Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Kriminalgeschichte des Christentums 4

Frühmittelalter. Von König Chlodwig I. (um 500) bis zum Tode Karls 'des Großen' (814)

Kriminalgeschichte des Christentums 4

Mit dem Frühmittelalter setzt Karlheinz Deschner die "Kriminalgeschichte des Christentums" fort: von der katholischen Taufe König Chlodwigs I., um 500 bis zum Tode Karls "des Grossen" 814. Diese ersten dreihundert Jahre des Frühmittelalters waren eine Zeit des turbulenten Aufbruchs und Umbruchs, aber auch des Fortwurstelns, eine Zeit, wild und blutbefleckt wie kaum eine, und doch weihrauchgeschwängert, in der das Abendland, Europa, Deutschland entstehen.

Portrait
Karlheinz Deschner, geboren 1924 in Bamberg, verstorben 2014 in Hassfurt am Main. Im Krieg Soldat, schloss sein Studium der Theologie, Philosophie, Literaturwissenschaft und Geschichte mit der Promotion ab. Seit 1957 veröffentlicht Deschner seine entlarvenden und provozierenden Geschichtswerke zur Religions- und Kirchenkritik. Für sein aufklärerisches Engagement und für sein literarisches Werk wurde Karlheinz Deschner 1988 - nach Wolfgang Koeppen, Hans Wollschläger, Peter Rühmkorf - mit dem Arno-Schmidt-Preis ausgezeichnet. Im Juni 1993 erhielt er - nach Walter Jens, Dieter Hildebrandt, Gerhard Zwerenz, Robert Jungk - den Alternativen Büchnerpreis und im Juli 1993 - nach Andrej Sacharow und Alexander Dubcek - als erster Deutscher den International Humanist Award. Im September 2001 erhielt Deschner den Erwin-Fischer-Preis des Internationalen Bundes der Konfessionslosen und Atheisten, im November 2001 den Ludwig-Feuerbach-Preis des Bundes für Geistesfreiheit Bayern, Augsburg.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 616
Erscheinungsdatum 01.08.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-60344-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/3,2 cm
Gewicht 400 g
Auflage 4. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der islamische Faschismus
    von Hamed Abdel-Samad
    (11)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Vom Kriege
    von Carl Clausewitz
    eBook
    Fr. 0.56
  • Die Überlebende
    von Kishwar Desai
    (13)
    eBook
    Fr. 9.90
  • Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 4
    von Bastian Sick
    eBook
    Fr. 4.50
  • Wer Böses sät
    von Olivier Descosse
    eBook
    Fr. 9.90
  • Frühlingstango
    von Susa Desiderio
    eBook
    Fr. 2.50

Weitere Bände von Kriminalgeschichte des Christentums mehr

  • Band 1

    3016539
    Kriminalgeschichte des Christentums 1
    von Karlheinz Deschner
    Buch
    Fr.24.90
  • Band 2

    1635783
    Kriminalgeschichte des Christentums 2. Die Spätantike
    von Karlheinz Deschner
    (1)
    Buch
    Fr.36.90
  • Band 3

    3024982
    Kriminalgeschichte des Christentums 3
    von Karlheinz Deschner
    Buch
    Fr.24.90
  • Band 4

    3038651
    Kriminalgeschichte des Christentums 4
    von Karlheinz Deschner
    Buch
    Fr.24.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    2916016
    Kriminalgeschichte des Christentums 5
    von Karlheinz Deschner
    Buch
    Fr.24.90
  • Band 6

    2958812
    Kriminalgeschichte des Christentums 6
    von Karlheinz Deschner
    Buch
    Fr.24.90
  • Band 7

    3850416
    Kriminalgeschichte des Christentums 7
    von Karlheinz Deschner
    (1)
    Buch
    Fr.24.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale