orellfuessli.ch

Klopfen mit PEP/Bitte klopfen

Prozessorientierte Energetische Psychologie in Therapie und Coaching; Anleitung zur emotinalen Selbsthilfe

Dieses Package besteht aus zwei Büchern:
„Klopfen mit PEP“ vermittelt Therapeuten, Ärzten und Coachs die Grundlagen der Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie (PEP) und illustriert ihren Einsatz bei psychosomatischen Erkrankungen, Traumata, Ängsten und beruflichen Problemen.
„Bitte Klopfen!“ ist die praktische Anleitung für Klienten und Patienten, die sie darin unterstützt, belastende und einschränkende Gefühle zu überwinden und neue Energie zu gewinnen.
Portrait
Dr. med. Michael Bohne ist Arzt, Coach, Trainer und Psychotherapeut. Er trainiert als Auftritts-Coach die Fernseh- und Radiojournalisten von ARD und ZDF (u.a. im Rahmen der ARD.ZDF Medienakademie) und Orchestermusiker vieler deutscher Opern- und Sinfonieorchester sowie zahlreiche solistisch arbeitende, international auftretende Opernsänger. Ferner arbeitet er als externer Coach und Management-Trainer für verschiedene Unternehmen, wie z.B. die VW Coaching Gesellschaft, die NORD/LB, den NDR u.a. Er hat verschiedene Lehraufträge und Gastdozenturen für den Bereich Probespiel-Training und Auftritts-Coaching, u.a. an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt, am Orchesterzentrum NRW. Michael Bohne ist einer der renommiertesten Ausbilder in Energetischer Psychologie in Deutschland und bildet Ärzte, Psychologen und Coaches in Prozessorientierter Engergetischer Psychologie (PEP) aus.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Michael Bohne
Seitenzahl 364
Erscheinungsdatum März 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-739-0
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 216/136/30 mm
Gewicht 529
Abbildungen 2010. 300, mit Abbildungen 21,5 cm
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 21.501
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 45.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 45.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45411491
    Klopfen mit PEP
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 2967241
    Die Heilung des Selbst
    von Heinz Kohut
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 42458023
    Selbst im Spiegel
    von Wolfgang Prinz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 28604915
    ILP - Integrierte Lösungsorientierte Psychologie
    von Dietmar Friedmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 3912204
    Mittendrin und nicht dabei
    von Daniel Hell
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 14238821
    Identitätsgrenzen des Ich
    von Josi Rom
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 3024431
    Das Selbst im Lebenszyklus
    von Hans-Peter Hartmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 25325836
    Persönlichkeitspsychologie
    von Marcus Roth
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2990421
    Transaktionsanalyse der Intuition
    von Eric Berne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 34926520
    Persönlichkeitsstörungen
    von Rainer Sachse
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Klopfen mit PEP/Bitte klopfen

Klopfen mit PEP/Bitte klopfen

von Michael Bohne , Christine Carels , Astrid Polanz-Burgstaller , Roseline Brinkman , Luigi Berini

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 45.90
+
=
Bitte klopfen!

Bitte klopfen!

von Michael Bohne

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 57.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale