Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren

Kinderseelen verstehen

Verhaltensauffälligkeiten und ihre Hintergründe

(1)
Kindliche Verhaltensformen wie Nägelkauen, Haareausreissen oder auffälliges Essverhalten sind fast immer Hilferufe an die Erwachsenen. Armin Krenz zeigt mit vielen Fallbeispielen, wie Eltern, ErzieherInnen und LehrerInnen die Botschaft hinter solchen Ausdrucksformen verstehen und ihren Kindern hilfreich zur Seite stehen können.

Hilferufe von Kindern
Kindliche Verhaltensauffälligkeiten verstehen
Mit vielen Fallbeispielen

Rezension
Ein herausragendes Nachschlagewerk, wie es sonst nicht zu finden ist. Eine grandiose Veröffentlichung, die zu einem aussergewöhnlich wertvollem Fachbuch einer kinderorientierten Pädagogik werden wird.
Portrait
Armin Krenz, Jg. 1952, derzeit Honorarprofessor für Entwicklungspsychologie und Elementarpädagogik et. Prof. h.c. Dr. h.c. (Landesuniversität Moskau), hat zunächst in einer Erziehungs- und Lebensberatungsstelle, dann als Fachbereichsleiter in einem Fort- und Weiterbildungsinstitut für ErzieherInnen und anschliessend fast 30 Jahre als Wissenschaftsdozent am ausseruniversitären Institut für angewandte Psychologie und Pädagogik in Kiel gearbeitet.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641068707
Verlag Kösel
Dateigröße 562 KB
eBook
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Sehr zu empfehlen
von einer Kundin/einem Kunden aus Klagenfurt am Wörthersee am 13.09.2017
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Habe heuer mit einer Ausbildung zur Diplomierten Sozialpädagogin begonnen und kann dieses Buch nur empfehlen. Weil es wirklich hilfreich und interessant ist. Mit den einfach erklärten Beispielen auch für Mütter oder Erzieher gut zu lesen und umsetzten.