orellfuessli.ch

Kategoriale Bildung

Konzeption und Praxis reformpädagogischer Schularbeit zwischen 1948 und 1952

Mit der vorliegenden erstmaligen Veröffentlichung der zweiten
Staatsexamensarbeit Wolfgang Klafkis steht eine bildungsgeschichtliche
Quelle zur Verfügung, die zunächst unter professions- und
disziplingeschichtlichen Aspekten aufschlussreich ist. Sie enthält
nicht nur bereits wesentliche Vorarbeiten zu seinem in der späteren
Dissertation sowie in zahlreichen weiteren Publikationen ausgearbeiteten
Thema der kategorialen Bildung, sondern bietet ebenso einen anschaulichen
Einblick in die Praxis seines damaligen Unterrichts. Damit bildet sie
auch einen wichtigen Baustein für die Biographie Wolfgang Klafkis. 1946
begann er unter schwierigen äusseren Umständen ein viersemestriges
Studium an der Pädagogischen Hochschule Hannover. Es folgte seine
erste berufliche Tätigkeit als Junglehrer an zwei ländlichen Volksschulen
in Schaumburg/Lippe, die er 1952 mit dem zweiten Staatsexamen
abschloss. Diese Erfahrungen verarbeitet Klafki in seiner Staatsexamensarbeit
und systematisiert sie durch die von ihm in intensivem Literaturstudium
entwickelte Konzeption der kategorialen Bildung.

Portrait
Dr.Dr. h.c. Wolfgang Klafki, Jg. 1927, Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Marburg; 1992 emeritiert.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Heinz Stübig, Christian Ritzi
Seitenzahl 194
Erscheinungsdatum September 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7815-1936-7
Reihe klinkhardt forschung. Quellen und Dokumente zur Geschichte der Erziehung
Verlag Klinkhardt, Julius
Maße (L/B/H) 236/167/17 mm
Gewicht 321
Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 45.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 870336
    Verführung, Distanzierung, Ernüchterung
    von Wolfgang Klafki
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 64.90
  • 45101066
    Pädagogisches Grundwissen
    von Silke Traub
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 29057957
    Hauptwerke der Pädagogik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 45119906
    Praxisbuch Achtsamkeit in der Schule
    von Vera Kaltwasser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 33650636
    Was Sie schon immer über offene Arbeit wissen wollten...
    von Gerlinde Lill
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 25.40
  • 47706534
    Allgemeine Pädagogik
    von Margit Stein
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 65298440
    Wie Wertschätzung in der Schule Wunder wirkt
    von Sabine Thum
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 43812886
    Grundbegriffe der Pädagogik
    von Ina Katharina Uphoff
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 26.90
  • 32059714
    Persönlichkeit und Beziehung als Grundlage der Pädagogik
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.90
  • 29011430
    Hermann Lietz
    von Ralf Koerrenz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kategoriale Bildung

Kategoriale Bildung

von Wolfgang Klafki

Buch (Taschenbuch)
Fr. 45.90
+
=
Lexikon Pädagogik

Lexikon Pädagogik

von Stefan Jordan

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 72.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale