orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Leipzig Filme 1986 - 1997 [2 DVDs]

ALFRED / LEIPZIG IM HERBST / LETZTES JAHR TITANIC / GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG / GROSSE WEITE WELT

s/w DVD 1 ALFRED (1987, 42 Min.) LEIPZIG IM HERBST (1989, 54 Min.) LETZTES JAHR TITANIC (1991, 97 Min.) DVD 2 GLAUBE, LIEBE, HOFFNUNG (1994, 89 Min.) GROSSE WEITE WELT (1997, 90 Min.) Mit den fünf Filmen seiner international gefeierten und preisgekrönten Leipzig-Reihe schuf der Dokumentarfilmer Andreas Voigt zwischen 1987 und 1997 Bildzeugnisse von der verschwindenden DDR, vom gesellschaftlichen und individuellen Wandel in den bewegten Wendejahren. Zum 1000. Stadtgeburtstag Leipzigs liegen diese Filme erstmals gesammelt vor: ALFRED erzählt aus dem Leben eines alten Arbeiters, eingebettet in die Geschichte des 20. Jahrhunderts.LEIPZIG IM HERBST entstand im Oktober 1989 unmittelbar vor dem Mauerfall. LETZES JAHR TITANIC erzählt von fünf Menschen im letzten Jahr der DDR und den Neuanfängen. GLAUBE LIEBE HOFFNUNG erzählt von einer Gruppe rechts- und linksradikaler Jugendlicher.GROSSE WEITE WELT kehrt nach 10 Jahren zurück den Protagonisten der früheren Filmen zurück. Voigts Filme sind geprägt durch ihre Nähe zu den Menschen, ihre Geschichten, Träume und Hoffnungen, die der Regisseur sensibel hinterfragt und für die er bildliche Metaphern findet.
Rezension
"Diese epochale Chronik ist jüngst als Doppel-DVD erschienen: sechs Stunden Suchtstoff Wirklichkeit!" (Die Zeit)
"Zwischen 1987 und 1997 hat Andreas Voigt fünf Dokumentarfilme über Leipzig gedreht - sie erzählen von Aufbruch, Hoffnung, Desillusionierung. Jetzt auf DVD!" (Deutschlandradio)
"Erfrischend unformatierte Blicke auf die Wendezeit!" Film Dienst
"So stirbt ein sozialistischer Staat!" (Junge Welt)
"Die technische Umsetzung ist absolut Medien aus diesmal tadellos gelungen. Eine für zeitgeschichtlich Interessierte äusserst empfehlenswerte DVD Edition!" (Celluloid)
"Die jungen Filmemacher setzen sich so, mal poetisch, mal provokant, ins Verhältnis zum ihrem "Helden" und spiegeln, die Ebenen sensibel verschränkend, sowohl Widersprüche eines Lebens als auch unsere Gegenwart wider - schmerzhaft ehrlich und aufrichtig. Und ohne Scheu." (Die Weltbühne, 12/1988)
"... Neues, was man sonst bei den DDR Dokumentaristen noch vermisste, liess wenigstens die im traditionellen Sonderprogramm der Babelsberger Filmhochschule gezeigte Diplomarbeit eines Studenten erkennen. In seinem Film 'Alfred' zeichnet Andreas Voigt das Porträt eines vor knapp zwei Jahren verstorbenen Leipziger Alt-Kommunisten, und in dieser Biographie eines ungewöhnlichen Mannes wird auch nicht verschwiegen, dass Alfred Florstedt in den zwanziger und fünfziger Jahren in Widerspruch zur Parteilinie geriet, was seinen zeitweisen Ausschluss zur Folge hatte: ein Stück undogmatischer Geschichtsaufarbeitung." (Der Tagesspiegel, Heinz Kersten, 06.12.1987)
"42-minütige Hommage für einen deutschen Maler und Dachdecker und Kommunisten, einen, der nie was wurde und immer da war - mit wenigen Fotografien, Requisiten und den ersten charakteristischen Filmsequenzen von Leipzig-Plagwitz, von der Rangierbahn zwischen urtümlichen Fabriken und gebeugten Häusern, schwarz-weiss mit harten Kontrasten und mit einer verirrten Sonne, trotzig und unbeirrbar Gefühl, Hoffnung und Bewegung herausfordernd. Diese Bilder sind da und werden seit damals ergänzt, erweitert, vertieft." (Klaus Wischnewski)
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 26.06.2015
Regisseur Andreas Voigt
Sprache Deutsch (Untertitel: Englisch)
EAN 9783848880140
Genre Dokumentation
Studio Alive Ag
Originaltitel Andreas Voigt - Leipzig Filme 1986-1997
Spieldauer 372 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: Mono
Film (DVD)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44407970
    Der Brief & Obrigkeitsfilm [2 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 41.90
  • 42460460
    Unsere DDR 10 - Leipzig
    Film (DVD)
    Fr. 11.90
  • 44514998
    The Revenant - Der Rückkehrer
    (9)
    Film (DVD)
    Fr. 12.90
  • 38505474
    Oliver Maass - Die komplette Serie [2 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 21.90
  • 42288854
    Ausgelacht!? - Karikaturen und Pressefreiheit
    (1)
    Film (DVD)
    Fr. 24.90
  • 42426025
    Ausgerissen! Was nun? [2 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 33.90
  • 42603911
    The Good Wife - Season 5.2 [3 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 28.90
  • 42758999
    Injustice - Unrecht! - Die komplette Serie [2 DVDs]
    Film (DVD)
    Fr. 36.90
  • 42525583
    Die Augen des Engels
    Film (Blu-ray)
    Fr. 18.90
  • 43843298
    Die letzten deutschen Militärparaden
    Film (DVD)
    Fr. 26.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leipzig Filme 1986 - 1997  [2 DVDs]

Leipzig Filme 1986 - 1997 [2 DVDs]

mit Verschiedene

Film (DVD)
Fr. 28.90
+
=
Alles andere zeigt die Zeit

Alles andere zeigt die Zeit

Film (DVD)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale