orellfuessli.ch

Killercode

(2)
Ein Serienkiller verbreitet Hass, Misstrauen und Angst in Berlins Unterwelt rund um die Oranienburger Strasse. Die Opfer der grauenvollen Taten scheinen willkürlich ausgewählt. Schon bald traut keiner keinem mehr, und ein paar zwielichtige Gestalten versuchen, die Mordserie zu ihrem Vorteil zu nutzen.
Einer der Toten: Die ehemalige Rotlichtgrösse Richard Zastrow. Seine Frau engagiert den Privatermittler Nikolaus "Nik" Schweigert, der nicht nur selbst ein dunkles Geheimnis mit sich herumträgt, sondern auch raucht, säuft und eine grosse Schwäche für Frauen hat. Nik entdeckt ein Muster hinter den Morden im Rotlichtmilieu. Doch für die Polizei wird er schnell zum Verdächtigen - und auch die Gangsterbosse nehmen ihn ins Fadenkreuz -
Bestseller-Autor Veit Etzold über "Killercode" von Lothar Berg: "Der Killercode ist etwas Besonderes. Lothar Berg bietet nicht nur authentische, harte und packende Unterhaltung. Er kennt auch das Milieu und die Szene in der Hauptstadt - aus eigener Erfahrung. Und das merkt man in jedem Satz! Authentizität und brachiale Sprache sind Lothar Bergs Tatwerkzeuge. Ein hochspannender Thriller von einem Autor, der weiss, wovon er schreibt."
eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.
Rezension
"Ein hochspannender Thriller von einem Autor, der weiss, wovon er schreibt." Bestseller-Autor Veit Etzold
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 266, (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 19.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732520176
Verlag BeTHRILLED by Bastei Entertainment
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42465301
    Du darfst mich nicht finden
    von Vincent Voss
    (2)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 25992141
    Das Buch ohne Gnade
    von Anonymus
    (14)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45022592
    Der Consigliere
    von Bernd R. S. Gerhard
    eBook
    Fr. 5.50
  • 24604863
    Ascheregen
    von Risto Isomäki
    eBook
    Fr. 6.50
  • 18455404
    Im Koma
    von Joy Fielding
    (49)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44681740
    Mein totes Herz
    von Arne Kilian
    (6)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44723280
    Oliver Hell 'Todesstille'
    von Michael Wagner
    (3)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44681739
    Blutiges Spiel
    von Alice Spogis
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45066527
    Stadt ohne Seele
    von Lutz Ullrich
    eBook
    Fr. 5.50
  • 45370483
    Blaue Diamanten
    von Irene Dorfner
    eBook
    Fr. 4.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Thriller wie er sein soll
von Alex am 11.08.2016

Das Cover ist ja noch recht harmlos gestaltet, aber dafür hat es der Inhalt wirklich in sich. Ich lese relativ viele Thriller, aber dieser von Lothar Berg hat es geschafft, dass ich beim Lesen zum Teil Gänsehaut bekommen habe. Ich kann ja hier nicht zu viel verraten, aber manch... Das Cover ist ja noch recht harmlos gestaltet, aber dafür hat es der Inhalt wirklich in sich. Ich lese relativ viele Thriller, aber dieser von Lothar Berg hat es geschafft, dass ich beim Lesen zum Teil Gänsehaut bekommen habe. Ich kann ja hier nicht zu viel verraten, aber manch ein Mord des Buches ist echt zum Gänsehaut kriegen. Die handelnden Personen waren gut beschrieben und ich konnte mir von ihnen und auch von den Orten des Buches ein gutes Bild machen. Der Schreibstil ist fesselnd und die Spannung baut sich nach und nach auf. Auch die Überraschungen kommen, vor allem im letzten Teil des Buches, nicht zu kurz. Selten war ich so sprachlos über die Wendungen, vor allem zum Schluss, wie bei diesem Buch. Für mich ein absolutes MUSS für Thriller Fans und ich würde sehr gerne mehr als 5 Sterne vergeben – das hätte das Buch auf jeden Fall verdient. Hoffe auf weitere Thriller von Lothar Berg und freue mich schon sehr darauf.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Der Code ist eine harte Nuss
von maleur aus Berlin am 25.05.2016

Ein Unternehmer im Rotlichtmilieu wird ermordet aufgefunden. Es bleibt nicht bei einem Toten aus diesem Umfeld. Neben der Suche nach dem Mörder geht es auch um die Aufteilung der Geschäftsanteile und Sicherung des Reviers. Der Schreibstil ist schnörkellos und drastisch. Die Charaktere sind vielschichtig, die Milieudarstellungen und Kiezbeschreibungen zeichnen... Ein Unternehmer im Rotlichtmilieu wird ermordet aufgefunden. Es bleibt nicht bei einem Toten aus diesem Umfeld. Neben der Suche nach dem Mörder geht es auch um die Aufteilung der Geschäftsanteile und Sicherung des Reviers. Der Schreibstil ist schnörkellos und drastisch. Die Charaktere sind vielschichtig, die Milieudarstellungen und Kiezbeschreibungen zeichnen sich durch umfangreiche Kenntnis aus. Die Gespräche sind authentisch und lebhaft. Die handgreiflichen Auseinandersetzungen brutal. Das wird nur noch getoppt von der Beschreibung der Morde mit sehr ungewöhnlichen Methoden. Die Opfer erhalten jeweils noch zwei Buchstaben tätowiert. Es ist mir nicht gelungen diesen Code vor der Auflösung im Roman zu entschlüsseln. Nachdem der Thriller etwas klischeehaft anfängt (cooler Detektiv, erotische Auftraggeberin), wird er dann doch aufregend und spannend. Es gibt immer wieder Wendungen und das Ende ist inclusive seines Nebenschauplatzes überraschend. Mein Fazit: Killercode ist ein fesselnd spannender Thriller, mit Action und Brutalität aber auch Erotik, Humor und Gefühl. ACHTUNG! Die Beschreibung der Morde ist sehr drastisch und ist sicher nichts für sensible Gemüter. Sonst kann ich das Buch nur empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Killercode - Lothar Berg

Killercode

von Lothar Berg

(2)
eBook
Fr. 6.50
+
=
Perry Rhodan Neo 122: Geboren für Arkons Thron - Kai Hirdt

Perry Rhodan Neo 122: Geboren für Arkons Thron

von Kai Hirdt

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 10.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen