orellfuessli.ch

Krasshüpfer

(6)
Grosse Brüder denken oft, dass sie was Besonderes sind. Sie denken, sie können dir sagen, was du zu tun hast. Bei meinem Bruder ist das jedenfalls so. Jeppe will sich meinen geheimen Keller unter den Nagel reissen. Und bevor er alles kaputtmacht, werde ich dir unser Geheimnis erzählen. Du sollst aber verstehen, was ich bei dir ablade. Wenn du das hier gelesen hast, gibt es keinen Weg zurück!
„Ich finde das Buch wunderschön. Dem Autor ist mit Hidde eine grossartige Figur gelungen, sensibel und erfindungsreich, und seine etwas skurrile Leidenschaft für Insekten macht ihn noch liebenswerter.“
Mirjam Pressler
Rezension
"Wie sich der empfindsame Hidde in einer Art Tagebuch an die Leser wendet, gleichsam hofft, von ihnen Unterstützung zu bekommen, ist ganz wunderbar zu lesen.", Nürnberger Nachrichten, 17.12.2016
Portrait
Mirjam Pressler wurde 1940 in Darmstadt geboren - ein uneheliches Kind jüdischer Abstammung, das bei Pflegeeltern aufwuchs. In Frankfurt besuchte sie die Hochschule für Bildende Künste. Sie hat drei inzwischen erwachsene Töchter und fünf Enkelkinder. Die Liste der Berufe, die sie ausgeübt hat, ist lang. Ihre ersten Bücher schrieb sie nachts, neben Beruf, Familie und Haushalt.
Gleich für ihre ersten Roman bekam sie den Oldenburger Jugendbuchpreis. Seit vielen Jahren schreibt sie hauptberuflich für und über Kinder und ihre Probleme. Für ihre eigenen Bücher und die Übersetzungen aus dem Hebräischen und dem niederländisch-flämischen Sprachraum hat Mirjam Pressler viele Preise und Auszeichnungen erhalten, 1998 wurde sie mit dem deutschen Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet, 2001 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache und 2004 mit dem Deutschen Bücherpreis für ihr literarisches Lebenswerk. 2013 erhielt sie die Buber-Rosenzweig-Medaille.
Mirjam Pressler lebt in der Nähe von München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 11 - 16
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-18425-0
Verlag Thienemann
Maße (L/B/H) 211/149/30 mm
Gewicht 480
Originaltitel Spinder
Abbildungen mit schwarzweissen Illustrationen
Illustratoren Karst-Janneke Rogaar
Verkaufsrang 24.803
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 17.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15175339
    Von Idioten umzingelt! / Gregs Tagebuch Bd.1
    von Jeff Kinney
    (94)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 44290665
    Käferkumpel (Die Käfer-Saga 1)
    von M. G. Leonard
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 47602247
    Mein Freund Pax
    von Sara Pennypacker
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 40952930
    Der Tag, als wir begannen, die Wahrheit zu sagen
    von Susan Juby
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 39145587
    Wunder Sieh mich nicht an
    von Raquel J. Palacio
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45228993
    Die Feder eines Greifs / Drachenreiter Bd.2
    von Cornelia Funke
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 47092961
    Hundert Stunden Nacht
    von Anna Woltz
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90
  • 37947547
    Die Wahrheit, wie Delly sie sieht
    von Katherine Hannigan
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 22.90
  • 39182327
    Wörter auf Papier
    von Vince Vawter
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 14363868
    Igraine Ohnefurcht
    von Cornelia Funke
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 39188494
    Das Blubbern von Glück
    von Barry Jonsberg
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 45030659
    Bärenschwur
    von Ryan Gebhart
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Mein Buchtipp 2016!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2016

Seit drei Jahren hält und beobachtet der Junge Hidde nun schon die verschiedensten Insekten in seinem geheimen Keller, von dem nur er und sein älterer Bruder Jeppe wissen. Doch nun droht dieser, die ganze Arbeit zunichte zu machen: Er will sich nämlich einen Proberaum dort unten einrichten und bricht... Seit drei Jahren hält und beobachtet der Junge Hidde nun schon die verschiedensten Insekten in seinem geheimen Keller, von dem nur er und sein älterer Bruder Jeppe wissen. Doch nun droht dieser, die ganze Arbeit zunichte zu machen: Er will sich nämlich einen Proberaum dort unten einrichten und bricht somit einen alten Deal zwischen den Brüdern. Es kommt zu einem Streit, bei dem keiner der Beiden vor etwas zurückschreckt. Und es werden Geheimnisse aufgedeckt, die lange Zeit verschwiegen wurden. Bereits ab der ersten Seite konnte ich völlig in die Geschichte eintauchen, so wunderbar leicht und doch fesselnd schreibt der Autor Simon van der Geest. Ich hatte durchgehend das Gefühl, tatsächlich das Tagebuch eines Jungen in den Händen zu halten. Ganz angetan war ich von den verschiedenen Charakteren, ob nun der ideenreiche Hidde, der absolut fasziniert von Insekten ist und so gar nichts von Mädchen versteht, sein Bruder Jeppe, der sich nach außen hin hart gibt, aber eine schwere Last zu tragen hat, die Mutter der beiden Jungs, die völlig überfordert und eigentlich nie wirklich da ist, oder der anfangs leicht seltsame Nachbarsjunge Bor. Alle sind sehr liebevoll erarbeitet und haben ihre ganz eigene Art, mit der sie mir direkt ans Herz gewachsen sind. Die Geschichte selbst hat mir ebenfalls sehr gut gefallen. Sie wird immer wieder durch kleine Zeichnungen und auch durch Einwürfe des großen Bruders aufgepeppt, und das Ende hat mich ziemlich überrascht. "Krasshüpfer" ist ein ganz wunderbar witziger, abenteuerlicher, überraschend tiefgründiger und trotzdem ganz locker erzählter Roman, den ich absolut empfehlen kann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Zwei Brüder die sich streiten und doch zusammen halten, weil sie ein großes Geheimnis teilen. Skurrile Figuren und eine Story, die einen schmunzeln und nachdenken lässt

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Außenseiter als Held! Die Geschichte von zwei Brüdern und einem Streit unter Geschwistern, der mehr aufdeckt als geplant. Super Schreibstil für Kinder. Großartig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0


Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale