Kaiserschmarrn

Die verrücktesten Skandale der Fußball-Nationalmannschaft

(1)
Kurz und knapp:
Einziges Buch zum Thema.
Autor ist bekannt für Comedy-Bücher.
Alle Aufreger der Nationalelf von A–Z.

In der deutschen Fussball-Nationalmannschaft geht es nicht immer nur brav und sportlich-korrekt zu. Stefan Effenbergs Gruss an die Fans mit dem Mittelfinger ist bis heute ebenso unvergessen, wie der Konflikt zwischen Uli Stein und Franz Beckenbauer in der Suppenkasper- Affäre. Dieses Buch thematisiert auf humorvolle Weise die spektakulärsten Aufreger der deutschen Nationalelf: Kevin Kuranyi darf nicht mitspielen und fährt schon in der Halbzeit alleine in die Disco, Gomez trifft nur das Himmelstor. Warum heisst der Schluchsee seit der WM 1982 eigentlich „Schlucksee“? Und was geschah wirklich in der „langen Nacht von Malente“? Der Fussball und Comedy-Experte Ralf Friedrichs hat alle Aufreger und Skandale der über hundertjährigen Geschichte der deutschen Nationalelf gründlich recherchiert und von A bis Z humorvoll zusammengetragen.
Portrait
Ralf Friedrichs ist freier Autor, Moderator und Journalist. Er moderiert u.a. den FC-Stammtisch Talk, HEIMSPIEL Fussball Talk und schreibt für den Kölner Stadt-Anzeiger, Express und FOCUS Online. Bereits fünf Bücher hat Friedrichs veröffentlicht, darunter die sehr erfolgreiche „Neulich im Geissbockheim“ - Trilogie (Satire über 1.FC Köln), sowie eine Comedy-CD.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 26.02.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86910-207-8
Verlag Humboldt
Maße (L/B/H) 17/11,6/1,5 cm
Gewicht 242 g
Abbildungen schwarzweisse Fotos, Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

von Ralf Friedrichs
(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Luna und der Katzenbär Bd.1

Luna und der Katzenbär Bd.1

von Udo Weigelt
(17)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 32.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Schlüsselmomente der deutschen Fußball-Nationalmannschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2014

Eine amüsante Reise durch die Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Mit gezieltem Blick auf gerüchteumranktes Geschehen hinter den Kulissen aber auch mit pointierten Analysen berühmter Schlüsselszenen auf dem Platz. Dabei bleibt es weitestgehend dem Leser überlassen, zu erkennen, was hier Dichtung und was Wahrheit ist. Was ist freie Interpretation des Satirikers... Eine amüsante Reise durch die Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Mit gezieltem Blick auf gerüchteumranktes Geschehen hinter den Kulissen aber auch mit pointierten Analysen berühmter Schlüsselszenen auf dem Platz. Dabei bleibt es weitestgehend dem Leser überlassen, zu erkennen, was hier Dichtung und was Wahrheit ist. Was ist freie Interpretation des Satirikers Ralf Friedrichs und was ist wirklich passiert? - Dass Friedrich seine Interpretationen für die einzig wahre Sichtweise hält, versteht sich mit einem Augenzwinkern von selbst. Deshalb ist das Buch sowohl für eingefleischte DFB-Fans als auch für Fußball-Greenhorns bestens zu empfehlen. Der Fußballfan erkennt den ganzen Witz des Buches, während der Neu-Einsteiger die Schlüsselmomente in der Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in verdaulichen Häppchen serviert bekommt und so zumindest schon mal ein bisschen mitreden kann. Dabei ist jede Geschichte, Anekdote oder Analyse in der Regel nicht länger als drei Seiten und von daher gut zu verdauende Kost – auch während anderer Geschäfte. Auf 176 Seiten werden so 42 Kapitel deutscher Fußball-Geschichte lebendig. Ein Buch für alle Fußballfans und solche, die es werden wollen. Am Rande: In einem Fußball-Satire-Buch mit dem Titel „Kaiserschmarrn“ darf ein Abschnitt über „den Kaiser“ selbst natürlich nicht fehlen. Hier greift der Autor sogar zu einem längeren Zitat aus den späten 90er Jahren, weil Franz Beckenbauer natürlich selbst in der Lage ist genügend „Schmarrn“ zu produzieren, sich innerhalb von fünf Sätzen sowohl so als auch so zu äußern: „Der deutsche Fußball ist einerseits nach wie vor an der Spitze. Ob er jetzt an erster, zweiter oder dritter Stelle ist, ich glaube, das machen Nuancen aus – aber Spitze ist er, des is kloar. Obwohl, andererseits muss man mindestens alle Strukturen ändern, weil es ja um die Zukunft geht, und darum muss der Nachwuchs besser werden. Wo ist er denn, der Nachwuchs? Deutschland ist meilenweit von der Spitze entfernt und wenn wir nicht aufpassen, werden wir auf dem Niveau von Albanien wach.“ Ganz aktuell zeigt dieses Zitat nebenbei, wieviel der deutsche Fußball dem Kaiser auch in jüngster Zeit wieder zu verdanken hat. Sind wir 2014 nicht auch Fußballweltmeister geworden, weil Yogi Löw auf deutlich besser ausgebildete Fußballer zurückgreifen konnte, die das neue System der Jugendförderung durchlaufen haben? – Auch das verdanken wir dem Kaiser. Der hat es Ende der 90er gefordert. – Respekt! ;-)