orellfuessli.ch

Landuntergang

Eine Satire über Rechtsruck, Staatsgewalt, Widerstand und Terrorismus, so schrill, als hätten Monty Python bei dem IS angeheuert.
Wirtschaftskrise und Terror als schrille Satire: Unter dem rechtsradikalen Bundeskanzler Michael Hichl ist Österreich ein diktatorisch regierter Polizeistaat. Der Ausstieg aus der EU ist vollzogen, das Land verarmt, die Grenzgebiete sind zu Billiglohnregionen verkommen, in denen Langzeitarbeitslose und Regimegegner für grosse Konzerne in Textilfabriken schuften. Durch diese Welt treiben die Möchtegern-Revoluzzerin Emma, der opportunistische Callboy Pascal, das Mädchen Alwine auf der Suche nach der Liebe ihres Lebens und Wolferl, der missratene Sohn von Hichls PR-Chef, dem seine ermordete Ex-Freundin Valli Putschek im Nacken sitzt. Währenddessen regt sich Widerstand: Die Terrormiliz "Christliche Republik" rückt immer weiter auf Österreichs Städte vor, und als sich die Wege der vier verlorenen Seelen kreuzen, gehen in Wien die Bomben hoch.
Portrait
Klaus Oppitz geboren 1971, veröffentlichte Kurzgeschichten in Anthologien und Literaturzeitschriften. Er arbeitete als Werbetexter und Regisseur und schreibt für Fernsehen und Bühne. Oppitz ist gemeinsam mit Rudi Roubinek und Robert Palfrader Autor von "Wir sind Kaiser" und Hauptautor von "Auswandertag".
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783701745258
Verlag Residenz Verlag
eBook
Fr. 16.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 16.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40939135
    Auswandertag
    von Klaus Oppitz
    eBook
    Fr. 15.50
  • 39962325
    Kleinstadthölle
    von Jonathan Tropper
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44401519
    Der Gerechte
    von John Grisham
    (10)
    eBook
    Fr. 21.90
  • 43699636
    Die bezifferte Welt
    von Colin Crouch
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44244862
    Julius Caesar
    von Hans Oppermann
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44599855
    Haste was, dann biste was
    von Karlludwig Opitz
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44948026
    Die Schlüssel für dein glückliches Sein
    von Lara Bernardi
    eBook
    Fr. 16.50
  • 47005093
    Belgravia
    von Julian Fellowes
    (36)
    eBook
    Fr. 17.90
  • 44946385
    Das Kunstmuseum
    von Walter Grasskamp
    eBook
    Fr. 15.50
  • 44943406
    Hammelzauber
    von Frank P. Meyer
    eBook
    Fr. 19.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Landuntergang

Landuntergang

von Klaus Oppitz

eBook
Fr. 16.50
+
=
Sophia, der Tod und ich

Sophia, der Tod und ich

von Thees Uhlmann

eBook
Fr. 18.50
+
=

für

Fr. 35.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen