orellfuessli.ch

Land Of Gold

"Land of Gold" - so heisst das vierte Album von Anoushka Shankar bei der Deutsche Grammophon. »Jeder sucht auf eigene Weise nach einem gelobten Land, dem ¿Land of Gold¿: Es ist eine Reise an einen Ort, den man Heimat nennen kann, einen Ort der Sicherheit, der Geborgenheit, der Ruhe«, sagt die fünfmal für den Grammy nominierte Künstlerin.

Starke Gefühle prägen somit Land of Gold, auf der Sitar ausgedrückt von Anoushka Shankar und bekräftigt durch ein Ensemble hervorragender Instrumentalisten und Gastkünstler wie die Rapperin M. I. A., die Sängerin und Songschreiberin Alev Lenz, der Jazz-Kontrabassisten Larry Grenadier und die Schauspielerin und politischen Aktivistin Vanessa Redgrave, die in »Remain the Sea« ein leidenschaftlich expressives Gedicht von Pavana Reddy liest.

Anoushka Shankar spielt in diesem Jahr Stücke des Albums auf einer Tournee, unter anderem auf Sommerfestivals in Europa und bei Konzerten in Nordamerika, Europa, Indien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Rezension
Anoushka Shankar, Tochter des Sitar-Giganten Ravi Shankar, schlug schon auf früheren Alben gern eine Brücke zwischen indischer und westlicher Musik, indem sie mal mit spanischen Flamenco-Musikern ("Traveller", 2011) oder auch mal mit ihrer Halbschwester Norah Jones ("Traces Of You", 2013) zusammenarbeitete. Auf ihrem vierten Album für Deutsche Grammophon holte sie sich den österreichischen Perkussionisten Manu Delago ins Boot, der bei acht der zehn Stücke als Ko-Autor fungiert und vor allem mit dezentem Einsatz der Hang klangliche Akzente setzt. Bei der Hang handelt es sich um ein metallenes Perkussionsinstrument aus Schweizer Produktion, dessen Bauweise an die einer Steeldrum erinnert und das in der Interaktion mit der Sitar den Part der indischen Tabla übernimmt. Die Kombination aus Sitar und Hang ist nur ein Beispiel von vielen, wie gekonnt und subtil Anoushka Shankar diesmal die Klangwelten von Orient und Okzident miteinander verbindet. An anderer Stelle spielen Cello, Geige und Bratsche neben elektronischem Beat und Sitar eine tragende Rolle ("Boat To Nowhere"), oder eine Pianopassage leitet über in eine von traditionellen indischen Perkussionsinstrumenten wie Ghatam, Kanjira, Tabla und Morsingh geprägte Struktur ("Dissolving Boundaries"). Hinzu kommen Kollaborationen mit der aus Indien stammenden Rapperin Maya Arulpragasam, besser bekannt unter dem Namen M.I.A., in "Jump In (Cross The Line)", mit der in München geborenen Sängerin und Songwriterin Alev Lenz im subtilen melancholischen Titelstück und mit dem kalifornischen Jazz-Kontrabassisten Larry Grenadier. Und Sanjeev Shankar, ein Schüler von Ravi Shankar, sorgt auf dem im Klang einer Oboe ähnelnden Holzblasinstrument Shenai in den Tracks "Secret Heart" und "Crossing The Rubicon" für Gänsehautmomente. Auch die Schauspielerin Vanessa Redgrave hat im vielschichtigen Titel "Remain The Sea" einen Gastauftritt. Kurz gesagt: Anoushka Shankar hat mit "Land Of Gold" ein musikalisches Integrationsobjekt von grosser poetischer Schönheit geschaffen - und dass sie dabei in Tracks wie "Last Chance" oder dem melancholischen "Say You Prayers" ihre Virtuosität auf der Sitar unter Beweis stellt, versteht sich von selbst. Bei all dem geht es ihr freilich nicht bloss um Kunst um der reinen Kunst willen, sondern auch um einen ehrenwerten Beitrag zu einer sehr konkreten und aktuellen Situation: Mit den zehn Tracks dieses Albums reflektiert sie die gegenwärtige Diskussion über Flüchtlinge und Kriegsopfer, über Menschen auf der Flucht vor Bürgerkrieg, Unterdrückung, Armut und Not. Und weil ihr das ohne plakative Gefühlsduselei gelingt, wirkt "Land Of Gold" umso intensiver - ein Plädoyer für Menschlichkeit, Offenheit und Gerechtigkeit, das auch als künstlerisches Statement Grenzen überschreitet und die Gemeinsamkeiten unterstreicht. Manfred Gillig-Degrave (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 01.04.2016
EAN 0028947954590
Genre Weltmusik
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 54 Minuten
Komponist A. Shankar, M. Delago, A. Lenz
Musik (CD)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 28.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44711290
    Land Of Gold
    von Anoushka Shankar
    Musik (Vinyl)
    Fr. 22.90
  • 17970322
    Greatest Hits
    von Leonard Cohen
    (5)
    Musik (CD)
    Fr. 15.90
  • 45924122
    Best Of Klassik 2016 Die Echo Klassik-Preisträger
    von Christiane Karg
    Musik (CD)
    Fr. 34.90
  • 41843895
    The Voice Of Africa-Miriam Makeba
    von Miriam Makeba
    Musik (CD)
    Fr. 8.90
  • 46378808
    In Hollywood 1971
    von Ravi Shankar
    Musik (CD)
    Fr. 28.40
  • 46157671
    Runaljod-Ragnarok
    von Wardruna
    Musik (CD)
    Fr. 22.90
  • 11518899
    Rise
    von Anoushka Shankar
    Musik (CD)
    Fr. 14.40
  • 44251186
    The Clarinotts
    von Andreas Ottensamer
    Musik (CD)
    Fr. 23.90 bisher Fr. 28.40
  • 18233829
    Ave Maria-Berühmte Geistliche Arien (cc)
    von Various Artists
    Musik (CD)
    Fr. 8.90
  • 14732271
    Rhythms Del Mundo-Cuba (Erweiterte Trackliste)
    von Various Artists
    (1)
    Musik (CD)
    Fr. 14.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Land Of Gold

Land Of Gold

von Anoushka Shankar

Musik (CD)
Fr. 28.90
+
=
Home

Home

von Anoushka Shankar

Musik (CD)
Fr. 26.90
+
=

für

Fr. 55.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale