Warenkorb
 

20% Rabatt auf Romane ab Fr. 30.- Einkauf* - Code: ROMANE

Krankenhaus Rating Report 2016 (Buch + eBook)

Mit Rückenwind in die Zukunft?

Das Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) ist seit Januar 2016 in Kraft. Es kann vielleicht als die folgenschwerste Reform seit Einführung der DRG bezeichnet werden. Das KHSG enthält sehr viele Veränderungen und Massnahmen. Vereinfacht können die Ziele der Reform mit folgenden fünf Begriffen beschrieben werden: Qualität fördern, Leistungsmengenzuwachs begrenzen, Krankenhausstrukturen optimieren, wirtschaftliche Lage der Krankenhäuser verbessern, Pflege am Bett stärken.

Schon 2016 dürfte das durchschnittliche Krankenhaus zusätzliche Erlöse erwarten können. Kommt damit die lang erhoffte Entlastung für Krankenhäuser? Wie entwickeln sich das Rating und die Ertragslage in den kommenden Jahren? Der Krankenhaus Rating Report 2016 widmet sich wieder diesen Fragen und gibt einen detaillierten Überblick zur aktuellen und erwarteten wirtschaftlichen Lage der Krankenhäuser. Er geht auf den Strukturfonds ein und schätzt seine Folgen für die Krankenhauslandschaft ab.

Besonderes Augenmerk legt der Report auf folgende Themen:
- Investitionsbedarfe und Investitionsstau in den Bundesländern in Anlehnung an den Investitionsbarometer NRW,
- Pflege im Krankenhaus: mögliche Ansatzpunkte zur Stärkung der Pflege am Bett,
- Rentabilitätsanalyse mit ROI-Kennzahlenbäumen,
- Medical Rating und finanzielles Rating,
- die Situation von kleinen ländlichen Krankenhäusern und
- ein Ausblick auf die Krankenhausversorgung in den kommenden Jahren.

Als Grundlage für den 12. Krankenhaus Rating Report dienten wieder über 500 Jahresabschlüsse von rund 900 Krankenhäusern. Diese wurden von den Studienautoren des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI), des Institute for Health Care Business (hcb) und Philips Healthcare analysiert und ihre Beiträge anhand zahlreicher farbiger Schaubilder, Karten und Tabellen veranschaulicht, darunter zahlreiche Benchmarks. Für Krankenhäuser und deren Geschäftspartner, aber auch für Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft – insbesondere Banken und Investoren – bietet der Report wertvolle, empirisch abgesicherte Erkenntnisse über die Entwicklung des Krankenhausmarkts. Der Krankenhaus Rating Report erscheint jährlich jeweils im Juni und analysiert die Bilanzen und die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser.
Portrait
Prof. Dr. Boris Augurzky: Leiter des Kompetenzbereichs Gesundheit am RWI und Geschäftsführer der Institute for Health Care Business (hcb) GmbH sowie Geschäftsführer der Stiftung Münch;
Dr. Sebastian Krolop: Vice President and Partner Healthcare Transformation Services (Europe, Middle East and Africa), Philips Healthcare sowie. Lehrbeauftragter der Hochschule Fresenius;
Dr. Adam Pilny: Wissenschaftler im Kompetenzbereich Gesundheit am RWI;
Prof. Dr. Christoph M. Schmidt: Präsident des RWI und Vorsitzender des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung;
Christiane Wuckel: Wissenschaftlerin im Kompetenzbereich Gesundheit am RWI
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Set mit diversen Artikeln
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 09.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86216-272-7
Verlag Medhochzwei Verlag
Maße (L/B/H) 24,1/17,1/1,5 cm
Gewicht 435 g
Auflage 1. 2016
Buch (Set mit diversen Artikeln)
Fr. 118.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.