orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

König Drosselbart

Es war einmal eine schöne, aber hochmütige Prinzessin, die alle Prinzen und Könige verhöhnte, die um ihre Hand anhielten. Auch mit König Drosselbart trieb sie ihren Spott. Ihr Vater war darüber so erzürnt, dass er der Prinzessin befahl, den erstbesten Bettler zu heiraten, der an das Tor des Schlosses klopfen würde. Zum grossen Schrecken der verwöhnten Königstochter kam alsbald ein armer Spielmann, dem sie nun tatsächlich in die armselige Hütte folgen musste. Doch in der Verkleidung des Bettlers verbarg sich König Drosselbart.
Portrait
Jacob Grimm wurde 1785 in Hanau geboren. Er studierte in Marburg und Paris. Der Germanist arbeitete als Professor in Göttingen, wurde jedoch als Mitverfasser des politischen Protestes der Göttinger Sieben von seinem Amt enthoben. 1841 holte der preussische König Friedrich Wilhelm IV. ihn und seinen Bruder Wilhelm Karl Grimm (1786-1863) als Mitglieder an die Akademie der Wissenschaften nach Berlin. Mit seinen auf eingehender Quellenforschung beruhenden Werken Deutsche Grammatik und Geschichte der deutschen Sprache legte Jacob Grimm die Grundlage der Germanistik. Er bearbeitete die ersten Bände des von ihm und Wilhelm Grimm begründeten Deutschen Wörterbuchs. Gemeinsam mit seinem Bruder und K. Lachmann gilt Jacob Grimm als der eigentliche Begründer der deutschen Philologie. Jacob Ludwig Carl und Wilhelm Karl Grimm sind die bekannten Herausgeber der "Kinder- und Hausmärchen". Jacob Grimm starb 1863 in Berlin.
Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preussischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 05.03.2012
Regisseur Fritz Genschow
Sprache Deutsch
EAN 4028951692729
Genre Familie
Studio Icestorm Entertainment
Spieldauer 81 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Film (DVD)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 23487016
    König Drosselbart - DEFA
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 46314082
    Schneeweißchen und Rosenrot - HD Remastered
    Film (DVD)
    Fr. 12.90
  • 23486981
    Schneeweißchen und Rosenrot - DEFA
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 42840402
    Titanium - Strafplanet XT-59
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 31098248
    Der Froschkönig
    Film (DVD)
    Fr. 11.90
  • 43138734
    Mega Shark vs. Kolossus
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 43238371
    Missing
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 43238340
    Arche Noah der Neuzeit
    Film (DVD)
    Fr. 9.90
  • 43238307
    Jean-Claude Van Damme - Movie-Collection [3 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 43259163
    Hitting the Apex - Der Kampf um die Spitze
    Film (DVD)
    Fr. 19.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

König Drosselbart

König Drosselbart

mit Felix Grimm , Henriette Gonnermann

Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=
Pünktchen und Anton  (1953)

Pünktchen und Anton (1953)

Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale