orellfuessli.ch

Kinder an der Macht

Die monströsen Auswüchse liberaler Erziehung

Die Warnung aus dem Land des Erziehungsliberalismus: Schweden, lange Zeit weltweiter Vorreiter in Sachen Pädagogik, hat als erstes Land 1979 die körperliche Züchtigung verboten. Aber kann es sein, dass man dort und andernorts zu weit gegangen ist, was liberale Erziehung angeht? Allerdings, so David Eberhard, Psychiater und Vater von sechs Kindern. Obwohl die Eltern in Schweden vom Staat unterstützt würden wie kaum in einem anderen Land, wachse dort keine Generation von zufriedenen Bürgern heran, sondern eine Generation von Rotzlöffeln.



Sein provozierendes, kluges und unterhaltsames Buch hat bereits wenige Wochen nach Erscheinen in Schweden die Aufmerksamkeit der internationalen Presse auf sich gezogen. David Eberhards mal humorvolle, mal ätzend scharfe Standpauke ist längst überfällig. Dem vagen Unwohlsein, das viele von uns angesichts der heutigen Erziehungslandschaft befällt, gibt er endlich eine Stimme. Dabei geht es Eberhard nicht nur darum, ein Krisenszenario zu entwerfen. Er will auch Eltern unterstützen, damit diese sich wieder trauen, die Erziehung selbstbewusst und mit Führungsstärke in die Hand zu nehmen.




Rezension
"Spannend und unterhaltsam - nicht nur für Eltern..." FÜR SIE
Portrait

David Eberhard ist Psychiater, psychiatrischer Oberarzt am Danderyds Krankenhaus in Stockholm und Autor mehrerer Bestseller. Er debattiert, provoziert und vermittelt Wissen unterhaltsam und pointiert. David Eberhard lebt in Stockholm und ist Vater von sechs Kindern.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 26.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-466-31040-1
Verlag Kösel
Maße (L/B/H) 221/139/32 mm
Gewicht 502
Originaltitel Hur barnen tog makten
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18744044
    Kinder brauchen mehr als Liebe
    von Achim Schad
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 26.90
  • 45119672
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Danielle Graf
    (20)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 23.90
  • 15161381
    Das neue Kinder brauchen Grenzen
    von Jan Uwe Rogge
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17438254
    Warum unsere Kinder Tyrannen werden
    von Michael Winterhoff
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 44252925
    Menschenkinder
    von Herbert Renz-Polster
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 6574505
    Wenn Kinder trotzen
    von Jan Uwe Rogge
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47877286
    Erziehen ohne auszurasten
    von Sheila McCraith
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 44992878
    Elterncoaching
    von Jesper Juul
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 3029392
    Wackeln die Zähne - wackelt die Seele
    von Monika Kiel-Hinrichsen
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 16425162
    So sag ich's meinem Kind
    von Adele Faber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Kinder an der Macht - David Eberhard

Kinder an der Macht

von David Eberhard

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
+
=
Hitler, die deutsche Mutter und ihr erstes Kind - Sigrid Chamberlain

Hitler, die deutsche Mutter und ihr erstes Kind

von Sigrid Chamberlain

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=

für

Fr. 63.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale