orellfuessli.ch

Leb wohl, meine Königin!

Roman

(1)

Wien, 1810. Gut zwanzig Jahre nach der Französischen Revolution finden sich in der von Napoleon verwüsteten österreichischen Hauptstadt einige Überlebende zusammen, um der vergangenen Zeiten am Hof von Versailles zu gedenken. Agathe-Sidonie Laborde, Vorleserin Marie-Antoinettes, erinnert sich an ihre letzten Momente in Gesellschaft der Königin, kurz nach dem Sturm auf die Bastille: Es sind Augenblicke des zerbrechenden Glücks. Stunde für Stunde zeichnet sich ab, dass die Revolution nicht mehr aufzuhalten ist. Die engsten Freunde verlassen die königliche Familie, und auch die Fluchtpläne der Königin scheitern. Am Ende bleibt Agathe-Sidonie kaum Zeit für ein letztes Lebewohl.

Portrait

Chantal Thomas wurde 1945 in Lyon geboren. Als Historikerin ist sie auf die französische Geschichte des 18. Jahrhunderts spezialisiert. Sie leitet das renommierte C.N.R.S. in Paris. Zu ihren Publikationen gehören Bücher über de Sade, Casanova, Don Juan und Thomas Bernhard. Mit Leb wohl, meine Königin! reüssierte sie auch als Romanautorin.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 292
Erscheinungsdatum 21.06.2012
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-293-20594-9
Verlag Unionsverlag
Maße (L/B/H) 192/126/30 mm
Gewicht 340
Originaltitel Les adieux à la reine
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32418745
    Leb wohl, meine Königin!
    Film (DVD)
    Fr. 9.90
  • 64190358
    Licht aus dem Osten
    von Peter Frankopan
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 14608132
    Der Wolkenatlas
    von David Mitchell
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 32117813
    Das neue 1 x 1 des Dampfgarens
    von Friedrich Pinteritsch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 41056700
    Auf den Pfaden des Luchses
    von Tanja Mikschi
    (4)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 29.90
  • 17438543
    Zu Ehren des Königs
    von Rosemarie Marschner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 28945961
    Sturm über Branitz
    von Franziska Steinhauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 32166211
    Die verschollene Jungfrau
    von Dieter Bührig
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 30571412
    Die Garde
    von Simon Scarrow
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41987031
    Die stumme Braut des Highlanders
    von Maya Banks
    (4)
    eBook
    Fr. 9.78
  • 35486930
    Die Chefsache
    von Lilly An Parker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 40981199
    Das Bündnis
    von Conn Iggulden
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 43348485
    Divine - Blick ins Feuer
    von Cheryl Kaye Tardif
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 25803937
    Das Blut der Lilie
    von Jennifer Donnelly
    Hörbuch (CD)
    Fr. 36.90
  • 42749362
    Marie Antoinette und die Halsbandaffäre
    von Benedetta Craveri
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 35320308
    Gefühle kommen ohne Voranmeldung
    von Nadine C. Felix
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 18554154
    Februarflut
    von Annelie Schlobohm
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 17.90
  • 26175796
    Gräfin Cosel auf Burg Stolpen
    von Jens Gaitzsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 17591377
    Der gläserne Schrein
    von Petra Schier
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45230291
    Die Gesandten der Sonne
    von Wolf Serno
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Erinnerst du dich? Damals...
von Nina Brennecke aus Bielefeld am 15.07.2012

Zwanzig Jahre nach der Revolution, im Wien des Jahres 1810, treffen sich einige Überlebende in der von Napoleon verwüsteten Stadt. Dem Hof von Versailles gedenkt die Zusammenkunft. Darunter auch Agahe-Sidonie Laborde, Vorleserin Marie-Antoinettes. Sie schwebt in Erinnerungen an die schöne, verzaubernde Zeit in Versailles. Unter dieses Andenken mischen sich aber auch... Zwanzig Jahre nach der Revolution, im Wien des Jahres 1810, treffen sich einige Überlebende in der von Napoleon verwüsteten Stadt. Dem Hof von Versailles gedenkt die Zusammenkunft. Darunter auch Agahe-Sidonie Laborde, Vorleserin Marie-Antoinettes. Sie schwebt in Erinnerungen an die schöne, verzaubernde Zeit in Versailles. Unter dieses Andenken mischen sich aber auch Gedanken, die sich um das zerbrechende Glück drehen. Denn: Die unaufhaltbare Revolution ist auf dem Vormarsch. Dieses Büchlein rühmt das Versailles vor der Revoluion. Voller Nostalgie habe ich mich dem Hauptcharakter angeschlossen und mit ihm alles erneut durchlebt. Wer Interesse hat an der Französischen Revolution oder/und Marie-Antoinette, sollte sich dieses Buch zur Hand nehmen.


Wird oft zusammen gekauft

Leb wohl, meine Königin! - Chantal Thomas

Leb wohl, meine Königin!

von Chantal Thomas

(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 21.90
+
=
Ein ganz neues Leben - Jojo Moyes

Ein ganz neues Leben

von Jojo Moyes

(146)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 51.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale