orellfuessli.ch

Konversationsanalyse

Eine Einführung am Beispiel des Französischen

Romanistische Arbeitshefte

Das Buch gibt einen Überblick über Entstehung und Entwicklung der ethnomethodologisch orientierten Konversationsanalyse, führt in die Methodologie der Datengewinnung ein und behandelt detailliert anhand der Analyse französischer Gesprächstranskripte die wichtigsten Themen (wie Sprecherwechselsystematik, Reparaturen, Grundformen sequenzieller Organisation, Eröffnung und Beendigung, thematische Organisation, Erzählinteraktionen). Im Zentrum stehen die grundlegenden konversationsanalytischen Arbeiten (insbesondere von Sacks, Schegloff und Jefferson), es werden aber auch neuere Entwicklungen (Einbeziehung von Prosodie und Multimodalität) skizziert. Das Buch hat einführenden Charakter und vermittelt- nicht zuletzt durch exemplarische Analysen- Grundkenntnisse, die zu eigener Analysearbeit befähigen sollen. Am Ende jedes Kapitels finden sich Arbeitsaufgaben, die die Möglichkeit zur Rekapitulation zentraler Begriffe bieten, zu theoretisch-methodologischer Reflexion anregen und Anlässe zur Beobachtung kommunikativer Praxis und zur konversationsanalytischen Bearbeitung von Gesprächsausschnitten geben.
Rezension
"Das Buch von Gülich/Mondada setzt der ethnomethodologischen KA zweifellos ein grundlegendes Denkmal."
Gudrun Held in: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur 119.2/2009
"[...]überaus lesens- und empfehlenswerte[...] Einführung"
Andre Klump in: Zeitschrift für romanische Sprachen und ihre Didaktik
Portrait
Elisabeth Gülich, geboren 1927, ist Professorin für Romanistik/Linguistik an der Universität Bielefeld. Arbeitsschwerpunkte (im Rahmen der Konversationsanalyse): Formulierungsverfahren, sprachliche Formelhaftigkeit und die Analyse von Erzählungen. Durchführung von Forschungsprojekten im Bereich medizinischer Kommunikation, besonders zur Anfallskrankheiten.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 161
Erscheinungsdatum 28.08.2008
Serie Romanistische Arbeitshefte 52
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-484-54053-8
Verlag Walter de Gruyter
Maße (L/B/H) 243/155/15 mm
Gewicht 412
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 23.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 69085918
    (Un-)Sichtbarkeiten
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 45320540
    Mentaler Gallizismus und transkulturelles Erzählen
    von Kurt Hahn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 98.90
  • 45510754
    Sprachkontakte des Portugiesischen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 64.90
  • 45527630
    Unternehmenskommunikation und Wirtschaftsdiskurse – Herausforderungen für die romanistische Linguistik
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 51.90
  • 45538299
    Sprache, Literatur, Kultur- Romanistische Beiträge
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 84.90
  • 45569681
    Nominalsyntagmen mit Präposition
    von Jelena Nikolic
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 68.90
  • 46196859
    Romanische Sprachgeschichte und Übersetzung
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 45.40
  • 46197090
    Chronotopik und Ideologie im Epos
    von Alexander Winkler
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.40
  • 46872504
    Aussprache im Unterricht der romanischen Sprachen (Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch)
    von Daniel Reimann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.40
  • 2019732
    Beiträge zur Romanistik / Magie, Religion und Wissenschaften im Colloquium heptaplomeres
    von Karl F. Faltenbacher
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Konversationsanalyse

Konversationsanalyse

von Ingrid Furchner , Lorenza Mondada , Elisabeth Gülich

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=
Der Prozeß

Der Prozeß

von Franz Kafka

Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
+
=

für

Fr. 33.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Romanistische Arbeitshefte

  • Band 42

    47767025
    Französisch außerhalb Frankreichs
    von Bernhard Pöll
    Fr. 26.90
  • Band 44

    30872661
    Einführung in die Morphologie des Spanischen
    von Nikolaus Schpak-Dolt
    Fr. 28.90
  • Band 45

    3199599
    Einführung in die lexikalische Semantik für Romanisten
    von Andreas Blank
    Fr. 26.90
  • Band 46

    36643349
    Das amerikanische Spanisch
    von Volker Noll
    Fr. 29.90
  • Band 48

    13539215
    Einführung in die Problematik des Vulgärlateins
    von Reinhard Kiesler
    Fr. 26.90
  • Band 49

    47767028
    Grundlagen der Übersetzungswissenschaft
    von Michael Schreiber
    Fr. 28.90
  • Band 51

    32461832
    Grundlagen der generativen Syntax
    von Natascha Müller
    Fr. 31.90
  • Band 52

    15770647
    Konversationsanalyse
    von Ingrid Furchner
    Fr. 23.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 53

    34131025
    Arbeitstechniken für Romanisten
    von Annette Gerstenberg
    Fr. 26.90
  • Band 54

    30651603
    Didaktik der romanischen Sprachen
    von Sylvia Thiele
    Fr. 26.90
  • Band 55

    41567633
    Einführung in die italienische Sprachwissenschaft
    von Andreas Michel
    Fr. 35.90
  • Band 56

    30872343
    Spanisch / Portugiesisch kontrastiv
    von Roger Schöntag
    Fr. 32.40
  • Band 57

    30872458
    Französische Lexikographie
    von Elmar Schafroth
    Fr. 32.40
  • Band 58

    30872425
    Gesprochenes Französisch
    von Stefan Barme
    Fr. 26.90
  • Band 59

    34131002
    Theorien und Methoden der romanischen Sprachwissenschaft
    von Daniela Pirazzini
    Fr. 32.40
  • Band 61

    37124644
    Einführung in die Morphologie des Italienischen
    von Sarah Dessì Schmid
    Fr. 26.90

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale