orellfuessli.ch

Kottan ermittelt: Ping Pong (Hörspiel 3)

(ungekürzte Lesung)

1984 liefen die Vorbereitungen für die letzte Kottan-Staffel (Folgen 20-25). Die Drehbücher waren fertig und abgenommen, der Produktionsstab stand fest und auch die Besetzung war bereits engagiert. Doch wenige Tage vor Drehbeginn beschloss der damalige Generalintendant des ORF den Kottan hinterrücks zu meucheln.
Nun sind die Zeit und die Öffentlichkeit dafür reif zu erfahren, wie Kottan tatsächlich endet. Unter der Federführung von Jan Zenker hat sich das Kottan-Team wieder zusammen gefunden und die verlorenen Drehbücher in Hörspiele zu verwandeln … Das wahre Ende von Kottan! („Kottan ermittelt: Ping Pong“ wäre die Folge 22 in der Serie gewesen)
Der Fall:
Herta Holzmeier hat auf der Höhenstrasse einen Unfall. Als Stunden später auf dem Beifahrersitz eine Leiche gefunden wird, scheint der Fall klar zu sein. Die Tote war nämlich die Geliebte von Erwin Holzmeier, und Herta Holzmeier hatte sie zuvor zu einer Aussprache getroffen. Mutter Kottan weiss längst wer der Mörder ist, nur Adolf Kottan will davon nichts wissen.
Die Besetzung:
Adolf Kottan: Lukas Resetarits
Bruder Kottan: Franz Buchrieser
Heribert Pilch: Mat Schuh
Alfred Schrammel: Franz Suhrada
Paul Schremser: Heribert Sasse
Ilse Kottan: Bibiana Zeller
Mutter Kottan: Friedl Zenker
Fernsehsprecherin / Sprecherin: Chris Lohner
Drballa: Franz Robert Ceeh
Herta Holzmeier / Polizeiärztin: Veronika Faber
Erwin Holzmeier / Horrak: Wolfgang Pampel
Hubert Schönwald: Olivier Milrad
Anton Stransky: Karl Vollmann
Radiosprecher: Paul Zagler
Epilog: Kurt Weinzierl
Drehbucherzähler: Peter Patzak
Regie: Jan Zenker
Musik: Kottan's Kapelle, Johann K., Hans Orsolics, Wiener Wunder und Christian Wolf.
Portrait
Helmut Zenker, geboren 1949 in St. Valentin/NÖ lebte als freier Schriftsteller in Wien und starb im Januar 2003 in Wien. Gründer und Herausgeber der Zeitschrift Wespennest (1969). Lastwagenfahrer, Briefträger, Zeugwart, Sonderschullehrer in Wien, Mathematik- und Musiklehrer in Tirol, Regisseur und Cutter. Zahlreiche Buchveröffentlichungen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Kurt Weinzierl, Friedl Zenker, Peter Patzak, Olivier Milrad, Mat Schuh
Anzahl Dateien 11
Erscheinungsdatum 24.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783990428955
Verlag Audio Media Digital
Spieldauer 58 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 58 Minuten, 53.46 MB
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
im Spartarif kaufen
30 Tage kostenlos testen
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 5.40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 58206302
    Flucht übers Watt. Ein Nordsee-Krimi
    von Krischan Koch
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 7.40
  • 55430254
    Selfies
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 17.90
  • 63482176
    Bestechung
    von John Grisham
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 16.90
  • 40666199
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (135)
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 11.90
  • 65245239
    Die Stunde der Schuld
    von Nora Roberts
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 14.90
  • 62245150
    Gray
    von Leonie Swann
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 14.90
  • 64551583
    Into the Water - Traue keinem. Auch nicht dir selbst.
    von Paula Hawkins
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 10.90
  • 47623188
    Eisige Wahrheit - Ein Urlaubskrimi mit Pia Korittki
    von Eva Almstädt
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 2.40
  • 45594924
    Ein schneller Fall für John Benthien, Folge 2: In der heißen Sonnenglut
    von Nina Ohlandt
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 2.40
  • 61747881
    Keine Seele weint um mich - John Benthien: Die Jahreszeiten-Reihe 4 (Ungekürzt)
    von Nina Ohlandt
    Hörbuch-Download (MP3)
    Fr. 1.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.