 Tage lang
    von David Safier
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45119426
    Mein Leutnant
    von Daniil Granin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 45257985
    Im Frühling sterben
    von Ralf Rothmann
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 64190355
    Friedrich der Große Detektiv
    von Philip Kerr
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Anspruchsvolle Freundschaftsgeschichte für lesefreudige Jugendliche
von Vielgood aus Hamburg am 09.07.2014

Die Freundschaft der beiden Jungen Paul und Julian wird auf die harte Probe gestellt, als Hitler an die Macht kommt. Sie müssen immer einfallsreicher werden, um ihre Freundschaft zu verheimlichen. Für beide wird es richtig lebensgefährlich zusammen Zeit zu verbringen. Nachbarn werden zu Denunzianten, Fremde zu Feinden.

Anspruchsvolle Freundschaftsgeschichte für lesefreudige Jugendliche
von einer Kundin/einem Kunden am 13.01.2011

Die Freundschaft der beiden Jungen Paul und Julian wird auf die harte Probe gestellt, als Hitler an die Macht kommt. Sie müssen immer einfallsreicher werden, um ihre Freundschaft zu verheimlichen. Für beide wird es richtig lebensgefährlich zusammen Zeit zu verbringen. Nachbarn werden zu Denunzianten, Fremde zu Feinden.

Herausragend aber nur für ältere Jugendliche
von J R am 10.10.2010
Bewertet: Taschenbuch

Dieses sehr fesselnde und oft becklemende Buch hat in unser Familie jeden der es zu lesen angefangen hat gepackt. Der Realismus mit dem der Autor die Handlungen schildert, läßt einen mit den Hauptpersonen mitfiebern, auch wenn man irgendwann realisiert, das es wohl kein Happy End geben wird. Selbst den... Dieses sehr fesselnde und oft becklemende Buch hat in unser Familie jeden der es zu lesen angefangen hat gepackt. Der Realismus mit dem der Autor die Handlungen schildert, läßt einen mit den Hauptpersonen mitfiebern, auch wenn man irgendwann realisiert, das es wohl kein Happy End geben wird. Selbst den Härtesten wird das Schiksal von Julian, Paul und Bille nicht unbeeindruckt lassen. Gerade aber wegen des Realismus der Handlung sollten dieses Buch nur Jugendliche lesen, die mit den Themen Judenverfolgung und/oder Stalinismus vertraut sind. Dann sollte es jedoch umbedingt gelesen werden. Vermittelt doch dieser Roman mehr Informationen über die deutsche Geschichte als manche trocken Geschichtsstunde.


Wird oft zusammen gekauft

Julians Bruder - Klaus Kordon

Julians Bruder

von Klaus Kordon

(4)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Flaschenpost - Klaus Kordon

Die Flaschenpost

von Klaus Kordon

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.90
+
=

für

Fr. 28.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale