orellfuessli.ch

Julius Caesar und die Germanen

Kaleidoskop

Gaius Julius Caesar hat wie kaum ein anderer das Bild der Germanen geprägt. Als junger aufstrebender Politiker kommt er während seiner Zeit als Statthalter in den nördlichen Provinzen des römischen Reiches erstmals in Kontakt mit den germanischen Stämmen. Diese dienen ihm vor allem als willkommener Grund, Interventionen im angrenzenden Gallien zu unternehmen, nicht zuletzt um zu Ruhm, Macht und Reichtum zu kommen. Der Auseinandersetzung mit den Leuten aus dem hohen Norden widmet er auch mehrere Passagen in seinen berühmten Erinnerungen an den Gallischen Krieg. Dort führt er auch den Rhein als Grenze zwischen den Völkern ein: links die Gallier, rechts die Germanen. Dass man es sich so einfach nicht machen kann, erklärt der Historiker Arnulf Krause. Dennoch bieten die auf ganz praktische Weise - nämlich im kriegerischen Interesse - gewonnenen Erkenntnisse Caesars wertvolle Hinweise über die Lebensrealität der Germanen.
Portrait
Arnulf Krause ist promovierter Germanist und Skandinavist, erfolgreicher Sachbuchautor und Experte für germanische Heldensagen und die Dichtung der Edda. Er lehrt als Honorarprofessor am Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Universität Bonn.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 44, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2013
Serie Kaleidoskop
Sprache Deutsch
EAN 9783593422190
Verlag Campus Verlag
eBook
Fr. 4.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37363231
    Die germanisch-keltische Wanderlawine
    von Arnulf Krause
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42882658
    Der gallische Krieg
    von Caesar
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44558324
    Israel - Land der Hoffnung, Land des Leids
    eBook
    Fr. 3.50
  • 37353916
    Fürsten, Krieger, Kelten - eine Kultur erobert Europa
    von Arnulf Krause
    eBook
    Fr. 4.50
  • 71686994
    Die mächtigsten Geheimbünde in Geschichte und Gegenwart
    von Frank Fabian
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45254772
    SPQR
    von Mary Beard
    eBook
    Fr. 29.50
  • 37139810
    Die Welt zur Zeit Jesu
    von Werner Dahlheim
    (4)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 42934215
    Die größten Lügen der Geschichte
    von Frank Fabian
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 43951184
    Unterdrückte Informationen über Jesus Christus
    von Frank Fabian
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 77635483
    Wer zivilisierte die Alten Griechen?
    von Harald Haarmann
    eBook
    Fr. 26.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Julius Caesar und die Germanen - Arnulf Krause

Julius Caesar und die Germanen

von Arnulf Krause

eBook
Fr. 4.50
+
=
Das Tagebuch der Menschheit - Carel van Schaik, Kai Michel

Das Tagebuch der Menschheit

von Carel van Schaik

(5)
eBook
Fr. 15.50
+
=

für

Fr. 20.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen