orellfuessli.ch

Laientheater

Theorie und Praxis einer populären Kunstform

Theater

Laientheater boomt in den unterschiedlichsten Formen - als zunächst unbestimmtes und damit freies Komplementärphänomen zum professionellen Theater. Umso mehr bedarf es einer Reflexion über Formen und Inhalte sowie nicht zuletzt über den Kunstbegriff des Laientheaters.
In einer engen Verzahnung von Theorie und Praxis beleuchten die Beiträge von Guido Apel, Britta Ender, Susanne Knaeble, Eva Wagner und Silvan Wagner zentrale Facetten des Laientheaters und bieten damit Ansätze sowohl für die künstlerische Arbeit von Laientheatergruppen als auch für die wissenschaftliche Diskussion dieses schillernden Phänomens.

Portrait
Silvan Wagner (Dipl.-Mus.-Päd., Dr. phil.) unterrichtet Ältere Deutsche Philologie an der Universität Bayreuth, ist künstlerischer Leiter der Theatergruppe »Bumerang« und arbeitet als Konzertmusiker.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Silvan Wagner
Seitenzahl 196
Erscheinungsdatum Mai 2011
Serie Theater 32
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8376-1780-1
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 240/148/18 mm
Gewicht 285
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 31.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 10763496
    Jenseits der Gewölbe
    von Klaus Hardering
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 20.40
  • 6397949
    101 moderne Monologe
    von Uwe Berend
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 2934496
    Sprechen auf der Bühne
    von Hans martin ritter
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 3117230
    Der unsichtbare Schauspieler
    von Lorna Marschall
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 47813138
    Searching For William
    von Christian Friedel
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 15637296
    Improvisationstheater. Ein Überblick
    von Dagmar Dörger
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 21.90
  • 19880810
    Augusto Boal und Christoph Schlingensief - Zwei Rebellen in der Theaterlandschaft
    von Brigitte Bauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 38188619
    Danton Denk Raum - (R)EVOLUTION
    von Georg Büchner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90
  • 969094
    Handbuch Theatermanagement
    von Henning Röper
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 109.00
  • 3024718
    »Ich sage, was zu sagen ist«
    von Alfred Kerr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 82.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Laientheater

Laientheater

Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
+
=
Improvisation und Theater

Improvisation und Theater

von Keith Johnstone

Buch (Taschenbuch)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 67.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Theater

  • Band 24

    23594749
    Theater der Nacktheit
    von Ulrike Traub
    Fr. 47.90
  • Band 25

    26248665
    Theater der Identität
    von Katharina Wessely
    Fr. 42.40
  • Band 28

    26283203
    Schauspieler außer sich
    von Susanne Valerie
    Fr. 26.90
  • Band 29

    26248661
    Spielend denken
    von Mira Sack
    Fr. 45.90
  • Band 30

    26283225
    Autorenregie
    von Karin Nissen-Rizvani
    Fr. 45.90
  • Band 31

    26248686
    Junge Stücke
    von
    Fr. 49.90
  • Band 32

    28781504
    Laientheater
    von
    Fr. 31.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 34

    39300391
    Handel, Handlung, Verhandlung
    von
    Fr. 48.40
  • Band 37

    29134856
    Kriegsbühnen
    von Eva Krivanec
    Fr. 43.90
  • Band 38

    30652845
    Spielräume des Anderen
    von
    Fr. 39.90
  • Band 40

    29134850
    Vokale Intensitäten
    von Jenny Schrödl
    Fr. 49.90
  • Band 41

    30652790
    Die Freien Darstellenden Künste in Deutschland
    von
    Fr. 39.40
  • Band 42

    29134861
    Mit Leib und Körper
    von Ljubinka Petrovic-Ziemer
    Fr. 48.40

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale